• 40cent
    Dabei seit: 1245628800000
    Beiträge: 854
    geschrieben 1360588323000

    Lina, ich möchte Dir keinesfalls Angst machen, aber gerade die Herbstmonate bieten sich aufgrund der Wettersituation (Hurricanzeit) und der eher niedrigen Auslastung für größere Baumaßnahmen an - bei allen Hotels in der Karibik.

    Im Iberostar rechne ich damit, daß der Dominicana-Pool auf den Stand von Punta Cana und Bavaro gebracht wird - die letzten Ausbesserungen beschränkten sich ja auf Neulackieren.

    Auch gibt es immer noch unrenovierte Juniorsuiten und Familienzimmer.

    Der Backstage-Bereich der Bühne könnte ebenfalls eine Auffrischung gebrauchen, genauso Teile des Shopping-Centers und des SPA.

  • Lina8303
    Dabei seit: 1333411200000
    Beiträge: 80
    geschrieben 1360600358000

    40cent na ja wenn sein muss, kommen wir so wie so nicht weg dafon, es geit am 29.08.13 los bei uns. Hauptsache es ist nicht störend, viellleicht fangen die ende September an :laughing:

  • Andre81
    Dabei seit: 1270425600000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1360601689000

    //

    Hallo 40Cent,

    wow danke für den ausführlichen Bericht. Dann sind wir mal sehr gespannt. Wusste auch gar nicht das man im La Cana Frühstücken kann? Oder ist da das "spätaufsteher-Frühstück"?

    Danke und viele Grüße

  • 40cent
    Dabei seit: 1245628800000
    Beiträge: 854
    geschrieben 1360611618000

    Richtig, formal ist es das Spätaufsteherfrühstück. Zumindest im Dezember wurde das Buffet aber schon weit vor den angegebenen 10 Uhr aufgebaut.

    Es gibt Rüher- und Spiegelei, Brot, gebratenen Speck sowie Aufschnitt, Brot&Brötchen, Käse, Joghurt, Marmelade, kalte und heiße Milch, verschiedene Fruchtsäfte, Bananenmilch, frische Salate und frisches Obst - sowie natürlich Kaffee und Tee.

    Wer mehr will (z.B. Omletts, Hafergrütze, noch mehr Aufschnitt und einen Toaster) muß nach gegenüber ins La Marimba (Strandrestaurant des Dominicana) gehen.

    Ab 8 Uhr vermißt man dort eigentlich nichts.

    Ins Hauptrestaurant bin ich früh nur noch in Ausnahmefällen gegangen, etwa wenn ich schon 6 Uhr frühstücken wollte oder aber es z.B. geregnet hat.

  • Träumerin1968
    Dabei seit: 1322956800000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1360671704000

    Hi 40cent,

    deine Beiträge verfolge ich immer ganz gespannt. Du scheinst dich ja bestens auszukennen. ;)

    Warst du (od. auch jemand anderes) schon mal Mitte/Ende März in Punta Cana? Wir fliegen am 21.03. für 2 Wochen und ich habe ein bisschen Angst vor der hohen Luftfeuchtigkeit. War im letzten Februar mit meinem Mann auf den Malediven und da hatte ich ganz schön Kreislaufprobleme deswegen!

    Aber laut Klimatabelle kühlt es ja Abends um einige Grad ab!

  • 40cent
    Dabei seit: 1245628800000
    Beiträge: 854
    geschrieben 1360675752000

    Im Frühling bevorzuge ich andere Urlaubsregionen, beispielsweise Mexiko (dort ist es mir im Dezember zu kalt) oder Kuba, was ja wettermäßig gleich "um die Ecke" liegt.

    Im März habe ich dort (Kuba) bisher noch keine schlechten Erfahrungen gemacht, halt ein, zwei Regentage und etwas Wind, aber sonst recht warm und noch trocken.

    Sicherlich kommt es auch auf die konkrete Situation an, bei einer Jeepsafari im Hinterland oder einer Bike-Tour empfindet man die Hitze sicherlich anders als bei einem entspannten Tag am Strand.

    Bedenken hätte ich an Deiner Stelle frühestens ab Mai, letztes Jahr begann das schwüle Wetter (allerdings in Yucatan/Mexico) erst in der dritten Maiwoche.

    Vorhersagen für das aktuelle Jahr, sind allerdings Kaffesatzleserei, einen groben Anhaltspunkt gibt die Klimatabelle von HolidayCheck und ein wenig Zurückblättern im Wetter-Thread.

  • vladi57
    Dabei seit: 1200096000000
    Beiträge: 1398
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1360708382000

    Ich kann hohe Luftfeuchtigkeit ebenfalls nur schwer ertragen und würde deshalb ab Mitte/Ende Mai nicht mehr in die Dominikanische fliegen.

    Im März hätte ich keinerlei Bedenken.

    Ich war vor Jahren im März in Sri Lanka, die Schwüle zu dieser Zeit dort war für mich unerträglich.  Das Klima in der Karibik kann ich sehr viel besser vertragen, allerdings auch nur von  Nov. - Mai.

    06. - 25. Dez. 2016 Dominikanische Republik, Hotel Punta Cana Princess
  • Welgrano
    Dabei seit: 1281657600000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1361825017000

    Die Frage wurde sicherlich schonmal gestellt, also entschuldigt bitte, wenn ich im Forum nicht weit genug gesucht habe.

    Wie grenzen sich die Iberostar Hotels voneinander ab? Ich habe gelesen, dass das Dominicana eher das "animierte" Hotel ist und das Punta Cana das ruhigere.

    Ist das korrekt? Gibt es noch andere Unterschiede? Was darf ich bei welchem Hotel wie mitbenutzen? Gibt es jeweils eigene Strandabschnitte? Sind alle drei auf einem Niveau?

  • Andora
    Dabei seit: 1103241600000
    Beiträge: 67
    geschrieben 1361831465000

    Hallo Welgrando,

    Iberostar Punta Cana, Dminicana, Bavaro und das Grand Bavarosind in einer Anlage. Punta Cana und Dominicana sind direkt nebeneinander dieStrand abschnitte Restaurants, Abendunterhaltung können gegenseitig benutztwerden. Nicht aber vom Bavaro und Grand Bavaro. Beide sind gleich nur das sieverschiedene Rezeptionen haben und das Dominicana Baugleiche Bungalows wie dasBavaro hat nur das die Dusche grösser ist.

    Die Gäste vom Bavaro können das vom Iberostar Punta Cana undDominicana noch mitbenutzen. Nicht das vom Grand Bavaro. Vom Standard ist dasBavaro besser wie das Dominicana und Punta Cana.

    Während die vom Grand Bavaro überall hin können. Es ist exklusiver, besseres Essen aber weniger Spaß wie bei den anderen.

    Viele Grüße

    Andrea

  • Kein_zurück
    Dabei seit: 1247961600000
    Beiträge: 165
    geschrieben 1361883721000

    Hallo,

    wir sind ab dem 06.04. im Iberostar Dominicana.

    Wir würden gerne einen Ausflug auf Saona machen. Wo sollte man den Ausflug buchen, wenn man nicht an die überfüllten Strände geführt werden möchte? Sollte man lieber bei seinem Reiseveranstalter buchen oder sind die anderen auch seriöus? Wichtig ist uns weiterhin, dass der Ausflug deutschsprachig ist.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!