• dodas
    Dabei seit: 1138060800000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1192921448000

    Hallo Brunnman,

    ihr hab euch ja schon eingehend Informiert.

    Ich kann euch gut verstehen das ihr beim ersten "großen" Urlaub nichts

    falsch machen wollt.

    Ich kann euch mit guten Gewissen das "Iberostar H. Dominikus" in Bayahibe

    empfehlen.

    Ich war schon zweimal da und fliege am 5.04 wieder hin.

    Es erfüllt eigentlich alle deine Wünsche die du hier schreibst.

    Der Preis ist zwar etwas höher aber es lohnt sich.

    Gruß

    Thomas

    IHD 18.09 - 03.10.10
  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1192968923000

    @dodas sagte:

    Hallo Brunnman,

    ihr hab euch ja schon eingehend Informiert.

    Ich kann euch gut verstehen das ihr beim ersten "großen" Urlaub nichts

    falsch machen wollt.

    Ich kann euch mit guten Gewissen das "Iberostar H. Dominikus" in Bayahibe

    empfehlen.

    Ich war schon zweimal da und fliege am 5.04 wieder hin.

    Es erfüllt eigentlich alle deine Wünsche die du hier schreibst.

    Der Preis ist zwar etwas höher aber es lohnt sich.

    Gruß

    Thomas

    Geb dir zwar grundsätzlich recht, ein ganz tolles Hotel, wir haben uns dort sehr wohl gefühlt und werden irgendwann noch mal dort hin reisen.

    Allerdings gebe ich zu bedenken, dass die Animation am Strand beim Leuchtturm doch ziemlich laut ist. Am Strand findet die Aquagym. und die Tanzlessions statt! Mich hat das nicht gestört (habe mitgemacht) aber ruhig ist das wirklich nicht!

  • Brunnman
    Dabei seit: 1179014400000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1192983816000

    ich möchte mich wirklich für all' eure Vorschläge bedanken!

    Wir haben uns die Hotels nochmals alle angesehen, das Iberostar H. Dominikus sagt uns optisch nicht ganz zu (wir haben versucht, uns aufgrund der vielen Bilder, einen Einblick zu verschaffen).

    Ich glaub' ein Hotel gefunden zu haben, das doch den Erwartungen entspricht: Sunscape Casa Del Mar (Dom. Republik - Süden/Bayahibe).

    Scheint sehr ruhig zu sein, habe in Bewertungen das öfteren gelesen, dass es soetwas wie einen Reservierungskrieg um Liegen nicht gibt, gutes Service, freundlichen Personal, Ruhe und Karibikfeeling!

    Gibts sonst noch etwas wissenswertes, was wir über das Hotel wissen müssten?

    Was ich sonst noch herausgefiltert habe war:

    Sonnenschutz (hoher Faktor) mitnehmen, reichen 2 Flaschen für 2 Wochen und 2 Personen?

    Insektenschutzmittel (OFF)

    Duftbäume bzw. Lavendelkissen für die Kleiderschränke, damit die Kleidung nicht zu miefen/modern beginnt aufgrund der Luftfeuchtigkeit

    Bei der Buchung stehen zur Auswahl: TUI, Neckermann, Meier's Weltreisen.

    Ich werde nächste Woche mal alle Reisebüros in der Umgebung abklappern und schaun, ob ich dort vielleicht auch Angebote zu genau diesem Hotel bekomme.

    Eine weitere Frage hätten wir noch:

    Wie sieht das mit dem Flug aus wenn der zB von Wien über Düsseldorf nach Punta Cana fliegt?

    Bekomme ich dann in Düsseldorf das Gepäch aus der Maschine, die aus Wien gekommen ist, damit ich für den Flug nach Punta Cana einchecken kann oder geschieht das alles automatisch, sodass ich mich um nichts kümmern muss, außer, dass ich selbst im Flieger sitze?

    Bin leider erst 2 mal geflogen, waren europäische Direktflüge, da konnte ich nichts falsch machen ;)

    Nochmal vielen Dank für eure Mithilfe und Tipps!

