• Siegfried
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 2154
    geschrieben 1305111904000

    Ich fuhr schon vor 10 jahren vorbildlich ein 3 Liter ;) Auto (aus Zuffenhausen).

    Die Weiterendwicklung ist bis jetzt noch nicht eingestellt. Es geht immer weiter.

    Gruß

    Siegi

    s.w.
  • HC-Mitglied81428
    Dabei seit: 1231804800000
    Beiträge: 1254
    gesperrt
    geschrieben 1305116942000

    ...damit gehörst du ja auch zu den "Gutmenschen" ;) . Auch wir fahren seit Beginn der Produktion mittlerweile den vierten Smart, allerdings als Zweitwagen.  

  • ulrikeL
    Dabei seit: 1213488000000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1305555207000

    Wir kommen gerade aus Jandía zurück; der Strand hat unter den Stürmen der vergangenen Monate sehr gelitten.

    Es fehlt der komplette Teil von der Düne in Richtung Morro Jable, und auch auf der Höhe des Riu Palace Jandía liegen viele Steine am/im Wasser.

    Man muss schon vorsichtig sein beim Hineingehen.

    Oft ist das Meer im vorderen Bereich auch so aufgewühlt, dass man nur noch umhertreibenden Sand, aber nicht mehr wie früher problemlos den Grund sehen kann.

    Durch den bereits abgetragenen Sand klatscht die Brandung häufig über Stunden mit soviel Schwung und richtigem Getöse an den Strand, dass dabei auch wieder Sand wegschwimmt.

    Auf der Düne spielen sehr gerne Kinder und rollen von oben hinunter oder graben sogar Steine aus - ich kann mir kaum vorstellen, dass dieser Teil des Strandes sich ohne gezielte Aufspülung von Sand jemals wieder erholen wird, im Gegenteil.

    Ich habe allerdings nicht gehört, dass solche Maßnahmen im Gespräch wären.

    So schade die Veränderungen sind - in der Mitte und vom Leuchtturm Richtung Iberostar-Hotels sieht man auch nicht viel von den Schäden, es ist ein Problen, das auf den beschriebenen Teil begrenzt ist.

  • Subway157
    Dabei seit: 1248048000000
    Beiträge: 321
    geschrieben 1305562749000

    Das ist ja wirklich schade :-( War ein super Strand dort. Hoffe trotzdem das die Spanier das wieder in Ordnung bringen aber die sind ja meistens nicht die schnellsten....

  • elsebeth
    Dabei seit: 1151798400000
    Beiträge: 199
    geschrieben 1305579770000

    @Subway157 sagte:

    Es kann schon sein, dass der Strand irgenwann  wieder manuell aufgefüllt wird.

    Habe dies vor einigen Jahren in der Höhe des Robinsonclubs mit  eigenen Augen gesehen wie dort Sand angekarrt wurde und auf dem gesamten Strandabschnitt neu  aufgefüllt wurde. War irgendwie eigenartig, dass so etwas dort gemacht wurde.

  • speedl
    Dabei seit: 1303948800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1305670050000

    Hallo,

    ich werde ab 14.06 im Jandia Princess (Playa de Esquinzo) sein. Sind den da auch nur Steine zu sehen?

    Habe extra wegen den Strand Fuerteventura gebucht, wenn der jetzt nicht da ist währe das mehr als sch... :(

     

    Danke schon mal für die Antworten.

  • glborussia
    Dabei seit: 1305676800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1305754714000

    @speedl sagte:

    Hallo,

    ich werde ab 14.06 im Jandia Princess (Playa de Esquinzo) sein. Sind den da auch nur Steine zu sehen?

    Habe extra wegen den Strand Fuerteventura gebucht, wenn der jetzt nicht da ist währe das mehr als sch... :(

     

    Danke schon mal für die Antworten.

    Hallo speedl,

    wir sind gerade am Montag aus Fuerteventura wieder gekommen

    und können dich beruhigen.Wir haben im Nachbarhotel Fuerteventura Princess

    gewohnt und der Strand da unten ist nach wie vor super.Hier liegen zwar auch mittlerwile

    ein par Steine herum,aber die sind nicht wirklich sehr störend.Der Strand in Jandia ist bei weitem nicht mehr so schön wie noch vor 2 Jahren,und den in Morro gibt es leider gar nicht mehr.Aber in Butihondo ist es nach wie vor sehr schön. :laughing:

    Schönen Urlaub !!!

  • speedl
    Dabei seit: 1303948800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1305820221000

    Buh ok super, danke für die positive Antwort. Hoffentlich bleibt das auch bis dahin...

  • daggy1
    Dabei seit: 1222732800000
    Beiträge: 1213
    geschrieben 1306256029000

    Bin gestern zurück: Der Strand von Morro und ist immer noch sehr steinig, die Düne hat fast wieder "normale" Größe, und ungefähr ab dem Leuchtturm bis zu den Iberostars fand ich den Strand schöner als bei den anderen Urlauben, er war vor allem bei Ebbe riesig breit. Weiter bis zur Playa Esquinzo sind mir keine großen Veränderungen aufgefallen, etwas schmaler und steiniger, so richtig schön fand ich ihn dann wieder ab dem Sunrise Paraiso Playa.

    Schönen Urlaub!

    Dagmar

    "Null Bock", ständig gedisst zu werden - bin daher mal weg von HC -)
  • Klatschmohn
    Dabei seit: 1138147200000
    Beiträge: 317
    geschrieben 1337712610000

    Nach fast genau einem Jahr Funkstille zu diesem Thema möchte ich die "Strandfrage" erneut stellen.

    Wie sieht es heute aus in Morro Jable ab dem Strandzugang am Hotel Igramar?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!