• Prinzipal
    Dabei seit: 1195776000000
    Beiträge: 231
    geschrieben 1435765557000

    Hallo,

    ich hab heute das Palace für Oktober gebucht :-) Kann mir jemand nützliche Tipps und Hinweise geben? Dafür wäre ich sehr dankbar! Vielleicht gibt es auch eine Zimmerempfehlung und einen Ansprechpartner im Hotel?

    Leider habe ich keine internationale Facebookgruppe zum Hotel gefunden, nur eine italienische.

    Zu meinem Zeitpunkt wird das Buffetrestaurant renoviert. Ich hoffe das führt nicht zu Chaos :-)

  • Prinzipal
    Dabei seit: 1195776000000
    Beiträge: 231
    geschrieben 1435853021000

    Gleich noch zwei Fragen hinterher: Wird die Minibar täglich mit Softdrinks und Bier befüllt? Ich lese diesbezüglich widersprüchliches. Meerblickzimmer kosten leider extra. Wie sieht es mit dem Gebäude 65 aus? Sind die Zimmer dort zu empfehlen?

  • daggy1
    Dabei seit: 1222732800000
    Beiträge: 1189
    geschrieben 1436048893000

    @Prinzipal

    Vorweg - meine Info ist nicht topaktuell, sondern 1,5 Jahre alt und betrifft auch nur die allgemeinen Fragen. Und ich habe damals nicht im Hotel gewohnt, sondern bin nur besichtigend "auf alten Pfaden" von 2004 gelaufen. Doch bevor dir niemand antwortet... 

    Das Dominicus Palace war/ist die Ruhezone des Dominicus Beach. Da kann/konnte man wunderbar ruhig schlafen, auch gerne bis mittags, den Zimmerplan habe ich nicht mehr, aber die imho ruhigsten Zimmer liegen in der oberen Etage in der Mitte des "großen U". Die Zimmer in Richtung Meer  links  grenzen an den öffentlichen Strand und liegen im Schall-Einfluss des IHD. Es gab etwas Tagesanimation, ansonsten war es es das perfekte Hotel für Ruhesuchende, wo das Hotelleben um 23Uhr eingestellt wurde.

    Das lebhafte! Animationsleben fand im Dominicus Beach statt - das du uneingeschränkt mitnutzen kannst, und weiterhin auch Einrichtungen wie z.B. das Fitnesscenter, ebenso wie den "Ruhestrand" gaaanz hinten am Ende in Richtung Bayahibe,  von dem aus ich schnorchelnd ganz nette Fische sah.  

    Will sagen - du schläfst entspannt im Palace und aktivurlaubst  im Beach... Musst allerdings dafür etliche km zurücklegen.

    Daher könnten nicht nur bei facebook (da findest du was), sondern auch hier bei HC  die Infos zum Viva Dominicus Beach durchaus für dich interessant sein.

    Ich hoffe sehr, dass jemand aktuellere Antworten auf deine Fragen hat:

    LG

    Dagmar

  • Prinzipal
    Dabei seit: 1195776000000
    Beiträge: 231
    geschrieben 1436075903000

    Hi Daggy, vielen lieben Dank für deine Antwort! Ich hab den Zimmerplan mit der Google-Bildersuche gefunden. Block 65 müsste in etwa dort liegen, wo du das Zimmer emfpiehlst. Ich habe auch schon 2 Mails an das Hotel geschrieben, aber keine Antwort erhalten. Vom PCP bin ich leider einen anderen Service gewohnt. Naja, wird schon werden. Das wichtigste ist akzeptables Essen, ein schöner Strand und der Direktflug. Die Drinks sind sowieso überall gleich ;-P Ich schau mir mal die infos zum Beach an. Nochmal Danke!

  • blabla61
    Dabei seit: 1436227200000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1436274947000

    In gut 6 Wochen geht es für meine Frau und mich ins Viva Wyndham Palace. Kann mir jemand konkret Tipps zum Schnorcheln dort geben? Gibt es erreichbar vernünftige Riffstrukturen? Von wo aus geht man am besten rein?

    Bin als Schnorchler sehr erfahren (auch mehrere 100 Tauchgänge) und laufe auch problemlos den einen oder anderen km, wenn es sich lohnt.

    Ausflugsmöglichkeiten sind klar, Tauchen ebenso, mir geht es wirklich um die "Schnorchelreviere" in Hotelnähe.

