• margarete50
    Dabei seit: 1158019200000
    Beiträge: 233
    geschrieben 1292332765000

    Stimmt es, daß seit Sept. 2010 jede Liege bzw. jeder Schirm 4,--  pro Tag Euro kostet?

  • Marco L.
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 4286
    geschrieben 1292341166000

    Ja, stimmt, bist mit 4, 8 oder 12€ dabei. :shock1:

    Gruß

    Gruß Marco
  • margarete50
    Dabei seit: 1158019200000
    Beiträge: 233
    geschrieben 1292351645000

    danke Marco, hoffentlich gibt es in 3 Wochen noch genügend Luftmatratzen zu kaufen.

    Liebe Grüße aus Hessen

  • Marco L.
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 4286
    geschrieben 1292353050000

    Ja wie Sand am Meer :p  . Wünsche einen schönen Urlaub.

    Gruß Marco
  • margarete50
    Dabei seit: 1158019200000
    Beiträge: 233
    geschrieben 1292354736000

    Hallo Marco, ich noch mal,

    ja, wir sind über 3 Wochen in Costa Calma, und liegen vorzugsweise am Strand. Da rechnet man schon mal nach..... Ich fand dieses Jahr schon 9 Euro teuer!

  • Marco L.
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 4286
    geschrieben 1292355421000

    Hallo, ich auch noch mal. Ob die Liegen an der Costa Calma auch 4€ kosten weiß ich nicht, weil Du nach Jandia gefragt hast.

    Gruß Marco
  • margarete50
    Dabei seit: 1158019200000
    Beiträge: 233
    geschrieben 1292357716000

    ja, da die Liegen staatlich vermietet werden, denke ich, daß die Preise gleich sind. Im Februar steht es  dann genau in meiner Hotelbewertung. Also bis dann

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1292358726000

    ja. auch an der costa calma kosten die liegen so viel.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • margarete50
    Dabei seit: 1158019200000
    Beiträge: 233
    geschrieben 1292416915000

    Danke auch an Lexilexi. Wir freuen uns aber trotzdem total auf unseren Urlaub :laughing:

  • dieganzewelt
    Dabei seit: 1146873600000
    Beiträge: 901
    geschrieben 1292422408000

    Wir waren im November an der Costa Calma, viele vereinsamte Liegestühle und Schirme am Strand :p . Sehr viele Gäste lagen am Strand auf ihren Handtüchern oder Strandmatten im Sand. Ganz Wenige waren bereit, den Preis von € 4/ pro zu zahlen. Die Boys, die kassieren, waren nicht sehr begeistert. Was kommt als nächstes? Entweder sieht die Kommune ein, daß € 3,-  pro Teil besser ist, wie gar keine Einnahmen oder  :question: der Strand 

    ist nur noch für Liegenbezahler :shock1: . Außerdem sind € 3,- für alte, durchgelegene Liegen und kaputte, verwitterte Schirme meiner Ansicht nach teuer genug.

    Reisen ist eine Investition in Erinnerungen. Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!