• alexandra111
    Dabei seit: 1252108800000
    Beiträge: 39
    geschrieben 1292445877000

    Hallo zusammen!

     

    ich bin auch für einen Boykott dieser Strandliegenmafia!

     

    Die Konsequenz ist aber, dass alle im Sand auf Ihren Handtücher liegen müssen, vielleicht bringt es was. Ich kauf jedenfalls keine Liege, weil ich wegen dem Strand und dem damit verbundenen Sand nach Fuertentura komme!

     

     

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1292486121000

    strandliegenmafia

    ist ein wenig zu hart ausgedrückt.

    ich sage mir immer:leben und leben lassen.

    klar sind 4 eur je teil nicht gerade ein schnäppchen.

    im vergleich aber zu mallorca oder italien (wo es richtig teuer ist) sind diese preise noch immer im rahmen.

    man muß auch bedenken, dass auch die toiletten und duschen an den stränden damit finanziert werden.

    ich würde mir aber noch ein bißchen mehr pflege für das geld wünschen: sprich sand harken, abfallkörbe regelmäßig leeren, ständige reparatur oder austausch von defekten liegen.

     

    p.s. ich fahre auch wegen der schönen strände und des schönen sandes nach fuerte.

    trotzdem muß ich aber nicht direkt drin liegen.

    ich finde einen tag im sand relativ ungemütlich, rücken unfreundlich und der viele sand, der in die tasche, handtücher, sämtlichen ritzen zurück bleibt, ist nervig.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • margarete50
    Dabei seit: 1158019200000
    Beiträge: 230
    geschrieben 1292508220000

    Es gibt doch nichts Schöneres, als mit einem dicken Buch auf einer Strandliege den Tag zu verbringen. Flach auf dem Bauch oder Rücken im warmen  Sand geht einfach nicht so lange. Wenn man dann das Pech hat, in einem " Pool-Liegenreservier"Hotel  (z.B. Taro Beach) zu wohnen und diesen  stressigen Wettlauf morgens,  zwecks  ausschlafen,  nicht mitmacht, bleiben nur noch die staatlichen Liegestühle oder eigene Luftmatratzen.

    Ich hoffe nur, daß nicht wieder jede windgeschützte Stelle von den Beachboys mit Liegen vollgestellt wird.

  • querenburg44801
    Dabei seit: 1231804800000
    Beiträge: 1254
    gesperrt
    geschrieben 1292517184000

    Standliegenmieten bleibt offensichtlich ein Dauerthema im Forum. Verglichen mit den Preisen an Nord-und Ostsee (auch im benachbarten Ausland) sind die Preise auf Fuerte doch wirklich moderat. Außerdem wird doch niemand gezwungen eine Strandliege zu mieten. Ich erinnere mich an einem Aufenthalt auf Nordeney. Dort war allein der Strandzugang mit einer Eintrittsgebühr verbunden. Ein "Stuttgart21" auf Fuerte bzw. Strandliegenboykott wäre allerdings wirklich mal etwas Neues... ;)

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1292520555000

    Moderat ist was anderes. An der Ostsee habe ich dieses Jahr an Travemündes besten Strandabschnitt für einen wunderschönen Strandkorb für 2 Personen 8€ bezahlt. Das empfand ich als günstig! Auf Fuerteventura lass ich mich im Januar überraschen...werde mir schon Liegen leisten können, falls das Wetter mitspielt :laughing:

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1292521154000

    @gastwirt

    ach? du fliegst nach fuerte? hast du ja noch gar nicht erwähnt :laughing: :rofl: :rofl:

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1292524741000

    Gedächtnisschwund? :p :kuesse:

  • margarete50
    Dabei seit: 1158019200000
    Beiträge: 230
    geschrieben 1292526787000

    hallo zusammen,

    es geht mir nicht darum ob ich es mir leisten kann oder nicht, sondern ob es mir den Preis wert ist.

    Schon mein Mann und ich sind da verschiedener Meinung "im Urlaub gönn ich mir das" oder "nein, für drei Mal im Sandliegen (3x12,--Euro gibt ein Parfüm oder einen Badeanzug oder.....)

    So seh ich das ;)

  • dieganzewelt
    Dabei seit: 1146873600000
    Beiträge: 895
    geschrieben 1292530622000

    Hallo Lexi,

    gastwirt :kuesse: ist im Januar in Fuerte..und so wie ich ihn einschätze,

    gönnt er sich und seiner Frau Wirtin 2 Liegestühle und 1 Schirm. Aber da der Pool seines

    Hotels nur 2 Purzelbäume vom Strand entfernt liegt, geht er für die 12 Euronen x 6  vielleicht mit Frauchen shoppen. ;)

    Reisen ist eine Investition in Erinnerungen. Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1292541187000

    Für 72 Euro macht die Wirtin im Urlaub nicht mal ne Kniebeuge, geschweige denn Purzelbäume...... :p :kuesse:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!