• fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1614
    geschrieben 1272219398000

    Ihr könnt nach Ribe in DK fahren, eine sehr schöne kleine Stadt mit vielen alten Häusern (u.a. dem ältesten Gasthof Dänemarks) oder weiter nach Esbjerg, Hafen- und Einkaufsstadt - persönlich wäre mir das aber bei nur einer Woche Aufenthalt in SPO zu stressig.

    LG

    Andrea

    gehe in die welt und sprich mit jedem
  • Doro12
    Dabei seit: 1228521600000
    Beiträge: 596
    geschrieben 1272848918000

    Ich liebe die Nordsee. Speziell das Wangerland, z.B. Schillig/Horumersiel. Im Juni kann man schon mal ins Wasser gehen oder man benutzte das beheizte Meerwasser-Schwimmbad am Strand.

    Leider sind die Zimmer und Ferienwohnungen im Sommer schnell ausgebucht. Leider wissen noch mehr Leute, wie schön es dort ist.

    Im Juni, wenn Ebbe in der Mittagszeit liegt, wird Schollenbraten im Watt veranstaltet. Das ist ein solcher Genuss, wie man sich das gar nicht vorstellen kann.

    Schöne Ausflüge auf die Inseln sind möglich.

    Nicht zuletzt kleide ich mich in Horumesiel/Schillig und in Jever immer ein. Die tollsten Jacken und Westen gibt es an der Nordseeküste. Aber auch Wanderschuhe habe ich in Jever bekommen.

    Und wenn etwas an meinem Auto zu machen ist, lasse ich das dort machen, weil man die Reparaturen auch bezahlen kann.

    Für die Haut und die Atemwege ist dort ein tolles Klima. Sogar das Wasser auf dem Wasserhahn ist ganz saft und weich.

     

    Doro 12

  • ebual
    Dabei seit: 1167609600000
    Beiträge: 441
    Zielexperte/in für: nur Südsee
    geschrieben 1272879154000

    Hallo erstmal,

    wie wäre es mit einer wundervolle Woche auf der tolle Nordseeinsel Sylt? Von Hamburg aus entweder mit dem Auto oder per Bahn ( 3 Stunden)..das Wetter an der Nordsee ist immer wunderbar, ihr benötigt nur die richtige Kleidung..die Luft ist einfach nur Klasse und ihr kommt garantiert erholt wieder zurück..

    Informiert euch aber rechtzeitig wegen der Übernchtungsmöglichkeiten, die Insel ist sehr gut gebucht..

    Gruß ebi

    ich lebe jeden Tag so, als ob es mein letzter ist ebi
  • Doro12
    Dabei seit: 1228521600000
    Beiträge: 596
    geschrieben 1272882696000

    Das Wangerland ist über Bremen mit dem Auto (bei freier Fahrt) in 2 Stunden zu erreichen.

    Für Radfahrer und wenn es die Hosteinische Seite sein soll, ist die Insel Föhr auch eine nette Adresse.

    Meine Erfahrung ist das auch, dass es an der Küste keinen Dauerregen gibt, sondern man wettermäßig ziemlich gut bedient ist.

    Ich fahre übrigens auch Mitte Juni wieder nach Schillig/Horumersiel. Wegen Unterkünften einfach mal googeln.

    Doro 12

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Doro12
    Dabei seit: 1228521600000
    Beiträge: 596
    geschrieben 1272931390000

    Wenn ihr nicht Urlaub machen wollt, wo die Westphalen traditionell urlauben, seid ihr selber Schuld.

    Ich finde weder St. Peter Ording noch Büsum besonder gut. Husum, die graue Stadt am Meer, geht schon wieder.

    Mich zieht es nach  Friesland und Wangerland, wo man nur "Moin" sagt. Wer dort "Moin, Moin" sagt, gilt schon als geschwätzig.

    Eine gute Lage in Schillig/Horumersiel ist die Deichstraße, z.B. das Gästehaus Euken. Sehr nett und zivile Preise.

    Noch schöner, da wilder, ist es aber im Ortsteil Schillig.

    Doro12

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!