• sabinezeiler
    Dabei seit: 1070323200000
    Beiträge: 352
    geschrieben 1262271071000

    Das Premier ist aber wirklich weit vom Strand weg und wie gesagt ich finde es für die Ruhe die z.B. in der Lobbybar herrscht und die Qualität der Speisen und vor allem Getränke immer investieren!

    z.B ist ein normales Daunenkopfkissen für mich im Urlaub alles wert ;o) auf den amerikanischen Dingern bekomme ich keine Auge zu...

    PS: ich bewege mich übrigens immer nur in den Bereichen, die ich auch gebucht und somit bezahlt habe! Würde nie auf die Idee kommen (selbst wenn es nicht kontrolliert wird), mich an Dingen (z.B. Liegen) zu bedienen, die für andere reserviert sind.

    LG

    Sabine

  • fraenni
    Dabei seit: 1192924800000
    Beiträge: 7536
    geschrieben 1262274677000

    @Sabine

    Dem PS: schließe ich mich uneingeschränkt an ! ;)

    Bei manchen Einstellungen kann man nur mit dem Kopf schütteln und man kommentiert es besser nicht, denn auch dies spricht für sich:

    Wir waren zweimal frühstücken im Ambar am Strand (obwohl das nicht gestattet ist) :shock1:

    Wünsche uns allen für 2010 keine egoistischen, sondern tolerante und rücksichtsvolle Urlauber.

    Träumen ist doch gestattet..... :D

    "Indem man über andere schlecht redet, macht man sich selber nicht besser." (Chin. Sprichwort)
  • Schlumilu
    Dabei seit: 1125619200000
    Beiträge: 175
    geschrieben 1262463393000

    Da muss ich wohl was klarstellen: Der Strandbereich des "Ambar" gehört schon seit langem zum Gran BAhia, auch bevor das Hotel Ambar exisitierte. Daher kennen wir diesen Strandbereich schon aus dem letzten Urlaub. Es stimmt absolut nicht, dass dieser Bereich nun nur den Gästen vom Ambar vorenthalten ist - denn dann wüsste ich gern wo das steht. Es gibt lediglich Schilder, auf denen steht, dass nur Erwachsene gestattet sind. Auch im Ambar selbst steht nicht, dass das Essen dort nicht gestattet ist. Alle anderen Strandrestaurants sind auch nicht entsprechend gekennzeichnet. DAher wussten wir zu diesem Zeitpunkt nicht, dass das nicht erlaubt sein soll. Es waren viele Gäste mit anderen Armbändern dort zum Frühstücken. Und - so verschieden war das Essen nicht, dass man daraus schließen hätte können, das das nicht erlaubt sein soll.

    Das hat mit Rücksichtslosigkeit rein gar nichts zu tun. Wir haben nicht absichtlich LEistungen in Anspruch genommen, die uns nicht zustehen. So abgestempelt zu werden, schickt sich nicht. Nachdem wir erfahren haben, dass es dort nicht gestattet ist zu frühstücken, haben wir dort auch nicht gefrühstückt - und wir hatten trotzdem einen super Urlaub und würden jederzeit wieder weniger Geld ausgeben und dafür im Club Premier wohnen.

    immer wieder - dieses Reisefieber...
  • sabinezeiler
    Dabei seit: 1070323200000
    Beiträge: 352
    geschrieben 1262465418000

    Dann solltest du das bei deiner Bewertung und hier im Forum erwähnen, dass ihr es nicht wußtet, damit du nicht "abgestempelt" wirst. So meint man, ihr wußtet es und habt es genutzt.

