Riu Komplex in Puerto Plata

Beiträge 899 | Aufrufe 92222
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15692
    geschrieben 1294586855000

    @soosi sagte:

    du irrst nicht Homepage vom Bachata  :kuesse:

    ...dachte ich mir doch - der Safe und Getränkespender waren auch schon 2004/05 im AL- Paket inklusive. ;)

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • huetti1505
    Dabei seit: 1214611200000
    Beiträge: 232
    geschrieben 1294690241000

    Sorry, Bubilein. Ich habe mich missverständlich ausgedrückt. Früher waren Safe und Getränkespender in allen drei Hotels inklusive, heute nur noch im Bachata. Dadurch hebt es sich von den beiden anderen Hotels ab.

    Nur wer vom Weg abkommt kann neue Wege entdecken.
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Hütti82
    Dabei seit: 1239753600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1294772565000

    Hallo. 

    ich werde im März ins Mambo fahren. Wie ich jetzt gelesen habe sind die Getränke in der Disco nicht mehr inkludiert genuso gibt es keine Likörspender mehr. Bei meiner Buchung im September waren sie beide noch laut der Beschreibung auf der RIU Seite wie auch beim Veranstalter 12Fly inklusive. Hab zufälliger weise auch die Beschreibungen abgespeichert.

     

    Dürfen die einfach die Leistungen ändern? Vielleicht kennt sich ja jemand aus...

     

    Gruß Chris

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • huetti1505
    Dabei seit: 1214611200000
    Beiträge: 232
    geschrieben 1294775504000

    Hallo Chris,

     

    Du hast ja nach der Leistung im Winterkatalog gebucht und da sind die drei Leistungen, Safe, Getränke in der Disco und Getränkespender nicht mehr beinhaltet. Es gilt immer die Leistung des Kataloges zum Reisezeitpunkt. Heißt Leistungen im Sommerkatalog können von den Leistungen im Winterkatalog abweichen.

    Die Riu Seite ist dafür auch nicht maßgeblich, sondern die Beschreibung Deines Veranstalters.

    Trotzdem einen tollen Urlaub!

     

    Andrea

    Nur wer vom Weg abkommt kann neue Wege entdecken.
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Hütti82
    Dabei seit: 1239753600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1295189050000

    Danke Andrea für deinen Hinweis.

     

    Kurze Frage noch: Laut Katalog wird für die Reastaurants im Mombo für Männer lange Hosesn gewünscht. Ist das wirklich so? Oder sind auch Bermudas möglich...

     

    Gruß

     

     

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • huetti1505
    Dabei seit: 1214611200000
    Beiträge: 232
    geschrieben 1295206030000

    Hallo!

    In welchem Katalog steht das denn? Du kannst ruhig in Bermudas zum Abendessen gehen. Es gibt -leider- keine Kleiderordnung mehr beim Abendessen.

    Viel Spaß!

    Nur wer vom Weg abkommt kann neue Wege entdecken.
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Manu_W
    Dabei seit: 1243987200000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1296583725000

    Ist der Strand und das Meer im Riu Bachata wirklich so steining, wie es auf Bilder aussieht und bei Hotelbewertungen geschrieben wird?

    War von euch jemand erst vor kurzem dort?

    Wir überlegen umzubuchen falls der Strand so steinig sein sollte.

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • huetti1505
    Dabei seit: 1214611200000
    Beiträge: 232
    geschrieben 1296588101000

    Der Strand vor dem Bachata ist nicht steinig, das Meer ist direkt vor dem Hotel ziemlich steinig. Richtung Mambo wird es deutlich besser.

    Nur wer vom Weg abkommt kann neue Wege entdecken.
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • chacha
    Dabei seit: 1162080000000
    Beiträge: 217
    geschrieben 1296590493000

    Wir waren 2003 das 1. Mal im Bachata und danach noch 2 Mal. Im ersten Urlaub war alles wirklich topp, danach hat es schon nachgelassen. Mag vielleicht auch daran gelegen haben, dass sich das Hotel voll auf die us-amerikanischen Gäste konzentriert hat, bzw. darauf alles abgestimmt wurde. Die hatten irgendwie, wie sagt man so schön, Narrenfreiheit. Kleinigkeiten, die sich summierten, auch wurde, obwohl das Hotel 2003 erst eröffnet wurde, nichts renoviert. Zwei Jahre später wäre das schon mal angebracht gewesen. Wir haben dann danach das Iberostar Costa Dorada ausprobiert und sind dort hängen geblieben. Waren schon vier Mal dort und es hat sich nichts zum Negativen entwickelt. Ist uns bei Iberostar in Punta Cana und Bayahibe auch nicht passiert. Aber das ist ja nicht das Thema hier.

    chacha
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • dieReisemaus
    Dabei seit: 1278374400000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1296641842000

    @ Manu W

    Waren letztes Jahr im Juni im RIU Bachata. Uns hat es super gefallen!

    Der Strand selber ist nicht steinig, aber im Wasser ist es ohne Badeschuhe stellenweise wegen der Steine und Seeigel schon unangenehm. Aber am Strand kann man barfuss laufen. In Richtung RIU Mambo kann man auch ohnen Badeschuhe ins Wasser. Hinter dem RIU Bachata befindet sich noch einen super schöne Bucht mit weissem Sandstrand, dort könnt ihr euch auch unter die Palmen legen, allerdings auf Handtüchern , da dort keine Liegen zur Verfügung stehen und dort wird man u.U. auch schonmal von den Händlern angesprochen, da sich deren Verkaufsbuden dort befinden.

    Also, als wir in dem Hotel waren, hielt sich die Anzahl der US-Amerikaner echt in Grenzen! Vielmehr dominierten, v.a. an den Wochenenden, die Dominikaner das Hotel.

    Bei weiteren Fragen, bitte melden :-)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!