    Besten Dank!

    Wer bis hierher durchgehalten hat, kann mir vielleicht bei einer anderen Frage weiterhelfen: das Hotel hat ja eine recht schöne Gartenanlage und an dem kleinen See scheinen sich (Bilder) Flamingos zu tummeln. Hat mal jemand darauf geachtet, was in der Hotelanlage (oder gerne auch rundherum) sonst kriecht, läuft und flattert? In der DomRep gibt es ja z.B. vier Kolibriarten, schwirren die auch in der Anlage herum?

    (die Zeit, die ich nicht beim Schnorcheln verbringe, muss ich ja auch irgendwie verbringen und da wäre Tierfotografie meine erste Option)

  • Prinzipal
    Dabei seit: 1195776000000
    Beiträge: 231
    geschrieben 1436285742000

    Ich war vor eingen Jahren im Nachbarhotel Catalonia Gran Dominicus. Meiner Erfahrung nach kannst du das Schnorcheln direkt am Strand vergessen. Die Riffe sind alle hinüber. Weiter draussen, soll es allerdings gute Stellen zum Tauchen geben.

    Für Schnorchelausflüge und zum Tauchen, wurde mir dieser Anbieter empfohlen: http://dresseldivers.com/de/tauchschule/bayahibe-tauchen

  • blabla61
    Dabei seit: 1436227200000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1441614967000

    Nach dieser wenig hilfreichen Antwort und meiner Rückkehr aus Bayahibe meine eigenen Eindrücke zum Thema:

    Schnorcheln ist sehr gut möglich. Entweder den letzten Meereszugang vor dem Buffetrestaurant des Beach (La Terrazza) nehmen und dann rechts halten (schönes Riff, sehr Artenreich, viele Fische) oder am Ende des Stegs reingehen (reichlich Fisch, u.a. Rotfeuerfische) und dann etwas weiter draußen nach links (einzelne Korallenblöcke mit interessanten Bewohnern).

    Wer Tauchen will, geht am besten zur Viva-Tauchbasis im Hotel. Selten nettere Leute beim Tauchen erlebt, absolut kompetent und fair. Die Tauchgänge sind unkompliziert und sehr schön.

    Meinen Kolibri habe ich übrigens auch direkt in der Hotelanlage gefunden und dort mehrere Tage lang ausgiebig fotografiert......

  • Herbert_40
    Dabei seit: 1129161600000
    Beiträge: 327
    geschrieben 1441628190000

    Hallo,

    kannst Du bitte noch kurz etwas zum "Algenproblem" schreiben, oder gab es keines?

    Am Bavarostrand sieht es ja schlimm aus, sowohl Strand, als auch das Meer, alles nur nicht "karibisch" :(

    Danke und LG, Herbert

  • beata-66
    Dabei seit: 1282089600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1441628789000

    Herbert_40:

    Hallo,

    kannst Du bitte noch kurz etwas zum "Algenproblem" schreiben, oder gab es keines?

    Am Bavarostrand sieht es ja schlimm aus, sowohl Strand, als auch das Meer, alles nur nicht "karibisch" :(

    Danke und LG, Herbert

     

    Hallo Herbert,

    meine Freundin ist aktuell im Place, hat mit Bild mit minimal Seegras geschickt, was absolunt legitim war, und nicht mit PC zu vergleichen.

    Palace hat aber aktuell ein anderes Problem, es gibt kein Hauptrestaurant (vorausichtlich bis Ende 10/15, keine Lobby, keine Lobbybar, Buffets sind im a la Carte Rest. aufgebaut.

    Reiseveranstalter informieren Ihre Reisenden sehr sperrlich. Es ist mit viel Lärm und Schmutz zu rechnen....

    LG B.

  • Prinzipal
    Dabei seit: 1195776000000
    Beiträge: 231
    geschrieben 1441693749000

    Mir wurde bei der Buchung von Schauinsland mitgeteilt, dass das Hauptrestaurant renoviert wird und geschlossen ist. Von Lobbby und Bar war keine rede. Ggf. Werde ich vor Ort auf einen Hotelwechsel bestehen, oder nach der Reise eine Entschädigung fordern. Eine fehlende Lobby-Bar und fehlendes W-lan, sollte ein gewisses Entschädigungspotential bieten :)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!