• FrauSchulz
    Dabei seit: 1168992000000
    Beiträge: 1007
    geschrieben 1184761292000

    :p :p :p :p :p :p :p :p :p :p :p :p :p :p :p :p :p :p :p :p :p

    Hallo Katzensegler: Wie Recht du hast!

    LG

    *** The Stars and Stripes forever! ***
  • Catsegler
    Dabei seit: 1138147200000
    Beiträge: 1613
    geschrieben 1184763210000

    Das ich das noch erleben darf........

    Anneliese ist wieder da :D :D :D :D :D :D :D

    Catsegler

    ....two beer or not two beer (William Shakespeare)
  • conny2
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 106
    geschrieben 1184798704000

    @ Catsegler,

    freut mich, daß dir meine Bemerkung zum Süden der Insel gefallen hat.

    Jetzt aber mal "Butter bei die Fische". Welche Insel im Flugbereich von 4-5 Stunden kann mit Fuertes Stränden mithalten???

    Der Strand :frowning: (wenn man das kurze künstliche Stück) von Castillo so nennen darf, wird wohl nur für Segler interessant sein. Rein architektonisch ist der Robinson-Club in Jandia auch keine Augenweide. Jedenfalls nicht besser als die Riu`s im Norden.

    Also mal los mit den alternativen Inselvorschlägen. Wir sind dankbar :D für jede Alternative.

    Liebe grüße

    conny2

  • FrauSchulz
    Dabei seit: 1168992000000
    Beiträge: 1007
    geschrieben 1184835380000

    @conny2: Naja, ich sehe das anders. Der Robinson-Club ist doch keine Sünde wie die Rius in Coralejo. Er ist zwar nicht schön, aber er fällt quasi kaum auf. Dafür ist er aber schön angelegt.

    Inselvorschläge: Teneriffa, Lanzarote (haben beide tolle Strände zu bieten). Wäre ja auch lnagweilig, wenn alles wie auf Fuerte wäre (gähn).

    LG

    *** The Stars and Stripes forever! ***
  • Eve1
    Dabei seit: 1112745600000
    Beiträge: 220
    geschrieben 1184838143000

    @FrauSchulz sagte:

    @conny2: Naja, ich sehe das anders. Der Robinson-Club ist doch keine Sünde wie die Rius in Coralejo. Er ist zwar nicht schön, aber er fällt quasi kaum auf. Dafür ist er aber schön angelegt.

    Inselvorschläge: Teneriffa, Lanzarote (haben beide tolle Strände zu bieten). Wäre ja auch lnagweilig, wenn alles wie auf Fuerte wäre (gähn).

    LG

    :? In Lanzarote kenne ich nur die Papagaiostrände die einigermassen schön sind, meiner Meinung nach aber mit den Stränden auf Fuerte nicht mithalten können.Ich war diesbezüglich von Lanzarote sehr enttäuscht, davon abgesehen, hat mir Lanzarote auch sonst nicht sonderlich gefallen.

    Teneriffa? Tolle Strände? Da muß mir etwas entgangen sein.

    Schön finde ich die beiden RIU's auch nicht, aber für mich sind sie schon fast das Wahrzeichen von Corralejo. Die waren schon dort bevor der Touristenboom einsetzte. Außerdem habe dich dort einen wunderschönen Urlaub verlebt.

    LG

    wenn einer eine Reise tut............
  • Catsegler
    Dabei seit: 1138147200000
    Beiträge: 1613
    geschrieben 1184842766000

    @conny2 sagte:

    Der Strand :frowning: (wenn man das kurze künstliche Stück) von Castillo so nennen darf, wird wohl nur für Segler interessant sein.

    Schon mal falsch. Segeln kann man in der Bucht vom Castillo gar nicht. Auch nicht mit Strandcats. Dafür ist die bucht zu klein und zu viele Riffe auch innerhalb. Für grosse Segelyachten ist sogar die Einfahrt in die Bucht zum (kleinen) Yachthafen sehr *tricky*. Liegt ein riesiges Riff vor der Einfahrt, die (einzige) Durchfahrstelle ist eng und bei Seegang schwierig zu meistern. Ist bekannt berüchtigt !! Wüsste jetzt auch nicht, was an dem Strand im innern der Bucht künstlich sein sollte. War dort schon, da gab es kaum Hotels, lediglich eine grosse Bungalowanlage. Die ist heute total abgerissen. Die Yachties konnten die 5-6 Pools der Bungalowanlage und die Tennisplätze mitbenutzen. Wenn sie es einigermassen geschickt anstellten :p AI Bändchen waren zu dieser Zeit noch nicht erfunden !!Verdammt lang her.......

    Rein architektonisch ist der Robinson-Club in Jandia auch keine Augenweide.

