• matthiasl
    Dabei seit: 1095638400000
    Beiträge: 1586
    geschrieben 1389816225000

    Ok das das mitlerwiele geht wusste ich nicht,braucht man da dann einen Surfstick für den PC?

  • Sunny0102
    Dabei seit: 1390176000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1390259042000

    Ausflug nach Puerto Plata - wie kommt man zurück?

    Hallo Zusammen,

    wir sind das erste Mal auf der DomRep und freuen uns schon.

    Ich hab schon gelesen, dass man auf eigene Faust vom RiuHotel in Maimon mit einem Bus oder Sammeltaxi nach Puerto Plata fahren kann. Aber wie kommt man zurück?

    Wo hält der Bus dann und wie kommen wir wieder zurück ins Hotel?

    Also wo find ich den Bus zum heimfahren, hat er eine Nummer? Und hält er immer am Hotel oder muss man Stop rufen oder sonstiges?

    Wie oft fahren diese Busse oder Sammeltaxis?

    Danke für eure Auskunft!

  • huetti1505
    Dabei seit: 1214611200000
    Beiträge: 234
    geschrieben 1390289331000

    Hallo Sunny!

    Eigentlich ist es ganz einfach, das Guagua fährt ab der Javilla Tours, so heißt das "Busunternehmen", kennt Jeder. Du gehst zum "Busbahnhof" und steigst ins das normale Guagua Richtung Santiago. Nicht das Expresse Guagua, denn es hält nicht überall. Du sagst dem Kassierer einfach, dass Du bei den Riu Hotels aussteigen möchtest und dann hält das Guagua dort an der Straße.

    Wenn Du mit dem Taxi Publico fahren möchtest, dann ist es fast genauso. Die Abfahrt ist schräg gegenüber von der Javilla Tours. Du sagst den Fahrer, dass Du bei den Rius aussteigen möchtest und entweder lässt er Dich an der Straße aussteigen oder gegen einen Mini Aufpreis bringt er Dich auch bis zum Gate.

    Die Busse fahren alle 15 Minuten, die Sammeltaxis fahren dann, wenn sie voll sind.

    Der letzte Bus fährt um 18 Uhr.

    Bei Fragen - fragen. :-D

    Nur wer vom Weg abkommt kann neue Wege entdecken.
  • Sunny0102
    Dabei seit: 1390176000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1390988086000

    Riu Komplex in Puerto Plata

    Danke Huetti für deine Antwort.

    Eine Frage hätte ich noch, wie kommen wir dann am Besten zu der Seilbahn in Puerto Plata?

    Danke schön :)

  • huetti1505
    Dabei seit: 1214611200000
    Beiträge: 234
    geschrieben 1391108088000

    Hallo Sunny,

    Du kannst entweder mit dem Guagua fahren und dich dann an der Abbiegung zur Seilbahn absetzen lassen. Dann musst Du noch ein paar Minuten zur Seilbahnstation laufen, einfach nur die Straße hoch. Alternativ kannst Du mit einem Taxi fahren, die Taxifahrer setzten dich natürlich direkt an der Seilbahnstation ab und holt Dich auch wieder ab. Bei den Taxifahren im Hotel bietet es sich an zum Haupteingang zu gehen und dort zu verhandeln, die Preise sind deutlich günstiger als an der Rezeption. :-D

    An der Seilbahn gibt es einen Guide, der sehr gut Deutsch spricht. Er heißt Jose Antonio, Ihr solltet nach ihm fragen, ich kann ihn nur empfehlen.

    Viel Spaß!

    Nur wer vom Weg abkommt kann neue Wege entdecken.
  • Brazi
    Dabei seit: 1304294400000
    Beiträge: 352
    geschrieben 1391352174000

    Also ich kann auchbestätigen das der Handyempfang in den Rius sehr gut ist. War fast immer 3G. Prepaid mit Windowsphone für Nichtresidenten ist ein anderes Thema werd ich aber in einem anderen Thread genauer beschreiben.

    Wir waren 4x in Puerto Palte mit verschiedesten Verkehrsmitteln. Die Taxis vor dem Haupteingang sind wie Huetti schon gesagt hat wesentlich günstiger als die im Hotel. Aber auch die im Hotel sind verhandelbar. Bei der Rückfahrt meiner Liebsten vom Hotel nach PP zu Caribe Tours wollte der Taxi Fahrer zuerst 30 Dollar am Schluss sind wir bei 350 Peso gelandet

    Für unsere Kurztrips nach Puerto Plata und zurück haben wir keine Taxis genommen.