    Schöne Grüße aus Wien,

    Martin und Elisabeth

  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1192988097000

    @Brunman

    die Ansichten bzw. der Verbrauch der Sonnenmilch ist bei jedem individuell verschieden. Auch kommt es auf die Größe der Flaschen an. Bei uns reicht eine 200 ml Flasche für 2 Personen 2-3 Tage. Also kannst Du ausrechnen, daß man 5-7 Flaschen etwa einkalkuieren kann.

    Als Insektenmittel ist auch ein Mückenstecker von Nexa Lotte zu empfehlen. Bezüglich der Reiseveranstalter mußt Du schauen, welche es gibt die Dein Wunschhotel anbieten. Wie es mit dem Flug aussieht kann ich Dir nicht genau sagen. Wir haben in diesem Jahr ein österreichisches Pärchen kennengelernt, welche auch umsteigen mußten. Dies war wohl sehr stressig, da sie letztendlich bald 20 Stunden für eine Strecke unterwegs waren. Wie die Flugverbindungen von Österrreich sind weiß ich nicht, daher kann ich auch nichts wegen dem Umsteigen sagen.

    LG

  • jennyw
    Dabei seit: 1110931200000
    Beiträge: 217
    geschrieben 1192991203000

    @brunnmann

    Hast auch an Gulet gedacht?

    Du checkst in Wien ein und bekommst in Punta Cana dein Gepäck wieder.

    Aber trotzdem der Flug Wien-Düsseldorf ist auch nicht billig oder?Was ist mit direkt Flug,ist nichts mehr frei?

    lg jenny

  • Brunnman
    Dabei seit: 1179014400000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1192997990000

    @jennyw sagte:

    @brunnmann

    Hast auch an Gulet gedacht?

    Du checkst in Wien ein und bekommst in Punta Cana dein Gepäck wieder.

    Aber trotzdem der Flug Wien-Düsseldorf ist auch nicht billig oder?Was ist mit direkt Flug,ist nichts mehr frei?

    lg jenny

    Hallo!

    Gulet gehört irgendwie zu TUI dazu.

    Ich werde eh versuchen einen Direktflug von Wien nach Punta Cana zu bekommen, es stellt sich halt nur die Frage, wie das ganze ablaufen würde, wenn es doch eine Zwischenlandung gibt.

    Wie gesagt, ich werde dem Reisebüro natürlich mitteilen, dass ein Direktflug gewünscht wird ;)

  • jennyw
    Dabei seit: 1110931200000
    Beiträge: 217
    geschrieben 1193039084000

    @Brunnmann

    Sicher gehört Gulet zu Tui,aber haben trotzdem eigene Angebote und Flugkontigente.

    Aber wenn du keinen Direktflug bekommst ist das auch kein Problem.

    Wie ich schon geschrieben habe,checkst du in Wien ein und hast dann nichts mehr mit deinem Gepäck zu tun.Ausser Handgepäck natürlich :laughing:

    Wir fliegen meistens von München ab,fahren dann eben mit dem Auto zum Flughafen.

    lg jenny

  • Brunnman
    Dabei seit: 1179014400000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1193051467000

    Gibts noch irgendwelche Zimmertipps, die ich beachten sollt? Hab in der Suche leider nichts gefunden.

    Also wenn jemand Zimmernummer weiß, die näher am Strand sind bzw. ein besonderes Ambiente liefern, mir bitte mitteilen ;)

    Danke schön,

    Martin!

  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1193057845000

    @carsten wismar sagte:

    @Brunman

    die Ansichten bzw. der Verbrauch der Sonnenmilch ist bei jedem individuell verschieden. Auch kommt es auf die Größe der Flaschen an. Bei uns reicht eine 200 ml Flasche für 2 Personen 2-3 Tage. Also kannst Du ausrechnen, daß man 5-7 Flaschen etwa einkalkuieren kann.

    Uui - kein Wunder, wenn die Koffer so schwer werden ;)

    Wie Carsten so schreibt, ist es individuell unterschiedlich. Der Sonnenschutzfaktor richtet sich nach dem Hauttyp. Ich verbrauche etwa 1,5 200-ml-Flaschen 15er Sonnencreme in 2 Wochen, ohne zu verbrennen. Zwischen 12.00 und 15.00/16.00 Uhr solltet ihr euch im Schatten aufhalten, denn gerade die Mittagssonne kann einen schnell verbrutzeln.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!