• jo-joma
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 2959
    geschrieben 1425154033000

    OT, weil es ja eigentlich nichts mehr mit "was tun bis Abflug nach Kreuzfahrtende" zu tun hat..

    @Gunnar 1234

    Deine Schiffsbewertung ist ja von 2012!

    Die ist in meinen Augen nicht (mehr) sehr repräsentativ. Sorry. Da hat sich zwischenzeitlich seeeeehr viel getan.

    So kann ich mir schon eher (auch aufgrund eigener, mittlerweile >20 Cruise-Erfahrungen, vornehmlich mit US-Schiffen und auch sehr sehr oft in karibischen Gewässern unterwegs seiend) das von tancarino sehr anschaulich beschriebene Szenario vorstellen.

    Ich kenne die "mickrige" Anzahl der Jahres-Urlaubstage meiner Verwandten (in Kanada lebend), in den USA ist es ähnlich, und weiß daher also sehr genau um die Qualität und die Passagierstruktur solcher (für uns) Kurzreisen. Ich finde, tancarino hat das sehr treffend geschildert. Leider.

    Wir machen auch keine USA/Bermuda/Karibik-Schiffsreisen mehr unter mindestens 7 Tagen!

    Past cruises: HCL, AIDA, QM2 u. QVictoria, NCL, Royal Caribbean, Carnival, Princess, Costa, Celebrity, MSC *** so far cruises in 2018/2019: NCL, Cunard, Royal Caribbean, Cunard***
  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1425199746000

    Ich war im August auf der 4-Nächte-Fahrt der Majesty. Da ich diese Fahrt schon einmal gemacht hatte, war mir klar, dass das keine "normale" Kreuzfahrt ist. Die Kurzfahrten ab Miami folgen eigenen Regeln. Das sieht man schon allein daran, dass bei uns von rund 2500 Passagieren nur ca. 350 Wiederholer dabei waren. Die Fahrten werden für Familientreffen, Geburtstagsfeiern, High School Abschluss-Feiern und und und gerne gebucht. Oder einfach mal für einen schnellen Wochenendtrip. Was da an der einzigen Formal Night im Restaurant auftauchte, war dann selbst dem Maitre zu viel... Eine Gruppe kam im Sportdress (Basketball, also weite Sport-Bermudas und ärmellose Trikots) samt Basecap. Am nächsten Tag kam ein Mädel der Gruppe mit einem Netzkleidchen über dem Bikini. Sie durfte sich auch was anderes anziehen. Eine andere Gruppe kam grundsätzlich im Gruppenlook - jeden Abend anders, jeden Abend grundsätzlich mal unpassend für ein Restaurant.

    So extrem war es bei der ersten Fahrt 2010 bei uns nicht. Anyway, wir waren dann auch ein bisschen "extrem" und haben "Shopping extrem" betrieben... ähm, nee, wir haben nix gekauft, aber sämtliche Port Shopping Vorträge besucht, zwei Ketten gewonnen und die kostenlosen Schmuckteile bei Diamonds International und Co. in Nassau und Key West eingesammelt :laughing:   - alles auf Wunsch einer einzelnen Tochter...

    Gruß

    Carmen

  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2811
    geschrieben 1425249399000

    Hi Travelberry,

    um noch mal zum eigentlichen Thema zurückzukommen:

    Auf der Norwegian Sky wird euch angeboten, dass das Gepäck als Service transportiert wird, wenn ihr es mit einem Anhänger, den man an Bord bekommt, vor die Kabinentür stellt. Darauf habe ich verzichtet. Wir fanden das bequemer.

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • ForeverFlorida
    Dabei seit: 1305676800000
    Beiträge: 1035
    geschrieben 1425287292000

    Ein grosser dicker LIKE IT Daumen für den Bericht von tancarino vom 28.02.2015 17:57:47

     

    FF

    *Meine bisher schönsten Ziele: Boracay & Providenciales*
  • kreuzfahrtenfreak
    Dabei seit: 1305849600000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1441903061000

    Hallo,

    bin nun sehr verunsichert.

    Wenn ihr schreibt mit den Shuttlebussen zur Autovermietung,sind das dann die zur Autovermietung gehörenden Shuttlebusse?

    Oder gibt es auch Shuttle Möglichkeiten wenn ich kein Auto gemietet habe vom oder zum Hafen zu kommen? Wir wollen eigentlich mit den Öffiis kommen,da wir ein Baby dabei haben,aber keinen Kindersitz.

    Haben erst einen Flug um 17 Uhr kann man auch noch so gegen 10 Uhr von Bord oder muss man schon so früh wie ihr geschrieben habt von Bord sein?

    Sind mit der MSC Divina unterwegs.

    Vielen Dank schon mal.

    Gruß Nicole

  • jo-joma
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 2959
    geschrieben 1442005302000

    Ich denke, hier sind die Shuttlebusse von und zu den Autovermietungen gemeint.

    Nein, ihr könnt diese nicht wie Öffis nutzen.

    Die Fahrer lassen sich ganz genau die Buchungen der Autovermietungen zeigen und wer die nicht hat, der fährt nicht mit.

    Schon mehrfach an diversen Kreuzfahrthäfen mitbekommen.

    Unschön, wenn die Leute (oft Europäer) entnervt und maulend wieder aussteigen müssen....

    Die meisten Schiffe "werfen" ihre Gäste so früh wie möglich von Bord, um genügend Zeit für die Bereitstellung der Kabinen der nächsten Passagiere zu haben.

    10 Uhr ist eine gute Zeit, wenn man sie genehmigt bekommt (ist schon stark am letztmöglichen Ende)....das gibt es teilweise auch ganz anders.... wir wurden auch schon mal um 8.30 Uhr von Bord "gegangen".

    Oft muss man die Kabine zu einer bestimmten Zeit frei machen und kann dann noch eine Weile auf dem Schiff verweilen, aber irgendwann ist dann wirklich Kehraus!

    Eine Idee wäre es, einen reedereigeführten Ausflug mit Endziel Airport zu buchen.

    Dann wäre der Tag (zumindest ein wenig) verplant, ihr seid rechtzeitig am Airport und das Kind kann sich dann dort noch "müde rennen" und schläft  während des Fluges hoffentlich durch. ;)

    Past cruises: HCL, AIDA, QM2 u. QVictoria, NCL, Royal Caribbean, Carnival, Princess, Costa, Celebrity, MSC *** so far cruises in 2018/2019: NCL, Cunard, Royal Caribbean, Cunard***
  • cjmddorf
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 2897
    geschrieben 1442012595000

    Wenn ihr mit der msc divina im yachtclub reist, könnt ihr bis 13 h an bord bleiben und die zeit mit allen annehmlichkeiten des YC verbringen.

    Die kabine müsst ihr bis 9 h verlassen haben.

    Danae, Fortuna, Magica, Luminosa, Mediterranea, Serena, Caribbean Princess, Preziosa, Pacifica, Fantasia, MS 2, Splendida, Diamond Princess, Meraviglia
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!