• Garffield
    Dabei seit: 1241481600000
    Beiträge: 6392
    geschrieben 1279451345000

    Es seih Dir verziehen wenn Du Eurem Trainer soweit bringst, daß seine Elf sich am 27.11 mit einem Punkt begnügt :p ;)

    "Wer Katzen nicht mag muss im früheren Leben mal ne Maus gewesen sein"
  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1279491312000

    @erik e. sagte:

    ...  Hallo, gehören meine Zähne nicht zu meinem Körper???? ...

    Du gibst aber auch Vorlagen ...  :open_mouth:

    Meine sind immerhin alle noch echt und vollständig. Zahnschmerzen unbekannt, hatte ich noch nie!

    Schlafen du und deine Zähne etwa schon getrennt? Du im Schlafzimmer und die Zähne in einem Glas im Bad?  :crazy: :bolt:

  • Garffield
    Dabei seit: 1241481600000
    Beiträge: 6392
    geschrieben 1279615852000

    Gestern auf Report (wußte ich auch so) ein Hinweis warum die KV weiter steigen wird. Die Hausärzte wollen für das Hausarztmodell streiken d.h. sie wollen weiter abkassieren auch wenn der Patient sie im Quartal gar nicht aufgesucht hat :gun: :rage:

    "Wer Katzen nicht mag muss im früheren Leben mal ne Maus gewesen sein"
  • Ohhhlaf
    Dabei seit: 1124841600000
    Beiträge: 2509
    geschrieben 1279626329000

    Habe ich nicht geschaut.

    Soll das heißen, €10,- fällig, auch bei Nichtinanspruchnahme? Oder was ist gemeint?

     

    Gruß, Olaf

    User-Treffen * * * * * * * * * * * * * * * * plus "*" Mallorca ;) Nov 2015
  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7600
    geschrieben 1279631773000

    Hallo Olaf, die 10 € sind doch nicht für den Arzt. Sie sind für die Krankenkassen.

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
  • Garffield
    Dabei seit: 1241481600000
    Beiträge: 6392
    geschrieben 1279634304000

    @Ohhhlaf sagte:

    Habe ich nicht geschaut.

    Soll das heißen, €10,- fällig, auch bei Nichtinanspruchnahme? Oder was ist gemeint?

     

    Gruß, Olaf

    Der Hausarzt fungiert als "Lotse im Gesundheitssystem". Er betreut den Patienten und vermittelt gegebenenfalls Termine bei einem Facharzt. Dafür erhält er von der Krankenkasse pro Patienten 76 Euro im Quartal. Erscheint der Patient nicht beim Arzt, bekommt er immer noch pro Quartal 30 Euro.

    "Wer Katzen nicht mag muss im früheren Leben mal ne Maus gewesen sein"
  • Garffield
    Dabei seit: 1241481600000
    Beiträge: 6392
    geschrieben 1279641832000

    Interessant hierzu:

     

    Bis zu 25,4 Prozent - Ärzte verdienen mehr

    Deutschlands Ärzte konnten sich in den vergangenen drei Jahren die Hände reiben. Im Bundesdurchschnitt stieg der Verdienst der Mediziner um 11,3 Prozent, in Hamburg um sage und schreibe über 25 Prozent. Am Ende der Rangliste liegen die Ärzte in Bayern.

    http://www.n-tv.de/politik/Aerzte-ve...le1092646.html

    "Wer Katzen nicht mag muss im früheren Leben mal ne Maus gewesen sein"
  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1279752569000

    @Garffield sagte:

    Der Hausarzt fungiert als "Lotse im Gesundheitssystem". Er betreut den Patienten und vermittelt gegebenenfalls Termine bei einem Facharzt.

    Mein HA vermittelt keine Termine!

    Die Möglichkeiten sind auch eingeschränkt dafür.

    Die Termine mus man - zumindst als Kassenpatient - selbst machen.

  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1279752729000

    @gastwirt sagte:

    Für Arbeitnehmer gilt in Deutschland Versicherungspflicht, die Krankenkasse kann man dabei frei wählen, aber seit geraumer Zeit gibt es nur noch Leistungsunterschiede, die Beiträge sind gleich. Als Arbeitnehmer kann man sich erst über einer bestimmten Verdienstgrenze privat versichern oder gesetzlich freiwillig. Die Grenze liegt irgendwo bei ca. 3800€ brutto. Als Selbstständiger hat man verdienstunabhängige freie Wahl ob privat oder freiwillig gesetzlich. Bei freiwillig gesetzlich hat man den Vorteil, das eigene Kinder und Frau OHNE Einkommen kostenfrei mitversichert sind. Privat must du für jeden einzeln bezahlen. Wenn du mehr wissen willst, einfach fragen LG Marcel

    Diese Verdienstgrenze wird schwankt und wird jedes Jahr neu berechnet.

    Und so ganz gleich sind die Beiträge schon nicht mehr. Die einen Kassen erheben auf den Einheitssatz einen Zusatzbeitrag, andere zahlen Beitragsanteile pauschal zurück.

  • Garffield
    Dabei seit: 1241481600000
    Beiträge: 6392
    geschrieben 1279801924000

    @carsten79 sagte:

    Mein HA vermittelt keine Termine!

    Die Möglichkeiten sind auch eingeschränkt dafür.

    Die Termine mus man - zumindst als Kassenpatient - selbst machen.

    Da hilft nur HA wechseln ;)

     

    Mit vermitteln ist wohl nur gemeint er gibt ne Adresse, anläuten muß ich schon selbst.

    "Wer Katzen nicht mag muss im früheren Leben mal ne Maus gewesen sein"
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!