• marc.botzenhardt
    Dabei seit: 1130284800000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1134375121000

    Danke erst mal an Euch.

    Da kann ich mir ja einige Gedanken machen.Wir fliegen zwei Wochen und wollten eigentlich Zwei Ausflüge machen. Wie ist denn das wenn ich einen Ausflug buche, sind da alle Nationalitäten zusammen oder schaut man darauf das gleichsprachige einen Ausflug zusammen machen.Na ja mal schauen meine Freundin hat sich für tauchen und schnorcheln entschieden, aber vielleicht kommen ja noch ein paar Informationen und wir entscheiden uns um.

    Danke guß Marc

  • Marcus Schmitt
    Dabei seit: 1131494400000
    Beiträge: 127
    geschrieben 1134408369000

    Nichts zu danken. Für Informationsaustausch ist ja so ein Forum da. ;) Mit einem Schnorchelausflug macht ihr nichts verkehrt. Würde dann aber auch wirklich zur Insel Catalina. Gelegentlich wird dir nämlich auch am Hotelstrand versucht einen Schnorchelausflug zu buchen. Da fahrt ihr dann per Boot kurz raus. Schöner und besser (wegen den Riffen) ist da Catalina. Die Ausflüge werden normalerweise so eingeteilt das du schon eine deutsche Gruppe hast. Euer Guide sollte auch gut deutsch sprechen, zumindest war das bei uns immer der Fall.

    @ Admin: Sorry wenn das wie Werbung rüberkam. Letztendlich hätte ich davon ja auch nichts. Der Vergleich wurde lediglich angestellt um mal anhand von realen Zahlen einen Vergleich aufzuzeigen. Denn wenn man vor Ort mal die Augen offen hält kann man sicher den ein oder anderen Euro sparen. ;)

  • marc.botzenhardt
    Dabei seit: 1130284800000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1134411826000

    Du hast auch was von einer Jeepsafari geschrieben. Wohin geht es denn da.

    Nur kurz und ich weiß auch das das nicht her gehört, aber muß ich was gegen Malaria nehmen wenn ich eine Jeepsafari mache.

  • Marcus Schmitt
    Dabei seit: 1131494400000
    Beiträge: 127
    geschrieben 1134413390000

    Die Jeepsafarie geht in der Regel immer Richtung "Urwald". Sprich du fährst ins Landesinnere. Meistens dann in Verbindung mit einem Wasserfallbesuch, dort kannst du dann schwimmen, von Klippen ins Wasser, usw. Manchmal fährt man auch bei den Einheimischen vorbei, sieht wie die leben. Oder du besuchst dabei noch eine Kaffeeplantage,... Das ist immer alles vom Veranstalter und der Gegend abhängig. War noch nicht in Punta Cana, daher kann ich dir das in dem Fall nicht 100%tig sagen.

    Malariaimpfung hatte ich noch nie. Die DomRep gilt da aber auch nicht als so gefährdet. Wenn ihr eine Jeepsafarie macht, dann sicherheitshalber Autan mitnehmen und dann paßt das schon.

  • marc.botzenhardt
    Dabei seit: 1130284800000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1134500121000

    Also gut dann werde ich die Jeepsafari ausprobieren und schreiben wohin es gin und wie es war. Nochmal zu Saona oder Catalina ??? Wir wollwn ja zwei Ausflüge machen, Welcher ist denn zum schnorcheln besser geeignet?Muß man die Schnorchelausrüstung selber mit nehmen?

  • Marcus Schmitt
    Dabei seit: 1131494400000
    Beiträge: 127
    geschrieben 1134507464000