    Übrigens sind am Strand und auf der Straße, zwischen Ambar und "normal Bereich" genügend Schilder (um den Strandbereich des Ambars), die diesen kennzeichnen. Dort steht auch nicht nur ab 18 Jahre sondern auch Ambar! siehe hier:

    http://www.holidaycheck.de/hotel-Urlaubsbilder_Hotel+Gran+Bahia+Principe+Ambar-ch_ub-hid_160715.html?action=detail&mediaId=1156541480

    und hier:

    http://www.holidaycheck.de/hotel-Urlaubsbilder_Hotel+Gran+Bahia+Principe+Ambar-ch_ub-hid_160715.html?action=detail&mediaId=1156215840&mediaCategorySubId=53

    Auch in den Restaurants ist es sehr wohl zu erkennen, dass man im Ambar-Bereich ist, denn es steht auf den Servietten, den Tischsets, den Zuckertütchen usw.

    Aber egal, ich hoffe, dass jeder in seinem gebuchten Bereich einen schönen Urlaub verbringt!

    LG

    Sabine

  • 85andi
    Dabei seit: 1261958400000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1262558682000

    Also mir ist die Ruhe etc. jetzt nicht so wichtig.

    Auch ein besonderes Kopfkissen, Sekt etc. brauche ich nicht.

    Daher haben wir uns die 200,- € gespart und haben das Punta Cana gebucht.

    Aber vielen Dank für die Info´s

    In 11 Tagen gehts los ;)

  • fraenni
    Dabei seit: 1192924800000
    Beiträge: 7536
    geschrieben 1262600058000

    Hallo Sabine,

    Deine Links öffnen leider immer das 1. Bild der Bildergalerie = das zuletzt hochgeladene Bild.

    Dies ist ein Fehler seit dem Relaunch, der noch nicht behoben ist.

    Du musst das gewünschte Bild in einem "neuen Fenster" oder "neuem Tab" öffnen und dann die Adresse kopieren und verlinken. ;)

    klick hier oder auch da :D

    lg

    fraenni

    "Indem man über andere schlecht redet, macht man sich selber nicht besser." (Chin. Sprichwort)
  • sabinezeiler
    Dabei seit: 1070323200000
    Beiträge: 352
    geschrieben 1262613334000

    @fraenni

    vielen Dank für den Tip!

    War das 1. Mal, dass ich sowas versucht habe und hab mich schon gewundert...! ;o)

    LG

    Sabine

  • tdairbus
    Dabei seit: 1211932800000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1263303957000

    Habe gerade die aktuelle Bwertung vom Ambar von Dominic gelesen.

    Was soll ich davon halten? Das ist doch keine Bewertung, oder?

    Wenn er mal schreiben würde was denn alles so schlecht war.

    Und wareum wechseln sie 3x das Zimmer.

    Verstehe nicht warum Holiday Check so eine Bewertung online stellt.

    Was haltet Ihr davon?

    Grüße

  • fraenni
    Dabei seit: 1192924800000
    Beiträge: 7536
    geschrieben 1263306028000

    Nichts - absolut gar nichts ! :shock1:

    Das ist nur Frust ablassen eines "geistigen Tieffliegers".

    Wer weis, was sonst bei den Honeymooner noch sehr enttäuschend war. ;) :D

    HC wird an diesen "Frust-Bewertungen" leider nichts ändern können, denn solche gibt es mehr als man denkt.

    "Indem man über andere schlecht redet, macht man sich selber nicht besser." (Chin. Sprichwort)
  • Marion1804
    Dabei seit: 1085270400000
    Beiträge: 740
    geschrieben 1263307812000

    Jetzt muß ich meinen Senf auch mal dazu abgeben.

    Habe Dominic mal gerade eine Mail geschickt und nachgefragt ob er überhaupt in diesem Hotel war.

    Was erwartet man, Geschenke????????*kopfschüttel............ :laughing:

    Wer in diesem Hotel nicht zufrieden ist der weiß einfach keinen Urlaub zu machen und die Dom.Rep. mit der Türkei zu vergleichen, einfach nur lächerlich eben wie Fraenni schon sagtre "geistiger Tiefflieger"

    Es gibt keine uninteressanten Frauen, nur unaufmerksame Maenner!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!