• Nicki1970
    Dabei seit: 1241049600000
    Beiträge: 91
    geschrieben 1306256726000

    Hallo Ihr Lieben,

    wie verhält es sich eigentlich mit Essen und Getränken ? Kann man bedenkenlos alles zu sich nehmen, was man angeboten bekommt ? In den Hotelanlagen ist es wohl so, dass alles auch für den europäischen Magen verträglich ist, der Salat mit Trinkwasser gewaschen und die Eiswürfel auch so zu bereitet werden ? Stimmt das so ? Wir werden im Iberostar Costa Dorada unseren Urlaub verbringen und habe da jedenfalls noch nichts über schwerere Durchfallerkrankungen und dergleichen gelesen.

    WEnn man Ausflüge bucht sieht das ja dann shcon etwas anders aus. 

    Also - welche Dinge gibt es da zu beachten ? 

    Freue mich über Eure Rückmeldungen

    Liebe Grüße, Nicole

    Royal Side Palace, Evrenseki, Mai 2018 IC Green Palace, Lara/Kundu, Oktober 2018
  • saito1
    Dabei seit: 1266451200000
    Beiträge: 86
    geschrieben 1306260053000

    hi du ich habe wirklich alles gegessen austern am strand bei den touren  war alles sauber da wir fast immmer die gleichen leute bei den ausflügen waren,  habe  nicht gehört das da einer ein problem mit dem darm hatte bring dir aber ein mittel aus deutschland mit ist dort recht teuer und für die ohren auch was.

    30.9-15.10.11 grand paradies playa dorada im norden der rd.
  • Nicki1970
    Dabei seit: 1241049600000
    Beiträge: 91
    geschrieben 1306260340000

    @saito1 sagte:

    ... und für die ohren auch was.[/quote]

    für die Ohren ??? Was meinst Du damit ?

    Royal Side Palace, Evrenseki, Mai 2018 IC Green Palace, Lara/Kundu, Oktober 2018
  • saito1
    Dabei seit: 1266451200000
    Beiträge: 86
    geschrieben 1306260626000

    wenn du ein problem mit den ohren bekommen solltes ! dort war jemand  hat für 9 tropfen 9 us doller bezahlen müssen.

    30.9-15.10.11 grand paradies playa dorada im norden der rd.
  • sealord
    Dabei seit: 1176854400000
    Beiträge: 720
    geschrieben 1306260940000

    Mach Dir keine Sorgen.

    Du kannst alles essen und trinken ohne Probleme.

    Evtl. ist es momentan hier bei uns in Deutschland eher problematisch als dort, oder?

    Also wir hatten weder in den Hotels noch auf den Rundreisen irgendwelche Probleme.

    Sealord
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12666
    geschrieben 1306261220000

    für die Ohren ??? Was meinst Du damit ?

     

    Damit du das Gesäusel, Süßholzgeraspel der Domis nicht hörst :laughing:

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • ELCOMANDANTE
    Dabei seit: 1288483200000
    Beiträge: 291
    geschrieben 1306261283000

    @Nicki1970:

    Auf den letzten Reisen bekamen immer nur die Gäste Montezuma´s Rache, die schon im Flieger davon sprachen.....Just relax and don´t worry! Jetzt aber ernsthaft: Wenn ihr zuhause nicht täglich Olivenöl zu Euch nehmt, solltet ihr 2 Wochen vor der Abreise damit anfangen. Senkt übrigens auch die Blutfettwerte....

    Hasta la victoria siempre! (El Comandante Che)
  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1306261528000

    ...und wenn es doch mal zu Magenbeschwerden kommen sollte einfach eine/una Bomba bestellen....fast alle Dominikaner wissen dann Bescheid,aber bitte nicht die entsprechende Gestik/Magen reiben vergessen,sonst könnte es zu Unstimmigkeiten kommmen... :shock1:

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • Nicki1970
    Dabei seit: 1241049600000
    Beiträge: 91
    geschrieben 1306262302000

    Das mit dem Olivenöl ist dann gott sei dank kein Problem, denn ich koche sehr mediteran d.h. mit entsprechend viel Olivenöl.

    "La Bomba" ??? Auweija das klingt ja gefährlich ... räumt sicherlich den Magen auf ;-)

    Royal Side Palace, Evrenseki, Mai 2018 IC Green Palace, Lara/Kundu, Oktober 2018
  • urselchen
    Dabei seit: 1212710400000
    Beiträge: 4957
    geschrieben 1306271198000

    Hallo Nicki,

    ich hatte noch nie Probleme , weder im Hotel noch bei Ausflügen . Hab immer alles gegessen was so leckeres angeboten wurde.

    Trotzdem kann es nicht schaden, wenn du kräftig mit "Vitamin B" (Brugal oder Barcelo) desinfiziert. Sei es mit Cuba Libre, Santo Libre oder nen Klasse Caipi. Gehört einfach zum Urlaub dazu und ist noch nützlich. Schöne Ausreden sind doch was wert.  ;)

    Ich wünsch dir einen schönen Urlaub und mach dir einfach keinen Kopf. :D

    LG urselchen

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!