• Sternedieb
    Dabei seit: 1077148800000
    Beiträge: 7098
    gesperrt
    geschrieben 1192808547000

    @ ronja und @ll

    bitte IMMER die Quelle/Link angeben. Dies ist sehr wichtig (Urheberrecht).

    Danke

  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1192808902000

    Alles klar Sternedieb, ich merk es mir.

  • siha
    Dabei seit: 1106870400000
    Beiträge: 623
    geschrieben 1192815700000

    @DomRepperin sagte:

    Welche Gegenden/Hotels sind denn in der Dom.Rep. für den Spring Break besonders anfällig? *mal kleinlaut nachfrag* :disappointed:

    Einglich alle Hotels in der Dom.rep. denke ich glaube nicht das die Amis sich auf nur ein Gebiet konzentrieren. :shock1:

    Ist dann meist besonders voll in den Hotels und auch fröhlich feucht :shock:

    Wenn du das nicht unbedingt magst würde ich lieber einen anderen Termin wählen.

    Gruß

    Siha

  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1192818756000

    Das lässt sich glaub ich ganz schwer sagen in den hochpreisigen Hotels wird es nicht ganz so schlimm sein aber garantieren kann das natürlich Keiner.

  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1192825956000

    Springbreak 2008 ist vom 23.02.08 - 19.04.08 :p :D

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • Northsoul
    Dabei seit: 1182643200000
    Beiträge: 116
    geschrieben 1192836114000

    Also empfehlen würde ich ebenfalls Punta Cana (bzgl. Strand)

    Als Hotel würde ich dir NICHT das Riu Bambu empfehlen, nicht weil es nicht schön ist, sondern weil es ein Club Hotel ist und demensprechend laut und viel Party.

    Also Ruhe und so, wirst du es bestimmt in den Riu Palace Hotels haben. Ist aber natürlich kostenintensiver. Liegestuhlreservierung hab ich hier nicht erlebt, war jedoch auch nicht während der Haupt-Saison da. Klima, Hotelsafe etc. sind hier selbstverständlich.

    Da die Riu Palace Hotels direkt neben dem Riu Bambu liegen und ich dies ggf. für Spring Break gefährdet halte, kann es natürlich sein das sie ein paar halbnackte SpringBreaker an die Palace Strände verirren (ist ja alles zusammenhängend). Aber alles natürlich vorrausgesetzt das sich wirklich SpringBreaker hier aufhalten.

    Hab aber ehrlich gesagt noch nicht gehört das Amis den Spring Break mittlerweile auch in der DomRep feiern. Waren bisher nicht immer Florida und Mexiko die Anlaufpunkte hierfür?

    2011 Dubai, 2011 Flic en Flac, 2010 Safaga, 2009 New York City, 2009 Bali, 2008 Colakli, 2007 Punta Cana, 2007 Teneriffa, 2006 Kos
  • sunshine_2004
    Dabei seit: 1098403200000
    Beiträge: 149
    geschrieben 1192872010000

    hallo "brunnmann",

    erstmal: super - ihr habt euch ja wirklich schon gut vorab informiert und klare vorstellungen was ihr wollt - jetzt meine (subjektive) meinung:

    wir waren selbst schon 15mal in der D.R - und ich kann dir aus meiner persoenl. erfahrung samana empfehlen - und da z.b. das hotel bahia principe portillo. dort ist es schoen ruhig und laestiges liegen-reservieren gab es nicht. als wir dort urlaub gemacht haben waren leider die umbau-arbeiten noch nicht abgeschlossen - aber das sollte mittlerweilen alles fertig sein und dann ist das ein wirklich klasse hotel an tollem strand ! wenn ihr es ruhig, erholsam und karibisch wollt - dann kann ich das empfehlen.