    Habe ich je was anderes behauptet ??? Ist die älteste Robinson Anlage überhaupt (so an die 30 Jahre) und auch eine der ältesten Anlagen in Jandia. Nie was anderes gesagt. Aber das Ambiente im inneren der Anlage ist immer noch annehmbar (mehrmals renoviert), die Gäste sowieso. Obwohl, das Poolchen ist ob seiner steinalten Form schon gewöhnungbedürftig. Und ich persönlich ging da auch nur wg. der 12 Tennisplätze und der grossen Cat-Station dort hin. Und den (für Fuerte) gemässigten Windbedingungen bis max. 5 bft. im Sommer. Für Catsegler gerade richtig. Das letzte Mal vor ca. 10 Jahren, heute überhaupt nicht mehr.

    Also mal los mit den alternativen Inselvorschlägen. Wir sind dankbar :D für jede Alternative.

    Also erstens, wer ist wir? Bist du jetzt eine gespaltene Persönlichkeit :frowning: Und zweitens, wer will schon andauernd Strände. Du fährst lediglich wg. einem schönen Strand irgendwo hin?? Dann probier doch mal Cocos Island oder Sychellen. Kleine Antillen gehen auch. Ist dir das zu weit, und bist du nicht sooo fixiert auf Strandlaufen, empfehle ich als Alternative mal ski-alpin auf dem Teide. :p :p :p

    Ist Teneriffe eh die schönere Insel (von Stränden mal abgesehen). Und wer schon mal zur Blütenzeit dort im Orotavatal war, weiss wovon ich rede. Immer nur Sandstrand ist auf Dauer auch langweilig !!!!!

    Catsegler

    ....two beer or not two beer (William Shakespeare)
  • Eve1
    Dabei seit: 1112745600000
    Beiträge: 220
    geschrieben 1184843558000

    [quote=Catsegler

    Ist Teneriffe eh die schönere Insel (von Stränden mal abgesehen). Und wer schon mal zur Blütenzeit dort im Orotavatal war, weiss wovon ich rede. Immer nur Sandstrand ist auf Dauer auch langweilig !!!!!

    Catsegler

    ;) Liegt Schönheit nicht im Auge des Betrachters??? :p :p :p

    LG

    wenn einer eine Reise tut............
  • FrauSchulz
    Dabei seit: 1168992000000
    Beiträge: 1007
    geschrieben 1184843744000

    @Eve1: habe auch nicht behauptet, dass die Strände mit denen von Fuerte mithalten. Es gibt dort aber schöne Strände. zB. Puerto del Carmen, in Playa Blanca der "Flamingo" und der Doarada-Strand. Reicht doch dreimal hin. Wozu brache ich auch kilomterlange Strände, wenn cih doch nur ein kleines Stück davon belege. Außerdem ist Lanzarote DIE Insel der Kanaren. Einfach gigantisch.

    Auf Teneriffa gibt es ja wohl reichlich Strand, acuh wenn er nicht immer weiß ist. Man muß halt die Geimtipps kennen (Duque, Las Teresitas bei Santa Cruz). Da hast du wirklich was verpasst!

    Außerdem sind Teneriffa und Lanzarote uwei Inseln, die nie langweilig werden - im Gegensatz zu Fuerte. Dort ist Strand und sonst eigentlich nix!

    Und die Rius in Corralejos, egal wie lange die schon stehen (bald nicht mehr), sind eine Schande in der schönen Landschaft.

    LG

    *** The Stars and Stripes forever! ***
  • Catsegler
    Dabei seit: 1138147200000
    Beiträge: 1613
    geschrieben 1184846821000

    @Eve1 sagte:

    ;) Liegt Schönheit nicht im Auge des Betrachters??? :p :p :p

    SOWIESO !!

    :p :p :p :p :p

    Na ja, sagen wir mal bei Landschaften. Bei Beinen ist das anders. Z.B. bei denen von Dolores. Das ist die Schönheit an sich !! :D :D Da lass ich jetzt aber nichts drauf kommen!!

    Sass ich gestern im Strassencaffee belebte Einkaufsstr. Kommt eine vorbei mit Beinen bis zum Hals. Taille, schmaler geht nicht. Aber solche.......Augen. :p Seeehr knappes T-Shirt drüber mit einem Pfeil darauf der nach oben zeigt. Und der Aufschrift: *look to my amazing eyes*.

    Jetzt mal ehrlich, was soll ich da in Fuerte ??????

    Catsegler

    ....two beer or not two beer (William Shakespeare)
  • FrauSchulz
    Dabei seit: 1168992000000
    Beiträge: 1007
    geschrieben 1184850423000

    @katzensegler: :shock1: :question:

    Typisch Männer....! ;)

    LG

    *** The Stars and Stripes forever! ***
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!