• MattyDE
    Dabei seit: 1205452800000
    Beiträge: 51
    geschrieben 1212359032000

    komm bei der hotline nicht durch.. nur das doofe lied :?

  • sabinezeiler
    Dabei seit: 1070323200000
    Beiträge: 352
    geschrieben 1212359558000

    Also ich habe gerade auf der Seite gelesen, dass man sofort nach Online-Abschluß alle Vorteile nutzen kann - auch wenn man die Karte noch nicht hat!

    Dürfte also klappen!

  • WonderfulNZ
    Dabei seit: 1189296000000
    Beiträge: 2508
    gesperrt
    geschrieben 1212359785000

    bleib länger in der Warteschleife!

    Oder schließ online ab und nimm den Ausdruck mit zum check-in, kriegst ja sicher ne email bestätigung!

    Aus Freundschaft wurde Liebe und aus Liebe wurde Hass! Nun sitz ich 1.000 km entfernt von dir, schaue aufs Karibische Meer und DU bist nicht da :(
  • MattyDE
    Dabei seit: 1205452800000
    Beiträge: 51
    geschrieben 1212360339000

    so.. hab jezt 30kg Frei xD... danke für den Tipp!

  • WonderfulNZ
    Dabei seit: 1189296000000
    Beiträge: 2508
    gesperrt
    geschrieben 1212360875000

    Schönen Urlaub xD

    Aus Freundschaft wurde Liebe und aus Liebe wurde Hass! Nun sitz ich 1.000 km entfernt von dir, schaue aufs Karibische Meer und DU bist nicht da :(
  • jako51975
    Dabei seit: 1188864000000
    Beiträge: 293
    gesperrt
    geschrieben 1212393934000

    Bei Air-Berlin hatt ich damit noch nie Probleme. Rianair ist mit den Kilos etwas kanausrig.......

    schönen Urlaub.....und nehmt nicht so viel mit ;)

  • simi23
    Dabei seit: 1108425600000
    Beiträge: 1208
    geschrieben 1212412641000

    Auf den Hinflug ab München hatten wir keine Probleme mit dem Übergewicht. Waren zusammen ca. 5-6 kg. Auf dem Rückflug wurde hingegen pro kg zu viel 10 Dollar verlangt (Stand: April) ganz schön heftig. Wir hatten aber glücklicherweise die LTU-Card, ansonsten wärs ganz schön teuer geworden.

    2014: Khao Lak, Rom, Kefalonia, Elsass, Venedig 2015: Zypern
  • jako51975
    Dabei seit: 1188864000000
    Beiträge: 293
    gesperrt
    geschrieben 1212413403000

    Mario Barth hatte in seiner vorherigen Show eine passende Lösung parat. Einfach zu dem Schalter gehen, wo ein Mann sitzt und dann die eigene Frau (natürlich dann etwas freizügig) hinschicken (natürlich nur dann, wenn die Frau kein Gesichtselfmeter ist).

    Soll angeblich immer klappen :laughing:

  • toro12
    Dabei seit: 1179964800000
    Beiträge: 1200
    geschrieben 1212420385000

    Wir sind letztes Jahr vov FRA mit Condor geflogen !

    Bestimmt die bessere Lösung ! Wir hatten ein Pre- Chck In im Hotel !

    Die Koffer wurden nicht gewogen und es gab am Flughafen am Schalter kein Theater wie bei der LTU Maschine, da fast jeder zahlen mußte :shock1: Da gabs Familien die über 100 USD zahlen mußten !

    Auf dem Hinflug haben wir auch 48 € blechen müssen ! 8 € pro kg !

    Schönen Urlaub !

    12.08.-17.08.17 Club Bahamas Ibiza 05.10.-10.10.17 Club Bahamas Ibiza 23.11.-28.11.17 Abu Dhabi 05.02.-25.02.18 Südafrika
  • bobbyt
    Dabei seit: 1172880000000
    Beiträge: 139
    geschrieben 1212446296000

    Hallo,

    flogen am 10.05. zu viert (alles Erwachsene) von Frankfurt nach Punta Cana (Thomas Cook mit Condor).

    In Frankfurt wurde das Gesamtgewicht aller vier Koffer berücksichtigt (zusammen also 80 kg).

    Vor dem Rückflug dachten wir, das Gepäck in den Koffern nach unbenutzten Kleidungsstücken und Schmutzwäsche zu verteilen. Wir dachten, wir haben ja schließlich mit Sicherheit weniger als insgesamt 80 kg auf dem Rückflug (Sonnencremes, Duschgels, Shampoos blieben zurück).

    Auf dem Flughafen Punta Cana dann die Überraschung. Es wurde hier das Gewicht der Koffer einzeln berechnet. So kam es, dass 3 Koffer weitaus weniger als jeweils 20 kg, meiner jedoch ca. 24 kg Gewicht hatte. Die (im Gegensatz zum letzten Jahr) freundliche Dame am Schalter zwinkerte jedoch und sagte, dass die 3 kg Übergewicht "free" seien.

    Also mein Ratschlag: Schaut auf dem Rückflug, dass keiner der mitgeführten Koffer "Übergewicht" hat.

    Es ist ja auch schließlich so: Es gibt zwar die beschriebene Kulanz (von Gesellschaft zu Gesellschaft verschieden). Liegt jedoch ein vom Schalterbeamten nicht mehr geduldetes Übergewicht vor, wird jedes Kilo (ab dem erlaubten Koffergewicht von 20 kg) berechnet.

    Es wurde uns von der Reiseleitung mitgeteilt, dass pro Kilo Übergewicht 19,-Euro bezahlt werden müssten. Ich hab dies jedoch nicht nachgeprüft, kann also den Preis nicht bestätigen.

    Liebe Grüße

    Peter

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!