    Wir waren 4x in Puerto Plata.

    Das erste mal haben wir uns einfach an die Hauptstrasse gestellt und gewartet. Bis einPublicos und GuaGua angehalten hat. Am empfehlswertesten ist es aber so kurz nach 8 loszulaufen denn da kommen die ganzen Angestellten. Auf dem Rückweg sind die Busse frei und die Fahrer verdienen sich gern was dazu. Das kostet das selbe aber der Fahrer bringt euch in Puerto Plata direkt dahin wo ihr wollt. War zumindest bei unseren 2 Fahrten so. Sollte man vorher abklären. War aber am angenehmsten einen ganzen Bus für sich zu haben.

    Zurück sind wir immer mit den Publicos. Da sind ein Paar Stunde in der Strasse wo Javilla Tours ist. Da stehen Schilder "Parade de Carro Maimon" Einfach sagen man will an den Rius raus und warten bis das Auto voll ist. Sind normale Autos aber voll bedeutet 4-5 Hinten + 2 auf dem Beifahrersitz. Man kann aber auch 2 Plätze kaufen wenn man mehr Platz will. kostet halt das doppelte oder bestimmt auch den ganzen Carro für die Strecke.

    Einmal mit dem Moto zurück. Geht auch aber auf 4 Rädern ist es echt angenehmer

    In Puerto Plata sind wir immer mit den Motos gefahren. Fand ich nicht so schlimm. In Santo Domingo hab ich mich nie auf die Teile getraut aber gegenüber Sando Domingo ist der Verkehr in Puerto Plata wie ne 30er Zone. Die Jungs die wir hatten sind auch alle sehr human gefahren. Sollte man aber immer darauf achten das der Fahrer ne gelbe oder grüne Warnweste anhat und definitiv einen Helm trägt. Weil für die Motos besteht Helmpflicht und die Policia zieht solche Gespanne gern mal raus und die Propina zahlt dann natürlich der Touri:p

    -Moto Concho - Motorrad für bis zu 2 Mitfahrer oder auch mehr. Kostet ab 20 Peso die Strecke

    - Gua Gua - Bus der eine bestimmte Strecke abfährt. Sammelt Leute an der Strasse auf und lässt Leute auf der Strecke raus wo man will ab. ab 25 Peso

    - Expresso Gua Gua - Bus mit festgelegten Haltestellen. Wenn man mal schneller ein paar Orte weiter will. z.B. nach Cabarete oder Santiago.  zb ab  Javilla Tours in Puerto Plata

    - Carro Publico - Art Taxi mit rotem Schild. Fährt bestimmte Strecken ab. Sammelt Leute and er Strase auf und lässt einen an der Strecke da raus wo man will. ab 30 Pesos. allerdings bis zu 7 Personen + Fahrer in einem Auto

    Einmal hat die Müllkippe extrem gebrannt als wir nach PP gefahren sind. Da waren richtige Rauschschwaden auf der Strasse. Aber keine Geruchsbelästigung im Hotel gehabt.

    Hafenausbau erzeugt eigentlich keine Lärmbelästigung die den Hotelbetrieb stört.

    Die Bucht ist eben nicht mehr schön anzusehen den Kleinen Strand gibt es nicht mehr.

    Wenn man die Meerblickzimmer auf der Seite hat oder zimmer in deren Blocks könnte es schon lästig sein da man dort doch die Bauarbeiten hört. Ich kann mir auch nicht vorstellen das es 2014 fertig werden soll wie die geplant haben.

    Bei meinem 2. Besuch im Hotel war ich positiv übberascht. Das Essen war besser als 2010 die Getränke etwas schlechter. Man hat eigentlich meist etwas zu Essen gefunden. Die Auswahl war mal besser, mal schlechter. Sicher keine 5 Sterne wert. Aber Preis Leistungsverhältnis absolut top. 

    Mitarbeiter alle total freundlich.

    Mir war von vornerein klar das das Hotel nicht den Sternen entsprechen kann. Ein anderer denkt aber vieleicht anders und ist dann entäuscht.

