• te-e
    Dabei seit: 1121040000000
    Beiträge: 80
    geschrieben 1127839349000

    @ Jo-joma

    Hi nochmal,

    bei der American Airlines ist das Zugticket nach FRA zum Flughafen bereits im Flugpreis inklusive (Voraussetzung: Der Flug ist kein "Codeshare"-Flug, d.h. nicht von einer anderen Airline im Auftrag der Am. Airlines). So gesehen wäre die AA durchaus attraktiv für euch.

    Andererseits hat sie in der Economy den größten Sitzabstand. Und satte 92cm in ihren Boeings 777 sind selbst für knapp 2m-Leute ein Wort. *gg*

    Wie gesagt: Ich informiere euch, sobald die neuen Preise da sind! Im Moment sind wir noch unter ferner liefen...

    te-e.de
  • kimaugust
    Dabei seit: 1108944000000
    Beiträge: 795
    geschrieben 1127852171000

    @chessus

    Hallo, Guten Abend !

    Bei den genannten 2.300 Euro handelt es sich um eine Reise von

    4 (vier) Wochen. Diese Reise hat aktuell im Mai 2005 ein Kollege Anfang 30 Jahre (EDV ler) zusammen mit seiner Freundin

    "durchgezogen". Die 2.300 Euro beziehen sich pro Person, er hat alles penibel notiert. Ich habe nochmals mit ihm gesprochen, er bzw. die beiden haben auch nicht so sehr auf das Geld geschaut. Angefangen bei der Größe des Leihwagens über die Hotels und Motels, Essen und Trinken usw. haben sie immer die gehobenen Kategorien gewählt. Ausserdem haben sie fast täglich den Standort gewechselt (Spritkosten). So gut wie kein Geld haben sie aber für die Vergnügensparks ausgegeben. Es wäre also

    noch v i e l Spielraum für eine Absenkung der Kosten vorhanden.

    Das Fazit meines Kollegen über die Reise in Florida:

    wunderschön, hochinteressant und alle und überall sehr sehr freundlich und aufmerksam

    es gab keinen Anlass sich einmal zu ärgern.

    gruss jürgen

  • chesuss
    Dabei seit: 1097020800000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1127899081000

    @kimaugust

    Danke, jetzt hab ich das kapiert!

    Dann sollte ich für 3 Wochen mit ca. € 2.000,- hinkommen. Das ich mal einen ungefähren Richtwert habe!

    Thx!

  • MollyBea
    Dabei seit: 1081641600000
    Beiträge: 233
    geschrieben 1127943563000

    Juni in Florida kann seeeehr schwül und heiß sein. Tägliche Regenschauer (meist nur kurz) können schon sein. Wir sind immer spätestens Mitte Mai von dort zurückgeflogen. Obwohl ich es gern warm habe!

    Mit den hier schon geäußerten Preisen ,sind wir nicht hingekommen. Abends Essen gehen, in ein halbwegs ordentliches Restaurant (Steakhouse oder so) hat uns oft $ 50 oder mehr gekostet. Bitte immer daran denken, dass Steuer (ca 10 %) und Tip (es sind inzwischen 15 % vor Steuer angesagt) immer noch dazu kommen.

    Motels in ordentlicher Qualität sollten um $ 35-50 pro Nacht zu bekommen sein. Ohne Frühstück! plus Steuer!

    Wenn man an einer Raststätte am Highway anhält, git es meist ein Desk mit Info-Broschüren. Dort liegen Hefte rum mit Gutscheinen für Restaurants und Hotels/Motels. Mit diesen Zetteln im Motel auftauchen, gibt meist den besten Preis.

    US-Autos haben einen kleinen Kofferraum, mehr als 2 normal große Koffer (max. 76 cm) sind da meist nicht unterzubringen. Mit 3 Personen (2 Erw. plus Kind/Jugendlicher) empfehle ich schon einen Fullsize, sonst wird es auf den großen Strecken schnelll ungemütlich.

    Normalbenzin dürfte inzwischen um $ 2,50 oder mehr pro Gallon (ca 3,5 l) kosten. Für die Amis fast schon unbezahlbar, für uns billig. Aber die Ami-Schleudern verbrauchen mehr als unsere Autos.