    (achtung: zielflughafen samana suchen - sonst 4 std. busfahrt von flughafen puerto plata !! )

    die alte diskussion wo es denn nun am schoensten ist in der D.R. - klar - es gibt viele schoene ecken - aber fuer MICH PERSOENLICH ist ganz punta cana viel zu ueberlaufen ( vor allem in der reisezeit von dez - mai )- voelkerwanderungen am strand - das ist nicht so mein ding.- trotzdem gibts dort nat. super hotels und wenn einen der massenauflauf nicht stoert kann man da super urlaub machen !

    bayahibe ist nat. auch immer eine gute alternative - sollte man bei der hotelsuche immer mal einen blick drauf werfen ( preis-leistungsverhaeltnis ) - ist best. die ruhigere alternative zu punta cana.

    im norden sind halt die straende nicht soooo karibisch - weniger palmen bis ans meer, dunklerer sand und meist mehr wellen ( somit nicht ganz so tuerkisfarbenes wasse ) - ist fuer deinen bilder-buch-karibik-urlaub nicht so gut geeigent- ausser man will mehr ausfluege machen.

    resumee: also immernoch mein Tipp: samana.

    jetzt wuensche ich euch viel spass bei der "entscheidungsfindung" und einen schoenen urlaub !

  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1192885778000

    @Northsoul sagte:

    Also empfehlen würde ich ebenfalls Punta Cana (bzgl. Strand)

    Als Hotel würde ich dir NICHT das Riu Bambu empfehlen, nicht weil es nicht schön ist, sondern weil es ein Club Hotel ist und demensprechend laut und viel Party.

    Also Ruhe und so, wirst du es bestimmt in den Riu Palace Hotels haben. Ist aber natürlich kostenintensiver. Liegestuhlreservierung hab ich hier nicht erlebt, war jedoch auch nicht während der Haupt-Saison da. Klima, Hotelsafe etc. sind hier selbstverständlich.

    Da die Riu Palace Hotels direkt neben dem Riu Bambu liegen und ich dies ggf. für Spring Break gefährdet halte, kann es natürlich sein das sie ein paar halbnackte SpringBreaker an die Palace Strände verirren (ist ja alles zusammenhängend). Aber alles natürlich vorrausgesetzt das sich wirklich SpringBreaker hier aufhalten.

    Hab aber ehrlich gesagt noch nicht gehört das Amis den Spring Break mittlerweile auch in der DomRep feiern. Waren bisher nicht immer Florida und Mexiko die Anlaufpunkte hierfür?

    Der Animation im Bambu kann man sehr gut ausweichen. Man findet auch in diesem Hotel ein ruhiges Plätzchen. In diesem Jahr waren wir zum Schnuppertauchen im Palace Punta Cana, da war die Animation durchaus noch intensiver u. lauter. Auch vom Preis-Leistungsverhältnis nicht so gut zu empfehlen, dann eher das Palace Macao, welches ruhiger u. kleiner ist.

    LG

  • Zahnfee
    Dabei seit: 1101340800000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1192899898000

    [i]Hab aber ehrlich gesagt noch nicht gehört das Amis den Spring Break mittlerweile auch in der DomRep feiern. Waren bisher nicht immer Florida und Mexiko die Anlaufpunkte hierfür?[/quote][/i]

    Oh doch! Und wie... wir haben das im April 2006 (Reisezeit 01.04 - 20.04) erlebt. Die Partys wurden vorzugsweise während der gesamten Öffnungszeit der Swim-In-Bar im Pool abgehalten, mit allen Begleiterscheinungen. Der Pool war für jeden "normalen" Urlauber nicht zu nutzen, falls man das Meer nicht vorzieht, da er natürlich mit allerlei Flüssigkeiten (nicht nur aus den Gläsern) verunreinigt wurde. Und an der Strandbar ging es natürlich auch ab. Tagsüber konnte man dem ganzen Trubel aufgrund der Größe des Resorts aus dem Wege gehen, nur Nachts hatte man halt keine Chance dem Lärm zu entkommen. Es handelte sich um ein (für uns) hochpreisiges Hotel, das für die Amerikaner aber wohl wesentlich preiswerter angeboten wird.

    Das sind unsere Erfahrungen mit dem Spring Break, wir würden den Zeitraum auf jeden Fall meiden.

  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1192906493000

    JEDER amerikanische Springbreak Veranstalter hat die Domrep mittlerweile im Angebot....

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!