• Susanne xyz
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 3118
    geschrieben 1229198561000

    Hallo Dieter,

    an welcher Mietwagenstation war das denn?

    Kommt mir ehrlich gesagt etwas seltsam vor, denn üblicherweise kann man natürlich nur ein Fahrzeug der gebuchten Kategorie aussuchen, und bei der Ausfahrt aus dem Mietwagengelände werden die Daten dann auch überprüft und natürlich notiert, welches Auto man genommen hat. Wenn dies nicht der gebuchten Klasse entspricht, wird das dann auch festgestellt, da man ja den Mietvertrag dort nochmal vorzeigen muß.

  • andreas0401
    Dabei seit: 1190505600000
    Beiträge: 360
    geschrieben 1229250394000

    Wir hatten mal das Glück bei Alamo am Flughafen von Fort Myers. Wir hatten einen Economy gebucht. Da weder Economy, Compact oder Midsize an der Mietwagenstation vorhanden war, durften wir uns ohne Aufpreis einen Fullsize aussuchen. Wir haben uns für den Pontiac Grand Prix entschieden. Tolles Auto.

    Der einzige Nachteil war, das man öfter tanken musste.

    Andreas

  • Susanne xyz
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 3118
    geschrieben 1229254175000

    Ja klar, wenn kein Auto in der gebuchten Kategorie vorhanden ist, dann ist das üblich. Aber Dieter hatte ja geschrieben, er hätte irgendein Auto nehmen können, unabhängig davon, ob eines in der gebuchten Kategorie vorhanden ist, und das scheint mir dann doch eher ein Mißverständnis gewesen zu sein.

  • andreas0401
    Dabei seit: 1190505600000
    Beiträge: 360
    geschrieben 1229265499000

    Ich habe schon verstanden was Dieter meinte. Wir hatten halt Glück, das keine kleinen Autos mehr da waren.

    Vielleicht klärt beim Dieter die nächste Kreditkartenabrechnung die Sache auf.

  • roeben
    Dabei seit: 1153785600000
    Beiträge: 58
    geschrieben 1229284915000

    Hallo,

    die Mietwagenstation war Fort Lauderdale, Airport. Die Autos stehen auch direkt am Airport in einer Garage. Wie gesagt, Servicepersonal war kaum da. Nur ein Mitarbeiter stand etwas verloren am Eingang herum und sagte "Pick and Go" und zeigte in die Hallo. Es standen einige Autos unter Midsize ( ein kleines Schildchen über den Autos oder am Pfeiler). SUV stand auf meiner Karte, die ich mitbekommen hatte. Diese Rubrik gab es hier aber nicht. Unter Fullsize standen die beiden SUVs und 3 größere amerikatypische Geländewagen. Ich habe dann den Kia-SUV genommen. ein anderes deutsches Pärchen, die auch etwas verwirrt waren, nahmen den anderen SUV. Die Kontrolle beim Abfahren an der Schranke verlief auch problemlos sowie die Abgabe in Miami. So etwas hatte ich noch nicht erlebt, obwohl ich des öfteren drüben bin, allerdings hat meine Firma einen Vertrag mit Hertz. Ich werde auf jeden Fall noch von der Kreditkarten-Abrechnung berichten.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!