• EviJutta
    Dabei seit: 1099180800000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1205856729000

    Hab ich ganz vergessen zu schreiben, wir sind am 2. Tag auch im Kennedy Space Center. Am 3. Tag steht ein Ausflug nach St. Augustine auf dem Programm, am 4. Tag können wir dann je nach Wunsch einen Freizeitpark besuchen. Am 5. Tag sind wir auch noch in Orlando brechen aber anscheinend im Laufe des Tages nach Fort Myers auf. Dann beim 6. Tag kommen wir in den Everglade Nationalpark wo auch eine Propellerbootfahrt auf dem Programm steht und dann gehts weiter nach Key West. Dort einmal übernachten und wieder zurück nach Miami.

    Ist jemand von euch mit Zwischenland in London nach Miami geflogen. Hab von ner bekannten gehört, dass der Flughafen ziemlich groß sein soll. Haben dort nämlich nur einen Aufenthalt von einer knappen Stunde. Hoffe doch das wir unseren Anschlussflug dann nicht verpassen. :D

  • 2601Nadine
    Dabei seit: 1162252800000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1205870449000

    Falls die Zwischenlandung in Heathrow ist (wovon ich ausgehe) dann würde ich evtl. versuchen nochmal auf eine frühere Maschine nach Heathrow umzubuchen. Falls das nicht mehr geht dann würde ich dir raten dein Gepäck am Flughafen beim einchecken als Priority oder Short Connection labeln zu lassen. Nicht das du dann in Miami ohne Koffer dastehst.

    Vergiss außerdem nicht die Koffer offen zu lassen. Sonst knacken sie dir evtl die Schlösser... Aber das weisst du sicherlich.

    Zieh dir gute Laufschuhe an...und dann flinke Füße in London. Aber das schafft ihr schon. Mach dir nicht soviele Gedanken. Ist machbar.

    Vielleicht kannst du ja vorher auch schon Sitzplätze reservieren. Dann versuch soweit wie möglich vorn Plätze zu bekommen.

  • EviJutta
    Dabei seit: 1099180800000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1205912867000

    Guten Morgen,

    wir landen in Heathrow. Hab geschaut und anscheinend kommt man ab Ende März im Terminal 5 an und fliegt auch wieder in Terminal 5 ab nach Miami. Glaub auch, dass wir das von der Zeit her dann schaffen können.

    Was bedeutet das "Priority oder Short Connection"????

    Hab gestern noch bissl im Internet geschaut und das mit den Schlössern rausgefunden. Stand auch drinnen, dass manche ihre Koffer mit Schlüsselringen zu machen (muss man dann ja nur rausdrehen) und zusätzlich eben noch mit einem Kofferband.

    Hattet ihr damals auch traveller checks dabei? Wegen der Sitzplatzreseriverung muss ich auch noch schauen, glaub kurz vor Abflug kann mans übers Internet reservieren. Muss ich aber nochmal im Reisebüro fragen.

    Hab auch was von einem Forumular gelesen, dass man schon zu Hause ausfüllen sollte und für die Einreise in die USA braucht. Kannst du mir dazu auch was sagen????

    Dankeschön. :D

  • 2601Nadine
    Dabei seit: 1162252800000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1205925296000

    Hallo Evi,

    das Einreiseformular findest du hier:

    http://www.fairliners.com/files/einreise-usa.pdf

    Priority bedeutet soviel wie bevorzugt und short connection eben kurze Umsteigeverbindung.

    Wenn dein Gepäck dann diesen Extra Anhänger hat wird es als letztes eingeladen und als erstes wieder ausgeladen sodass es eben bevorzugt vor dem Gepäck der anderen behandelt wird.

    Das wird auch mit dem Gepäck von Business und First Class Passagieren so gemacht.

    Wenn ihr im neuen Terminal 5 landet und auch wieder abfliegt dann wird das alles absolut kein Problem sein. Mach dir keinen Kopf.

    Ich würde auch keinen Schlüsselring durch den Reizverschluss drehen. Du bekommst nur Probleme. Wenn sie dir die Koffer überhaupt so abnehmen dann wirst du sicher kurz darauf nochmal ausgerufen und musst sie im nachhinein nochmal öffnen.

    Meld dich wenn du noch Fragen hast.

    LG

    Nadine

  • Lilian1507
    Dabei seit: 1173916800000
    Beiträge: 1087
    geschrieben 1205925823000

    Hier im Forum gibt's schon Hinweise auf TSA-Schlösser, die man benutzen kann, da diese von den Mitarbeitern am Flughafen geöffnet werden können.

    Die Transportation Security Administration ist da ansonsten wohl recht rigoros und bricht die Schlösser / Koffer sonst einfach auf.

