• puffel
    Dabei seit: 1095724800000
    Beiträge: 1058
    geschrieben 1213982957000

    Oh, danke!

    DAS hatte ich jetzt noch nicht... :D

    Neid muss man sich hart erarbeiten!
  • Rina85
    Dabei seit: 1217203200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1217235191000

    Hi,

    Auch wir (ohne Kinder) sind dieses Jahr in Florida, aber leider nur 1,5 Tage in Orlando. Eigentlich wollten wir an diesem halben Tag in Seaworld gehn, aber die Meinungen über diesen Park gehn ja ziemlich auseinander. Gibt es noch einen anderen Park, der sich für einen halben Tag lohnt?

    Den zweiten Tag (zum Glück ein Montag9 werden wir dann wohl für die Universal Studios nutzen.

    Weiß jemand, wie das mit Tickets am Flughafen ist? Sind die da teurer oder sind die Preise etwa gleich?

    Grüße,

    Rina

  • Florida-Marlin
    Dabei seit: 1124236800000
    Beiträge: 443
    geschrieben 1217243454000

    Hallo

    Ich weiss gar nicht ob du Tickets am Flughafen kaufen kannst ,da gibt es zwar einen Sea World Laden , aber ob der Tickets hat . Die Preise dürften aber die gleichen wie im Park sein.

    Auf der Homepage von Sea World kannst du Tickets kaufen ,und auch sofort ausdrucken.

    Wobei ich Sea World für einen halben Tag nicht empfehlen kann.

    Der Park ist riesig , und es gibt extrem viel zu sehen. Wenn du dann noch die Shamu-Show und noch eine andere machen willst ist es schon vorbei.

    Was hälst du an dem halben Tag von einem Besuch von Downtown Disney.

    Es kostet nichts ,das Parken ist frei , und du bekommst das Disney Feeling.

    viel Spass

  • placebo_1979
    Dabei seit: 1144022400000
    Beiträge: 104
    geschrieben 1220268618000

    Wir sind keine wilden 8ter-Bahnfahrer. Wir wollen einen schönen Park mit vielseitigem Angebot sehen.

    Würdet ihr da eher Sea World oder Epcot empfehlen?

    Danke

    Christian

  • kleiner_drache
    Dabei seit: 1146268800000
    Beiträge: 156
    geschrieben 1220283895000

    Hi,

    es kommt halt darauf an was Du genau willst.

    Die beiden Parks haben unterschiedliche Konzepte.

    SeaWorld hat hat eher Tiere im Angebot mit verschiedenen Attraktionen, Epcot dagegen ist eher auf Technik ausgelegt...gibt schon einige rassante Attraktionen...

    Wenn Du es lieber etwas gemütlicher willst, dann eher SeaWorld :).

    Grüße

    Frank

  • placebo_1979
    Dabei seit: 1144022400000
    Beiträge: 104
    geschrieben 1221046612000

    Kann mir jemand sagen, wie bzw. wo ich am Günstigsten zu dein Eintrittskarten für Epcot oder Seaworld komme?

    Danke

  • Angeldeluxe81
    Dabei seit: 1107043200000
    Beiträge: 165
    geschrieben 1221734383000

    Also wir waren in Seaworld und in Universal Studios, Disneyland haben wir nicht gemacht da wir nur mit Erwachsenen unterwegs waren!

    Ebenfalls waren wir noch in Discovery Cove! Seeeehhhhr toll!

    Cape Canevaral haben wir übrigens NICHT gemacht, weil keiner von uns dafür großes Interesse aufgebracht hat.

    - Das Leben ist viel kurz um sich nicht die ganze Welt anzuschauen -
  • Florida-Marlin
    Dabei seit: 1124236800000
    Beiträge: 443
    geschrieben 1221816915000

    Hallo

    Die Parks haben nichts mit Erwachsen und Kind zu tun. Wir selber haben keine Kinder, und trotzdem sind wir viel in Parks unterwegs.

    Auch als Erwachsener ohne Kinder ist Disney zu empfehlen.

    Nun zu den Preisen . Bei Seaworld bzw. bei den Universal Parks kann mann vor Ort oder im Netz den einen oder anderen Discount finden.

    Bei Disney gibt es keine Discounts, das ist gegen die Firmenphilosophie . Du bekommst zwar billigere Tickets wenn du dir stundenlang Timesharing Veranstalltungen antun willst , aber ob es einem die Zeit und Mühe wert ist muss jeder für sich entscheiden.

    viel Spass

  • Likkle
    Dabei seit: 1187654400000
    Beiträge: 307
    geschrieben 1221836758000

    Also ich fand Epcot nicht so toll, wie die meisten anderen hier! Worlds Showcase fand icht total schlecht, da werden ja wirklich nur Klischees bedient! Kein Wunder, dass die Amis alle denken, Deutschland besteht nur aus Bayern und alle Deutschen trinken den ganzen Tag Bier und laufen in Lederhosen und Dirndl rum!! Suuper! Auch sonst hat mich Epcot (bis auf 2 oder 3 Attraktionen)nicht vom Hocker gerissen!

    Animal Kingdom dagegen fand ich total schön! Es war allerdings Low Season (Mai) und wirklich nicht voll!

    Sea World hat mir auch gut gefallen und genauso Bush Gardens in Tampa (coole Achterbahnen)!

    Gruß Likkle

  • Seekuh4
    Dabei seit: 1219104000000
    Beiträge: 382
    geschrieben 1221841676000

    So wie Likkle war auch ich von Epcot sehr enttäuscht. Ist ein schon eher älterer Park, also optisch nicht so ansprechend. Und die Attraktionen fand ich auch nicht so besonders. Wie schon gesagt, werden Klischees bedient. Hammer war die "Amerika-Show".... :shock1:

    Für mich die besten Parks sind Universal Studios, Island of Adventure und Bush Gardens.

    So eine Time Sharing Veranstaltung hab ich 1x mitgemacht. Hat etwa 3 Stunden gedauert, da gabs ein Gratis-Frühstück und 2 Disney-Tickets zum Preis von 1. War ok, aber einmal reicht! :D

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!