• _la_martina_
    Dabei seit: 1231977600000
    Beiträge: 181
    geschrieben 1232045446000

    wow wenn ich das so lese bekomme ich echt Angst^^

    fliege zum ersten mal in die DomRep.

    habe ein Hardschalen koffer mit zahlenschloß meint ihr, dass ich damit sicher bin??

    Schmuck nehme ich sowieso nicht mit.

    und digicam etc. packe ich ja in mein Handgepäck

  • matze
    Dabei seit: 1115856000000
    Beiträge: 375
    geschrieben 1232048636000

    Hallo,

    wir sind seit ein paar Jahren im Palladium, da gibt es auch diesen Hotel-Check in. Bevor wir die Koffer an der Rezeption abstellen umwickeln wir die Koffer mit ganz normaler Frischhaltefolie und verkleben das Ende dann mit einem Klebeband (idealerweise mit irgend einem Firmenaufdruck). Das hält den **** zwar nicht ab aber es erschwert die Sache ungemein. Wir hatten noch nie Probleme damit.

    .---Sept 14 El gouna.---April 15 Royal Suites.---Oktober 2015 Sheraton Miramar, ElGouna
  • _la_martina_
    Dabei seit: 1231977600000
    Beiträge: 181
    geschrieben 1232050378000

    das mit der Folie höre ich zum ersten mal^^

    aber ist echt ne einfallsreiche idee

  • huetti1505
    Dabei seit: 1214611200000
    Beiträge: 234
    geschrieben 1232053167000

    Wir haben den Easy CheckIn in der DomRep schon x-Mal gemacht, da Riu diesen Service schon sehr lange anbietet und es verlief immer völlig problemlos. Natürlich haben wir keine Wertsachen in den Koffern. Theoretisch kann auch nach dem CheckIn am Flughafen noch etwas gestohlen werden, ich würde also nicht den Easy CheckIn verantwortlich machen.

    Nur wer vom Weg abkommt kann neue Wege entdecken.
  • Clarki8
    Dabei seit: 1158796800000
    Beiträge: 1718
    geschrieben 1232110779000

    ich verdächtige sowieso den flughafen und nicht das hotel.

    das mit der folie ist ne gute idee.

    wir hatten schon öfter mal panzerklebeband dabei und das über die schösser geklebt.

    natürlich hält das keinen ab, aber man sieht zumindest, ob der koffer geöffnet wurde.

  • maniac2310
    Dabei seit: 1171497600000
    Beiträge: 441
    geschrieben 1234438079000

    Wir fliegen im Juli 2009 ins Palladium. Bei Neckermann gibt es die Möglichkeit, den easy Checkin am letzten Tag. Da wir aber bei Alltours gebucht haben, gibt es diesen Service nicht bzw. können wir diesen Service nicht in Anspruch nehmen. Wir fliegen auch mit Condor. Die Möglichkeit des easy Checkin am letzten Tag hängt nicht mit der Fluggesellschaft sonderm mit dem Reiseveranstalter zusammen, Aussage unserer Dame vom Reisebüro.

    Neckermann bietet den Service an, Alltours nicht, Alltours war um ca. 100 Euro günstiger.

    Da nehme ich dann die Warterei am Flughafen in Kauf. Und nachdem ich die Beiträge hier lese, glaube ich, das richtige zu tun.

    Aber sicher ist, dass man Wertgegenstände, wenn möglich, gar nicht erst in den Urlaub mit nimmt.

    Urlaub 2011: Wird wegen Nachwuchszuwachs ausgesetzt .....
  • nightnurse79
    Dabei seit: 1201478400000
    Beiträge: 673
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1234438376000

    Man kann es auch ganz anders machen, man fährt einfach 2 Stunden vorher mit dem Taxi los (Kosten ca 35 Dollar - kann man ja noch teilen) und ist dann pünktlich 1,5 Stunden vor Abflug am Flughafen.

    Die Eincheck-Schlange ist dann nur noch ganz kurz und man hat nicht wie mit den Reiseveranstaltern 3 Stunden Wartezeit am Flughafen.

    Pfingsten 2019: Palladium Palace SwimmUpSuite
  • as74
    Dabei seit: 1137196800000
    Beiträge: 285
    geschrieben 1234453517000

    Hallo also ich glaube auch nicht das es an dem Hotelcheckin lag. Mir ist das gleiche im Oktober passiert. Wir haben die Koffer aber am Flughafen eingescheckt. Zuhause ist uns dann aufgefallen das das Schloß nicht mehr am Koffer war und einige Sachen entwendet wurden sind. Habe mich daraufhin an Airberlin gewendet und habe nun Belege eingereicht. Schauen wr mal was da raus kommt. Ich werde jetzt auf jedenfall meinen Koffer nach erhalt erstmal richtig inspizieren. Das war au den ersten Blick leider nicht sofort ersichtlich und man ist ja auch froh wenn man sinn Koffer hat und nachhause kann :D Da sich diese Fälle anscheinend aber ja häufen sollte Air Berlin mal tätig werden!

  • rantanplan285
    Dabei seit: 1233878400000
    Beiträge: 331
    geschrieben 1234456596000

    Mal ne dumme Frage:

    Darf man den Koffer eigentlich so einfach "diebstahlsicher" verpacken, verschließen, einwickeln..was auch immer. Theoretisch hat der Zoll auf dem Flughafen doch das Recht, Koffer mit seltsamen Inhalt zu öffnen und nachzuschauen. Die Amis sind in solchen Sachen seit dem 11. September ja quasi Vorreiter....

  • xxursulaxx
    Dabei seit: 1153440000000
    Beiträge: 746
    geschrieben 1234456882000

    Mal ne dumme Antwort, weil ich es eigentlich nicht genau weiß:

    Ich glaube Koffer dürfen nur in Gegenwart der Besitzer geöffnet werden. Ich war mal in einem Flugzeug und da war ein herrenloser Koffer, der nicht zugeordnet werden konnte. Wir mussten alle aussteigen und der Besitzer seinen Koffer identifizieren und danach wurde der Koffer auch geöffnet. Ist aber schon ein paar Jahre her.

    War damal garnicht lustig.

    Gruss Ursula

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!