    Das Hotel sollte als 4 Sternehaus angeboten werden und jeder wäre zufrieden

    10.09.16 - 12.09.16 Riu Bachata/ 12.09.16 - 19.09.16 Santo Domingo/ 19.09.16 - 01.10.16 Riu Bachata
  • juchte
    Dabei seit: 1101600000000
    Beiträge: 167
    geschrieben 1399396115000

    Habe mal den Riu -komplex in Puerto Plata nach vorn geholt, damit 123Tina weiterstöbern kann über das hotel Bachata. Hier findest du viele Anregungen und Antworten auf deine Fragen

    Gruß Sigrun & Manfred
  • 123Tina
    Dabei seit: 1314144000000
    Beiträge: 83
    geschrieben 1399495816000

    Dankeschön :)

    Fliegen ende juni bis anfang juli dorthin. Mal freue ich mich, mal weniger :-D wahrscheinlich vor Aufregung.  Hm, hier schreiben so viele was von brennender müllkippe? Riecht dad echt so stark? Stinkt die ganze anlage? Urlaub ist das ja dann nicht -.- 

    Und viele schreiben von feiernden oder betrunkenen Urlaubern (einheimische als auch kanadier usw.) Idt es echt so wild da? Wollte nicht grad im malle-ersatz landen :-// 

    Die Baustelle scheint ja nicht laut zu sein, jedoch hat und unsere reisetante nichts von der Baustelle gesagt.... is sie nich dazu verpflichtet?

  • Brazi
    Dabei seit: 1304294400000
    Beiträge: 352
    geschrieben 1399501887000

    Die Müllkippe brennt mal mehr mal weniger. Die ist aber auch 1-2 Kilometer vom Hotel weg. Ich hatte im Januar nix davon gemerkt. Und einmal sind wir auf dem Weg nach Puerto Palta vorbeigefahren, da hat man die Hand vor AUgen nicht sehen können wegen dem Rauch aber später im Hotel war garnix. Liegt aber wohl am Wind. Zwischen Müllkippe und Hotel sind auch ein paar Hügel. Die blocken das ganz gut ab.

    Betrunkene Gäste gibt es schon. Die Amis und Kanadier hast in der Dom Rep aber in allen Hotels. Domis können schon etwas lauter feiern aber wirklich extrem wirds nur in denen Ihren Ferien oder an Feiertagen. Würd ich mir zu deinem Reisezeitpunkt keine Sorgen machen.  Man kann das auch wunderbar ganz vermeiden in dem man nicht an den Pool geht. Weil wenn gesoffen wird dann an der Swim Up Bar

    Wegen der Baustelle ist der RV oder Reisebüro nicht verplichtet da die Baustelle ausserhalb des Hotels ist. Und da wo Leute Urlaub machen wird halt auch mal gebaut.

    Die Baustelle ist nicht schön anzusehen aber wenn du kein Meerblickzimmer hast wirst du nichts davon mitbekommen.

    MAch dir keine Sorgen.

    Du wirst einen wunderschönen Urlaub haben.

    Ich war schon oft im Riu Komplex und auch oft im Bachata und komme immer wieder.

    Es gibt sicher bessere Hotels aber vom Preis Leistungsverhältnis ist das BAchata echt top

    Kannst ja gern mal meine letzte Bewertung zum Hotel lesen

    10.09.16 - 12.09.16 Riu Bachata/ 12.09.16 - 19.09.16 Santo Domingo/ 19.09.16 - 01.10.16 Riu Bachata
  • huetti1505
    Dabei seit: 1214611200000
    Beiträge: 234
    geschrieben 1399532656000

    @Tine: Mach Dir nicht so viele Sorgen. ;-)

    Wir fliegen zwei Mal im Jahr in das Hotel und ich wüsste wirklich nicht, wann die Müllkippe das letzte Mal gestört hat. Genauso die Baustelle, sie ist da, sie ist kein schöner Anblick, aber sie stört auch nicht.

    Natürlich gibt es feiernde und auch betrunkene Gäste, aber es ist kein Vergleich zum Ballermann. 

    Dominikaner sind ein lautes, aber auch sehr freundliches Volk, daher finde ich es angenehm, wenn sie im Hotel sind, denn es ist eine angenehme Stimmung. Kanadier kann man gut ignorieren, sie bleiben eh meistens unter sich.

    Genießt das Land, es bietet viele Möglichkeiten.

    Bei Fragen - fragen. :-D

    Nur wer vom Weg abkommt kann neue Wege entdecken.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!