• Unawatuna
    Dabei seit: 1187308800000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1315132709000

    Bin eigendlich fast jedes Jahr im Dezember in Esquinzo und hab außer dem Ambar alle Hotel dort durch. Auch Robinson und Aldiana wenn die mal ein Angebot hatten. Ich bin am liebsten am Strand und für den Preis geht ich auch gern ein paar Meter mehr!

  • bahama247
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 127
    geschrieben 1315229604000

    Wie das Hotel gebaut wurde, waren die Princess' noch nicht da, da war es wenigstens ein "Direkte Beach Blick Hotel" :D

    Im Übrigen konnte ich in der Nach LTI Zeit keine großen Preisunterschiede zu selbigen ausmachen, (je nach dem) im Gegenteil. Und wenn man schon in 2. Lage zu so einem Strand liegt, sollte man das wenigstens mit entsprechender Poollandschaft "ausgleichen". Da kann die Qualität  noch so gut sein, das gibt deutliche Punktabzüge.

  • Unawatuna
    Dabei seit: 1187308800000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1315306665000

    Also in meinem Reisezeitraum ist das Fuerte Princess 300-400€ teurer und die Zimmer waren vor 3 Jahren schon sehr runtergekommen....und ich hab noch auch AI.

  • luhri
    Dabei seit: 1226016000000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1315566094000

    Na da bin ich ja mal gespannt !

     

    Wir haben  schon vor 2 Monaten (damals noch Maritim) für die Osterferien 2012 gebucht - einen Bungalow mit 2 Schlafzimmern und 2 Bädern für eine 3köpfige Familie.

     

    13 Tage HP für 2800 Euro in der Ferienzeit war ein passables Angebot.

     

    Nun mit dem Wechsel zu Alltours als Allsun Hotel sind nun ein paar Ungereimtheiten aufgetaucht:

     

    - Im Alltours Katalog werden nur noch Doppelzimmer angeboten (was wird aus unserem Bungalow)

    - wir haben HP gebucht (da gibt es jetzt den Vorteil, dass mit dem Wechsel die Getränke beim Abendessen mit inkludiert sind)  

  • Hell-muth
    Dabei seit: 1254009600000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1315575069000

    Uns geht es genauso wie luhri: Haben bereits im Juli - also wohl aber schon offiziell zumindest höchst unsicher war, das Maritim weiter der Betreiber sein wird - über den Maritim eigenen Reiseveranstalter (Maritim Reisedienst GmbH) ein Superiorzimmer für März 2012 gebucht.

     

    Dieses ist zumindest im Online-Alltours-Katalog nicht mehr angeboten.

     

    Rechtlich muss zwar klar der Reiseveranstalter für die Katalogversprechungen einstehen, aber man will ja im Urlaub eigentlich eine schöne Zeit haben und nicht sein Recht erstreiten müssen.

     

    Auf höfliche Anfrage bei Maritim diesbezüglich kam eine rotzfreche Antwort nach Art beleidigte Leberwurst (weil sie keine Verlängerung des Vertrages bekommen haben) vom Geschäftsführer persönlich zurück, man wäre aus Kulanz bereit, kostenfrei zu stornieren...finde ich eine Frechheit, schließlich haben wir Urlaub schon eingereicht und genehmigt auf Arbeit.

     

    Falls jemand nähere Infos hat, wie Alltours zu den Maritim-eigenen Buchungen steht etc., wäre ich über Rückmeldung dankbar.

  • HC-Mitglied81428
    Dabei seit: 1231804800000
    Beiträge: 1254
    gesperrt
    geschrieben 1315582325000

    @Hell-muth

     

    mehr als eine kostenfreie Stornierung kann man wohl auch kaum erwarten oder?

  • Hell-muth
    Dabei seit: 1254009600000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1315582589000

    @querenburg sagte:

    @Hell-muth

     

    mehr als eine kostenfreie Stornierung kann man wohl auch kaum erwarten oder?

    Doch, finde schon! Wer was verkauft, muss ja auch dafür einstehen, dass er liefern kann. Dann hätten sie halt nicht Buchungen für einen Zeitraum entgegennehmen dürfen, zu dem nicht mehr klar ist, ob sie es noch betreiben...

  • HC-Mitglied81428
    Dabei seit: 1231804800000
    Beiträge: 1254
    gesperrt
    geschrieben 1315592884000

    @Hell-muth

     

    wer sagt dir, dass sie nicht mehr liefern? So lange du bekommst, was du bestellt und bezahlt hast, ist doch alles in bester Ordnung. Das Hotel bekommt doch lediglich einen anderen Namen. Und warum diskutierst du mit dem Geschäftsführer des Hotels? Dein Vertragspartner ist doch Alltours oder verstehe ich den Sachverhalt falsch?

  • bahama247
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 127
    geschrieben 1315604236000

    Ne Hell-muth hat ja noch über Maritim gebucht, wenn ich es richtig verstehe.

    Aber ansonsten finde ich auch, dass man mehr wie ne kostenlose Stornierung nicht anbieten kann, Maritim ist nun mal raus zum Reisezeitpunkt.

     

    Ich würde mich aber mit einer bereits erfolgten Buchung überhaupt nicht verrückt machen. Die gebuchten (teil)bezahlten Zimmer/Bugalows wird es weiter geben evtl heißen die etwas anders, na und. Weniger als HP wird man nicht bekommen. Also mal ruhig Blut.

  • Lanzafan
    Dabei seit: 1234656000000
    Beiträge: 98
    geschrieben 1315651155000

    Mich würde auch interessieren, ob man den kommenden Wechsel im Esquinzo Beach Hotel merkt. Auch die Temperatur des Poolwassers ist eine Frage, die nie jemand beantwortet (sind alle Holidaychecker wasserscheue Poollieger?). Ich fliege in 2 Wochen! und habe in einer Internet-Hotelagentur gebucht, da wurde der Wechsel auch vor 2 Wochen noch nicht angekündigt..

     Ich denke,  entweder der Nachbesitzer des Hotels tritt in die Verpflichtungen ein oder er tritt zurück, da er es nicht liefern kann und für den Vorbesitzer nicht haftet.

     

    Grundsätzlich würde ich mich immer mit der zentralen Buchungsstelle von Maritim in Verbindung setzen, nie mit dem Hotel, denn was kann der Hoteldirektor dafür, dass Maritim die Hotels wechselt wie die Hemden...(die sollten mal lieber das grottige Maritim am Hamburger Hauptbahnhof sanieren...).

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!