    Zum schnorcheln unbedingt Catalina. Da fahrt ihr mit Tauchern an ein großes Riff, dort ist lange Zeit und dort sind sehr viele Fische. Anschließend geht es auf die andere Seite der Insel an den Strand. Dort gibt es lecker Essen und danach jede Menge Zeit um sich zu sonnen, oder nochmal in strandnähe zu schnorcheln. Den Ausflug kann ich euch echt empfehlen. Schnorchelausrüstung bekommt ihr auf dem Boot gestellt. Würde aber evtl. überlegen mir eine eigene zu besorgen. Kostet (Achtung, ich darf keine Werbung machen!) bei den erfolgreichsten Brüderpaar der Lebensmitteldiscounter mit A am Anfang und i am Ende (insgesamt 4 Buchstaben ;)) ca. 18 Euro inkl. Maske, Schnorchel und Flossen. Oder beim Mitbewerber, L am Anfang und l am Ende; ebenfalls insgesamt 4 Buchstaben. Wenn du sonst noch Fragen hast die vielleicht vom Thema abweichen: marcus.schmitt@vobis.net

  • marc.botzenhardt
    Dabei seit: 1130284800000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1134594708000

    Hört sich echt gut an und wir werden glaube ich auch den Ausflug buchen

    sobald wir in PC angekommen sind. Nur mit dem zweiten bin ich mir noch ein wenig unsicher, vielleicht muß ich mich auch noch um einen dritten schauen, weil wir voraussichtlich um eine Woche verlängern.

  • marc.botzenhardt
    Dabei seit: 1130284800000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1134675835000

    Kann mir jemand was zu dem Manati Park sagen, habe gehört das das nicht so toll ist, und das mehr Tierquälerei ist ??? Wenn das wirklich so ist werde ich das nicht unterstützen. Na ja vielleicht hat ja noch jemad Tips.

    Was ist denn in Sosua so geboten?? Habe noch ne Frage wo mal wieder nicht so gut zu diesem Thema passt und wollte sie nur kurz anschneiden.

    Ich habe auch gehört das ich mit meiner blonden Freundin in Sosua oder Santo Domingo ein wenig vorsichtig sein müssen. Stimmt das??

  • Marcus Schmitt
    Dabei seit: 1131494400000
    Beiträge: 127
    geschrieben 1134678301000

    @'marc.botzenhardt' sagte:

    Kann mir jemand was zu dem Manati Park sagen, habe gehört das das nicht so toll ist, und das mehr Tierquälerei ist ???

    Was ist denn in Sosua so geboten?? Habe noch ne Frage wo mal wieder nicht so gut zu diesem Thema passt und wollte sie nur kurz anschneiden.

    Ich habe auch gehört das ich mit meiner blonden Freundin in Sosua oder Santo Domingo ein wenig vorsichtig sein müssen. Stimmt das??

    Manati-Park = Tierquälerei, bzw. schlechte Haltung der Tiere usw. Sonst hätte ich das schon erwähnt als Ausflug. ;)

    Sosua ist ein wenig wie am Ballermann, sehr viele Kneipen, ein große Disko (mit Bordsteinschwalben inkl.), ein Hauptstrand der recht schön ist, aber eben auch total voll mit Mietliegen und Schirmen. Wenn du im Norden was sehen willst, dann fahrt mal nach Puerto Plata. Da kann man einiges besichtigen. Blonde Freundin, ja und? Sehen die da doch jeden Tag. Sind genug Touristen da, meine Frau ist auch blond und das war in der DomRep nie ein Problem. In Ägypten und Tunesien übrigens auch nicht. Santo Domingo ist auch sehenswert, auf dem Weg dahin gibt es noch das Nationalaquarium und Los tres ojos. (drei Höhlen mit sehr schönem blauen Wasser). Aber das ist von Punta Cana mal locker 4 Stunden Fahrt pro Strecke. Ebenso allerdings auch Sosua oder Puerto Plata. Die Strecke nach Puerto Plata ist allerdings wunderschön. Sehr lange Küstenstraße mit teilweise einer Klasse Ausicht.

  • hexe0120
    Dabei seit: 1134691200000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1134774930000

    hi,

    saona war echt super, das haben wir über einen deutschen anbieter in einem kleinen dörfchen gebucht, war einiges billiger.

    die jeapsafari!!! unbedingt machen. es war das beste was ich je gemacht habe. frische kokosnüsse,,,,, ach herrlich.

    wir waren auch in den mangrovenwöldern. das war auch schön, aber nicht zu vergleichen mit der jeap safari.

    grüßle

    katja

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!