  • humnic
    Dabei seit: 1175472000000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1205933091000

    Hallo,

    habe mir das Kofferschloss gespart und nur ein Kofferband rumgemacht (das zu öffnen war). Wenn die TSA die Schlüssel hat, hat bestimmt auch jeder der klauen will eine Schlüsselkopie war meine Meinung.....

    Also für was dann noch abschließen?

    Wertvolles und Geld habe ich eh im Handgepäck transportiert.

    Mein Koffer wurde übrigens auf dem Rückflug aufgemacht, habe einen Zettel drin gefunden... Glaube Metallplatte und Ladekabel nebeneinander sah beim "Röntgen" gefährlich aus. Gefehlt hat nichts und war auch alles relativ ordentlich wieder verpackt. Ohne den Zettel wäre es mir gar nicht aufgefallen.

    Traveller cheques hatte ich keine dabei.

    Kreditkarte ist für mich das Zauberwort in Amerika. Selbst mein Eis über 1 USD habe ich mit Kreditkarte zahlen müssen weil der verkäufer nicht auf 50 USD rausgeben konnte. Also wenn Bargeld dann viel kleine Scheine dabei haben. Alles über 20 USD kann schon zu einer Herausforderung werden. Das meiste Bargeld habe ich im Bus gebraucht oder für "Kleinigkeiten" wie Eis oder was zum Trinken usw....

    Alternativ zur Kredikarte kannst du noch die EC-Karte mitnehmen. An vielen Automaten bekommst du damit auch Geld (Maestro Zeichen), Gebührentechnisch eindeutig billiger als Kreditkarte.

    Aber ein zwingendes Argument gegen die Schecks fällt mir auch nicht ein. Denke das ist einfach Geschmackssache.

    Lg Nicole

  • Lilian1507
    Dabei seit: 1173916800000
    Beiträge: 1087
    geschrieben 1205933549000

    @Nicole:

    Klar, Wertsachen packt man sowieso nicht in den Koffer - oder sollte man zumindest nicht.

    ;)

    Mir geht's eher darum, ein ungewolltes Aufspringen des Koffers beim Transport zu verhindern. Ist einer Freundin nämlich auf einer Reise in die USA passiert - trotz Kofferband. Unschön, die einzelnen Sachen - soweit noch auffindbar - wieder aufzusammeln.

    @Evi:

    Hier im Forum sind bereits Bewertungen und Tipps zu allen Hotels, in denen meine Eltern während der Rundreise übernachten werden. Ich nehme an, dass dies bei Euch ja die gleichen bzw. ähnliche Hotels sein werden. Ich habe in den Bewertungen auch jede Menge Hinweise auf Restaurants, Bars oder Sehenswürdigkeiten in der Nähe gefunden.

  • 2601Nadine
    Dabei seit: 1162252800000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1205939224000

    Hallo Evi,

    ich nehm immer etwas Bargeld mit und dann eben auch die Kreditkarte.

    Die brauchst du eh in vielen Hotels zum einchecken usw.

    War aber auch schon viel mit Traveller Checks unterwegs.

    Wie Nicole schon sagt...ist sicher eher Geschmackssache.

    Mit den Traveller Checks kannst du auch im Super Markt oder bei Fast Food Restaurants und sonstwo problemlos zahlen und kriegst den Rest in bar raus. Du brauchst dann dazu nur immer deinen Pass. Müsstest den halt immer mit dir rumtragen.

    Aber auf ner RR hast du ja eh das meiste immer dabei.

    Von den Gebühren kommst du denke ich ähnlich bei rum.

    LG

    Nadine

  • humnic
    Dabei seit: 1175472000000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1205944907000

    @ lilian

    ah so... habe Koffer mit Reisverschluss... da springt nix auf....

    Kenn das Problem also nicht ;)

    Gruß

    Nicole

  • EviJutta
    Dabei seit: 1099180800000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1205948428000

    Also ich seh schon, wenn ich nur meine Kreditkarte, EC-Karte und Dollar in kleinen Scheinen mitnehme komm ich gut über die Runden. Vor allem der Dollarkurs is für uns zur Zeit ja echt günstig, des muss i gleich mal a bissl ausnutzen. :laughing:

    Hatte bis jetzt immer meine Koffer zugesperrt und auch keine Ahnung, dass des zu solchen Schwierigekeiten kommen kann. Bis jetzt hat sich aber noch keiner aufgeregt. Werd i mir wohl a Kofferband besorgen müssen und so a paar Schnürrle um meinen Koffer rumhängen. Ihr wisst ja selber wie das ist, wenn unzählige Koffer auf dem Beförderband liegen und da gucken dann alle schwarzen Koffer gleich aus. ;)

    Ja die Hotels von der Rundreise hab ich mir auch schon angeschaut, kann man eigentlich nix dran aussetzen. Werden da ja eh nur zum schlafen sein, zu was anderem werden wir auf der Rundreise nicht kommen.

    LG Evi

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!