• MichelKatrin
    Dabei seit: 1155686400000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1222257788000

    Hallo

    Also: Wir waren in der Zeit vom 19.07 bis 26.07.2008 im Hotel Iberostar

    Punta Cana. Das Hotel alles super, gar keine Frage.

    Aber eben hab ich einen riesen Schock bekommen.

    Wir wollten in der besagten Zeit am Geldautomaten, welcher sich auf der Anlage des Bavaro befindet Geldabheben (Automat bei Disco).

    Mit einer EC-Karte, hat aber natürlich nicht funktionoiert. Haben nichts

    abgehoben.

    Heute morgen hab ich nun auf meinem Konto gesehen, dass 100,65€

    19 MAL abgebucht worden sind!!! Hat vielleicht jemand das gleiche Problem oder kann mir jemand helfen.

    An meine Bank hab ich mich direkt gewendet.

    Sorry, aber das sind doch wirklich riesen Ar......

    Vielen Dank

    Titel auf Zimmerlautstärke reduziert.

  • Sternedieb
    Dabei seit: 1077148800000
    Beiträge: 7098
    gesperrt
    geschrieben 1222258703000

    Hallo und Willkommen,

    habe mir erlaubt deine Überschrift etwas zu erweitern.

    Dies ist besser, denn der evt. Betrug ist am Geldautomaten geschehen...

  • MichelKatrin
    Dabei seit: 1155686400000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1222260002000

    Ok, danke. Da hatte ich in der Aufregung nicht daran gedacht.

    Ich werd dann jetzt mal zur Polizei fahren... :(

  • Daggie
    Dabei seit: 1108166400000
    Beiträge: 153
    geschrieben 1222270680000

    Hallo,

    das ist ja erschreckend, konntest du etwas eerreichen. Da kann man bestimmt nicht so viel machen. Hast du nur am Geldautomaten im IB Geld abgehoben oder noch wo anders?

    Daggie

  • MichelKatrin
    Dabei seit: 1155686400000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1222271760000

    Hallo,

    das ist sehr sehr erschreckend. Vor allem noch auf so einer schönen Anlage.

    Wir wollten nur Geld abheben um den Tauchschein zu machen...

    Ich war jetzt auf der Polizei. Eine Anzeige wurde aufgenommen aber die wird nicht viel helfen. Von der Seite meiner Bank wurde sofort das Konto gesperrt um weitere Abhebungen verhindern zu können. Das Geld, so haben die mir gesagt, werd ich wohl nach einiger Zeit wieder bekommen, aber das hilft mir jetzt auch nicht viel.

    Es wurden abgehoben:

    16 mal 100,65€

    3 mal 134,??€

    1 mal 104,00€!!!! Es kann nur von dort sein, da ich seit dem Urlaub nicht mehr im Ausland war und ansonsten nur an dem Automaten, der sich in meiner Bank befindet Geld abhebe.

    Beim Verwendungszweck steht folgendes:

    SALTRE BOG

    CITIBANK COLOMB COL

    Hab nur im IB versucht Geld abzuheben.

  • nightnurse79
    Dabei seit: 1201478400000
    Beiträge: 671
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1222272099000

    @MichelKatrin sagte:

    Mit einer EC-Karte, hat aber natürlich nicht funktionoiert. Haben nichts

    abgehoben.

    Wieso natürlich nicht funktioniert?

    Ich hab schon oft mit meiner EC-Karte an den verschiedensten Automaten in Bavaro abgehoben und es hat immer funktioniert - außer natürlich der Automat ist ganz kaputt oder hat mal wieder kein Geld.

    Was Dir passiert ist, ist natürlich krass - normal müsstest Du das Geld aber, wenn Du nachweisen kannst, dass Du zu dieser Zeit nicht da warst, das Geld zurück bekommen.

    Eine Freundin von mir hat mal im RIU an der Rezeption mit Kreditkarte bezahlt, die wurde wohl kopiert (oder wie man das nennt) und ein paar Monate drauf wurden einige Geldbeträge abgebucht.

    Pfingsten 2018: Palladium Palace
  • silviadorn1985
    Dabei seit: 1128902400000
    Beiträge: 177
    geschrieben 1222272148000

    Och das ist doof!

    EUR 100,65 x 19 = 1.912,35 EUR ???!!! Woah das ist fast der ganze Urlaub.

    Ich glaub ich nehm nur Bargeld mit... :shock1:

    Was tust du da jetzt?

    ~~~~*~~~~Liebe Grüße Silvia~~~~*~~~~
  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1222272159000

    Hallo,

    also der Verwendungszweck würde mich einmal vermuten lassen, daß die Abhebungen aus Kolumbien getätigt werden. Wobei mir als erstes wieder irgendwelche dubiosen Angebote in den Sinn kämen, die so hin und wieder in den Mail-Posteingang kommen.

    Machst Du vielleicht Internet Banking? Hört sich eventuell nach einem Betrug in diese Richtung an. Das wird Dir Deine Bank aber ggf. noch mitteilen.

    Nie irgendeine Mail von Deiner Bank bekommen, in der Zugangsdaten überprüft werden sollen? Oder so etws ähnliches?

    Gruß

    Berthold

  • MichelKatrin
    Dabei seit: 1155686400000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1222272655000

    Ich dachte, nachdem es nicht funktioniert hatte, dass es nur mit Kreditkarte klappt und so eine hab ich nicht, da ich Student bin...

    E-Mails hab ich keine bekommen und meine Daten o.ä. hab ich auch nie per mail oder so versendet. Diese Geschichten erledige ich direkt vor Ort bei der Bank.

    Also das nächste mal nehme ich nur Bargeld mit und mit Karten mache ich in solchen Lädern schon gar nichts mehr. Diese Betrugsgeschichten sind ja in Deutschland schon schlimm geworden, aber das das jetzt auch schon auf Hotelanlagen geschieht, sehr sehr schade.

  • florentine55
    Dabei seit: 1044316800000
    Beiträge: 163
    geschrieben 1222279020000

    Hallo,

    was lässt Dich denn schließen, das das eine mit dem anderen was zu tun hat? Die Bankeinzüge kann man normalerweise innerhalb von - ich glaube - 6 Wochen zurückgeben, sprich das Geld wird Deinem Konto mehr oder weniger anstandslos wieder gutgeschrieben, so als wäre nichts passiert. Es könnte höchstens sein, dass Deine Daten irgendwie an diesem Automaten ausgelesen wurden, aber das kann einem auch in Deutschland passieren (die Zeitungen sind voll davon). Oder wurde der Betrag in dominikanischen Pesos abgebucht? Das steht doch normalerweise auf dem Auszug drauf. Wenn die Abhebung in Euro erfolgt ist, dann kommt die Dominikanische Republik eigentlich gar nicht in Frage. Was sagt Deine Bank dazu?

    LG

    florentine

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!