• Dagmar S115
    Dabei seit: 1257292800000
    Beiträge: 207
    geschrieben 1401101866000

    man muss bei wetter.com schon unterscheiden nach der niedrigsten Temperatur (=19 Grad) und der Höchsttemperatur, und die sieht doch hier ganz anders aus...

    www.wetter.com/wetter_aktuell/wettervorhersage/7_tagesvorhersage/?id=ESXY00093

    Allerdings scheint auf Fuerte in der Tat das Wetter wechselhafter geworden zu sein...wir haben die Erfahrung ja in den letzten Jahren auch gemacht...Klimawandel lässt grüssen, wahrscheinlich...

    Gruss,

    Dagmar

  • Celi92
    Dabei seit: 1296691200000
    Beiträge: 36
    geschrieben 1401130047000

    Ja aber wir fliegen ja erst am 05.06 und da steht höchst 20 immer  :frowning:

    dachte im Juni ist man auf der sicheren seite 

    hmm

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 5830
    geschrieben 1401180469000

    @Celi92

    Du kannst auch immer mal auf diese spanische Wetterseite schauen. Allerdings sind Wettervorhersagen >3 Tage skeptisch zu betrachten, oder man glaubt an die berühmte Glaskugel. ;)

  • Jackie31
    Dabei seit: 1213833600000
    Beiträge: 110
    geschrieben 1401186923000

    Wir sind gestern auf Fuerteventura angekommen und übernachten im Corralejo Beach, das ist im Ortszentrum. Auf dem Weg zur Unterkunft stiegen einige Touristen bei den Riu Hotels am Dünenstrand aus. Es war sehr deutlich zu erkennen, dass an jedem einzelnen Strandabschnitt die rote Flagge wehte und kein Mensch im Wasser war. Das Wetter ist ansonsten in Ordnung, ca. 25 Grad, sonnig und hier und da ein paar Wolken. 

    Heute früh habe ich den Mitarbeiter an der Rezeption nach den Windverhältnissen in den nächsten Tagen gefragt. Er meinte, dass Anfang Mai bis Mitte Juni die schlechteste Reisezeit in dieser Region sei und wir vermutlich die ganze Woche mit der roten Flagge rechnen müssten. Das wäre gar nicht gut, denn wir sind hauptsächlich zum Baden hier. Dann habe ich ihn noch gefragt ob es sich lohnen würde, für einen Tag nach Morro Jable/Jandia Playa/Playa Barca/Costa Calma zu fahren. Ich weiß wegen der langen Fahrzeiten Bescheid und würde das schon mal in Kauf nehmen. Er konnte mir aber nicht versprechen, dass es in den nächsten Tagen im Süden Strandabschnitte ohne rote Flagge gibt.

    Ist jemand aus dem Forum aktuell im Süden Fuerteventuras und könnte mir etwas über die Windverhältnisse verraten? Das wäre echt superlieb, vielen Dank!

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Celi92
    Dabei seit: 1296691200000
    Beiträge: 36
    geschrieben 1401218009000

    Nun hab ich noch eine frage.. Und zwar wie sind denn die Windverhältnisse im Juni in Corralejo, wir gehen ja ins Riu Oliva (Dünenstrand) hat jemand Erfahrungen mit dem Meer? Wie es aussieht wegen Flaggen? Hoffe wir haben nicht immer rote  :shock1:  Da wir totale Meer Fans sind 

    LG danke für Antworten

  • Resli1965
    Dabei seit: 1336867200000
    Beiträge: 142
    geschrieben 1401246126000

    Leute lasst euch nicht jeck machen. Mit Wind mus man auf den Kanaren immer rechnen, auf Fuerte sowieso. Die "schlimmste" Zeit ist m.E. sowieso im Hochsommer, wenn die Windsurf-Meisterschaften ausgetragen werden.

    Wir fliegen am 29.05 und im Gepäck ist natürlich ein Fleecejacke und eine Legggings für unter den Rock/Kleid ansonsten Frühjahrs/Frühsommerklammotten . Es sind ja die Inseln des ewigen Frühlings. Baden im Atlantik (zumal auf Inseln) ist nix für Frostbeulen, aber auch auf der Peninsula nicht.

  • Jackie31
    Dabei seit: 1213833600000
    Beiträge: 110
    geschrieben 1401301830000

    Ich war schon 2x auf den Kanaren (1x Gran Canaria, 1x Lanzarote) und beide Male nicht in der Hochsaison. Trotzdem war das Wetter meistens schön warm und sonnig, Baden ging fast immer. Eigentlich bin ich eine Frostbeule, fand den Atlantik aber nie zu kühl. 

    Nun ja, heute ist es ganz schön frisch hier (höchstens 22-23 Grad, wenn überhaupt). Die Sonne hat sich nur beim Frühstück ganz kurz gezeigt. Ich habe diesen Urlaub meiner Mutter geschenkt und mich absichtlich für eine Erholungsinsel entschieden, weil meine Mutter nicht auf Sightseeing steht bzw. ihr das zu anstrengend ist. Wir wollen auf jeden Fall mal in den Oasis Park, und ansonsten interessiert mich hier nicht viel. Für Shopping-Gegner wie mich ist die Insel ganz schön langweilig, wenn man hier nicht baden kann... schade  :? .

  • Jackie31
    Dabei seit: 1213833600000
    Beiträge: 110
    geschrieben 1401388940000

    Heute war es überwiegend sonnig, und es ist nicht mehr so frisch. Wir waren am Dünenstrand und haben trotz roter Flagge die Zeit sehr genossen. Inzwischen kann ich über meine letzten Postings nur noch lachen. Leute, es gibt wirklich Schlimmeres als unpassendes Wetter. Wir haben seit über 1,5 Tagen kein fließendes Wasser, und das im 4-Sterne-Hotel  :laughing: .

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!