• budnovka
    Dabei seit: 1258329600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1259356494000

    Wir haben uns für Hilton Miami Downtown  entschieden. Es liegt sehr zentral, ein Taxi  vom Flüghafen zum Hotel kostet ca.25$.

    Vom Hotel verkehrt eine kostenlose Hochbahn (Omni-Linie) in die Innenstadt , bis Miami Beach ca.15 min.Busfahrt.

    Fazit: man braucht  nicht ein Auto .

    Der Transfer zum Hafen vom Hotel kostet ca.6$.

    Das Hotel ist für den Preis wirklich super,wir haben es  vor unserem Kreutzfahrt gebucht.

  • roeben
    Dabei seit: 1153785600000
    Beiträge: 58
    geschrieben 1259360130000

    Hallo,

    wir waren letztes Jahr im The Palms in South Beach. Es ist sehr edel, hat einen tollen Poolbereich und liegt direkt am Strand. So ein perfektes Frühstückbuffet  :D sieht man auch nicht alle Tage, schon gar nicht in den USA. Zum Ocean Drive sind es 15 Minuten. Siehe auch Bewertungen hier auf Holidaycheck. Auf der Homepage variieren die Preise von Tag zu Tag. Ist aber vielleicht nicht das billigste. Aber unter 200 Dollar ist möglich. Vielleicht auch anschreiben und nach dem Preis fragen.

    Gruß Dieter

  • drehrumbum75
    Dabei seit: 1172102400000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1261147642000

    Also ich halt Miami sowieso für sehr teuer,also Orlando z.B.ist um einiges billiger.Hatten leider ein Days Inn am North Beach gebucht,das war das teuerste und zugleicht das bei weitem schlechteste auf unserer Reise und das für 6 Nächte.Aber wie Martina02 schon treffend sagte,würd ich die erste Nacht nicht so übertreiben,wer weis wie du drauf bist wenn du den langen Flug hinter dir hast.Da noch von Abendgestaltung zu reden halt ich für sehr optimistisch.Selbst wenn du ''ein billiges Loch'' erwischst,dann hast du Spielraum nach oben und erwischst nicht das ''Loch'' zum Urlaubsabschluß wie wir. ;-).Ich würd an deiner Stelle in der ersten Nacht nicht zu viel Geld verbraten aber das enscheidest du am besten selbst,hat ja jeder seine eigenen Vorstellungen.

    ein Raucherbereich im Restaurant ist wie ein Pissbereich im Pool
  • ForeverFlorida
    Dabei seit: 1305676800000
    Beiträge: 1034
    geschrieben 1261436524000

    Hallo ihr Lieben,

    hier ist ja schon einiges geschrieben worden, da gibts nicht mehr viel zu sagen, aber:

    Das Holiday Inn Port of Miami ist zwar nicht die tollste Übernachtungsmöglichkeit, jedoch kann man, wie schon erwähnt, zu Fuss zur Bayside laufen ( nur über die Straße!!!), kann dort einen schönen Abend verbringen und spart sich das Taxi. Du hast dort alles was du suchst, Geschäfte, Restaurants, Bars, Live Musik, etc.  Zum Hafen könnte man sogar NOTFALLS noch laufen, da es "um die Ecke" ist....

    Bilder von Miami Downtown kannst du dir gerne auf meiner HP ansehen.... ( wohne z.T. in Miami)

    Mel

    * Wenn es ein Hotel nicht schafft, auch ohne Vorschuss Trinkgeld einen guten Service zu bringen, ist es kein gutes Hotel *
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!