    Wenn Übernachtungen in Key West geplant sind, würde ich reservieren. Es gibt nicht so viele Betten und fast alle ordentlich teuer. Ich glaube unter 100 $ wird es da nicht viel geben.

    Beim Mietwagen überlegen, ob mehr als 1 Person fahren soll. Dann wird Alamo sehr teuer, da Zusatzfahrer ca $ 6.- pro tag kosten! Bei Avis ist Ehepartner generell frei! andere Personen FLatrate $ 25.-, ebenso Hertz $ 25.- flat.

    Grüne Reisepässe für USA nicht mehr zulässig, internationaler Führerschein nicht nötig, ohne Kreditkarte läuft rein gar nichts.

    Das war jetzt vielleicht ein wenig chaotisch, aber ich habe geschrieben wie es mir einfiel.

    Hurrikan Zeit ist offiziell vom 1. Juni bis 31. Oktober ?. aber im Juni sollte noch Ruhe sein, da das Wasser im Golf und Atlantik noch nicht so heiß ist, dass es zur Bildung von Hurricanes reicht.

    Viel Spaß

    Beate

  • sandy
    Dabei seit: 1052438400000
    Beiträge: 624
    geschrieben 1127984479000

    Nur zur Info:

    Benzin war jetzt im September knapp über USD 3,-- /gallon, teilweise sogar USD 3,20 / gallon. Und das in Kentucky bzw. Ohio. Lt. Info in USA im Süden noch teurer.

    Unser Fullsize war ein Chevrolet Impala. Kofferraum fasste 2 Samsonite Hartschalenkoffer plus eine Reisetasche. Alles andere musste am Rückweg zum Flughafen mit auf den Rücksitz (d.h. die anderen 3 Gepäckstücke). Für die 3 Std. Fahrt zum Flughafen auszuhalten, für eine Rundreise nicht.

    Viel Spaß

    Sandy

  • te-e
    Dabei seit: 1121040000000
    Beiträge: 80
    geschrieben 1127986040000

    Guten Morgen!

    Eine wichtige Info noch für alle, die demnächst nach Florida fliegen:

    Ab 4.10. gelten verschärfte Einreisebedingungen!

    Das Einreiseformular (Pflicht) zum Ausdrucken findet ihr z.B. hier:

    http://www.fti-service.de/pdf/agenturen/if/usa_formular.pdf

    te-e.de
  • kimaugust
    Dabei seit: 1108944000000
    Beiträge: 795
    geschrieben 1127999768000

    hallo, Ergänzung

    der Leihwagen für die 4 Wochen wurde gebucht über ADAC Deutschland, Kategorie intermediate, alle Kosten incl. auch unbegrenzte

    Fahrererlbaubnis, EndPreis ca. 650 Euro.

    Spritpreis seinerzeit ca. 2.10 Dollar pro Gallone

    Das Problem mit den Koffern war bekannt. Deshalb nur "leichtes" Gepäck und eh nur 2 Personen.

    viele grüsse jürgen

  • chesuss
    Dabei seit: 1097020800000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1128067929000

    Hallo!

    Ich habe gestern folgendes gehört:

    Wenn man nach Amerika reisen möchte gibt es ein paar Regionen und Länder in welchen man sich in einem bestimmten Zeitraum in der Vergangenheit nicht aufgehalten haben sollte. Sollte man ein Visum im Reisepass haben, dass diese Region betrifft, wird einem die Einreise verweigert.

    Stimmt das?

    Wenn ja, wie lange darf man dann nicht in die USA einreisen?

    Ich war jetzt im September in Ägypten, bin ich dann von dem Einreiseverbot betroffen, wenn ich im Mai oder Juni in die Vereinigten Staaten reisen möchte?

    Lg

    Mark

  • Dama
    Dabei seit: 1116460800000
    Beiträge: 391
    geschrieben 1128414016000

    Wenn man schon einmal in Florida ist, sollte man die Parks zumindest kurz "streifen" - ich fand sie genial!!! Einfach eine andere Welt!

  • chesuss
    Dabei seit: 1097020800000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1129022353000

    Weiß jemand, wann die Kataloge der Reiseunternehmen mit den Preisen für Mai 2006 erscheinen:question:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!