• Penny36
    Dabei seit: 1435190400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1435266706000

    Hallo alle miteinander,

    fliegen nächste Woche nach el Portillo und haben uns schon riesig gefreut, da dies unser erster große Urlaub mit Kind ist. Nun erreicht uns eine Mail des Veranstalters, dass dort Baumaßnahmen im Gange sind und wir sind, gelinde gesagt, entsetzt. Weiß jemand, inwieweit der laufende Hotelbetrieb beeinträchtigt ist und ob sich die Juniorsuiten Typ A in der Nähe der Baumaßnahme sind?

    Ich wäre für ein bisschen Klarheit echt dankbar, da FTI die Sache natürlich runterspielt und "alles in Ordnung" ist :o(

    Danke schon mal 

    Elke

  • daggy1
    Dabei seit: 1222732800000
    Beiträge: 1191
    geschrieben 1435282162000

    Hallo Elke!

    Willkommen im Forum! Das GPB El Portillo umfasst ein großes Areal, sodass Ihr eigentlich immer eine ruhige Ecke finden solltet.

    FTI möchte sich durch diese Mail rechtlich gegen Mängelrügen und damit verbundene Rechtsansprüche wegen Störung durch Baulärm absichern. Habt Ihr über ein gutes RB gebucht? Die können Euch da viel eher helfen als ich.

    Ich würde FTI die Nachricht zukommen lassen, dass Ihr unbedingt einen ruhigen Urlaub geplant habt und  genau und gerade aus diesem Grund den El Portillo gebucht habt, und dass Ihr Euch vorbehaltet ( :laughing: ),  bei Störung dieser Urlaubsruhe in Eurer gebuchten Unterkunft Schadensersatz zu verlangen. Alles natürlich sehr freundlich formuliert und kombiniert mit der Bitte, Euch eine passende Suite abseits des Baulärms zu reservieren.

    Damit sicherst du dir - falls die Baustelle dich doch nerven sollte - ein Recht auf finanzielle Entschädigung. Nur für den Fall der Fälle... und damit FTI weiß, dass man Euch nicht vera...n kann.

    Weiterhin würde ich ne Mail ans Hotel schicken (lassen) mit Eurem Zimmerwunsch. Hatte bei mir gut geklappt. Und vor Ort kann man ebenfalls vieles regeln - ich habe den Portillo als sehr serviceorientiert in Erinnerung. Niemand muss in einem Zimmer bleiben, dass ihm nicht gefällt.

    Bitte sei also nicht entsetzt! Freu dich auf Euren Urlaub!

    LG

    Dagmar

  • wassernuss
    Dabei seit: 1397520000000
    Beiträge: 103
    geschrieben 1435843674000

    @ Puntacanafan

    damit ist bestimmt Wasserski gemeint ;)   Würd ich doch dann gleich mal im Hotel anfragen  :laughing:

  • dirk.ibald
    Dabei seit: 1154476800000
    Beiträge: 109
    geschrieben 1436814252000

    Weiß jemand was WLAN (außer der täglichen Gratisstunde) kostet?

  • Klaus11
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 266
    geschrieben 1437332689000

    Hier ein Screenshot vom ipad mit den Preisen von Nov. 2014 aus meiner Hotelbewertung.

    www.holidaycheck.de/hotel-Urlaubsbilder_Grand+Bahia+Principe+El+Portillo-ch_ub-hid_8328.html?action=detail&mediaId=1171599722

  • Romeo4
    Dabei seit: 1404432000000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1439469528000

    Weiß jemand etwas über Baumaßnahmen?

    Noch 42 Tage!

  • wassernuss
    Dabei seit: 1397520000000
    Beiträge: 103
    geschrieben 1440940972000

    Josef,

    warum postest du denn alle paar Tage immer:

    @wasserkopf ?

    und kurz drauf ist es wieder gelöscht.

  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14856
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1440946420000

    @wassernuss

    Weil @puntacanafan46 sich für einen ganz großen Humoristen hält, aber nur ein peinlicher "Lachsack" ist, der sich nicht wundern muss, wenn er das Forum von der Tribüne beobachten darf, wenn er so weitermacht! ;)

    LG 

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • mispu
    Dabei seit: 1284336000000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1443778582000

    oh oh, starker Tobak....

  • Renate1960
    Dabei seit: 1204156800000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1447000518000

    Hallo,

    wir fliegen im April 2016 ins El Portillo. Mitte Oktober ist ja das Dach des Main-Restaurants eingestürzt. Nach Auskunft des Hotesls zum Glück "nur Sachschaden". Die schreiben aber nur, dass für eine Versorgung der Gäste gesorgt ist, aber antworten leider nicht auf die Frage, wie lange der Wiederaufbau dauern wird. War seitdem jemand vor Ort? Bis wann ist mit der Fertigstellung des Restaurants zu rechnen? Wurde der Hotelstrand inzwischen schon erweitert und wie sieht die Liegensituation am Strand aus? Tut das Hotel etwas gegen die leidige Liegenreserviererei? Für uns ist eine Liege unter Palmen mit etwas Abstand zum Nachbarn schon die halbe Miete. Morgens aufstehen um zu reservieren ist absolut nicht unser Ding.

    Wir waren heuer im Mai im BP Ambar und hatten sehr viele Braunalgen am Strand. Ist das in Samana auch der Fall gewesen oder noch immer?

    Wir freuen uns schon sehr auf Samana. Bisher waren wir nur einige Male am Bavarostrand und wollten diesmal einen nicht so überlaufenen Strand für lange Spaziergänge. :D

    Vielen lieben Dank schon mal für eure Antworten. :kuesse:

    Carpe diem - geniesse jeden Tag!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!