• reisefrau37
    Dabei seit: 1183248000000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1270288318000

    Hallo,

    wir haben vom 7.6. bis 27.6. 3 Wochen Urlaub.

    Wir (=Paar, beide 37) wollen zuerst 2 Tage nach Hamburg (mit Musical-Besuch) und dann eine Woche an die Nordsee.

    Ist der Juni da ein guter Monat oder ist es noch zu kalt?

    Welche Orte empfiehlt ihr?

    Wir wollen keinen Strandurlaub im eigentlichen Sinn machen, sondern uns auch "etwas" ansehen, zB Museum, Städte, aber auch Shopping.

    Und man sollte auch abends was unternehmen können (zB Kino)

    Ich war bisher einmal in Norden-Norddeich, dort hat es mir sehr gut gefallen.

    Welche Orte könnt ihr mir noch empfehlen?

    Wie ist es mit St. Peter Ording?

    Was kann man dort alles unternehmen?

  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1270299613000

    Hallo reisefrau37,

     

    ich kenne mich zwar an der Nordsee nicht aus, dafür weiß ich, daß sich in diesem Thread schon einige Leute viel Mühe gegeben haben und daß Du da bestimmt die eine oder andere Antwort finden wirst.

     

    Viele Grüße,

     

    BlackCat70

  • reisefrau37
    Dabei seit: 1183248000000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1270304922000

    Danke für den Hinweis. Hab ich mit der Suche nicht gefunden.

    Da sind ja schon mal ein paar Tips enthalten.

    Nur unser Bedenken ist, ob es im Juni nicht zu kalt ist?

  • Netty3103
    Dabei seit: 1180396800000
    Beiträge: 420
    geschrieben 1270333114000

    Hallo Reisefrau,

    natürlich birgt der Juni wie überhaupt die Nordsee gewisse Wetterrisiken; das kann auch von Jahr zu Jahr anders aussehen. Wir selbst waren schon mehrmals ab Ende Mai an der Nordsee und hatten jedes Mal sehr gutes Wetter, konnten auch baden und viel unternehmen. Aber wie gesagt, eine Garantie gibt es dafür nicht.

    LG Netty

    Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen. Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)
  • Patio
    Dabei seit: 1189555200000
    Beiträge: 589
    geschrieben 1270409664000

    Hallo Reisefrau!

    Das kann man nicht sagen, wie das Wetter im Juni an der Nordsee sein wird. Möglicherweise ist das Wasser im August 2 Grad wärmer, aber ansonsten ist es mit dem Wetter wie überall in Deutschland: es kann schön warm und sonnig sein mit windstillen Tagen an der See, oder aber auch ganz anders. reise Glückssache. Aber wenn ihr sowieso nicht nur Badeurlaub machen wollt, dann werdet ihr schon Glück haben, daß es nicht 3 Wochen regnet!

    Ganz besonders würde ich euch Ausflüge, evtl. auch mit Übernachtungen auf die Inseln empfehlen!

    Besonders schön ist Spiekeroog, aber auch die Nordfriesischen Inseln sind sehr schön.

    ;)   Pat

    Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub ;)
  • Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1270466690000

    Hallo Reisefrau,

    wir sind etwa alle 2 Jahre zur Sommersonnenwende, also Ende Juni, auf Sylt. Das Wetter ist uns eigentlich egal, es gibt soooo viel zu tun. Die Insulaner behaupten, sie hätten eigenes Wetter, um nicht zu sagen besseres. Ich würde mal sagen, 80 % hatten wir trockenes bis sonniges Wetter, der Rest starker Wind oder/und Regen (= kühl). Es wechselt aber schnell, und sollte es mal regnen, kann man in Westerland super shoppen. In der Westerländer "Muschel" finden regelmäßig Konzerte statt, dabei hat man rechts und links immer den Blick aufs Meer. Die Tage sind lang, es wird erst nach 23:00 Uhr dunkel, es gibt Vollmondparties und auch sonst ist genug los, wenn man feiern möchte.

    Ansonsten kann man strandwandern, wenn man nicht zu zimperlich ist, auch baden, es gibt wunderschöne Radtouren (die meisten Vermieter haben Fahrräder für ihre Gäste). Ausflüge nach Föhr und Amrum, auf die Halligen oder nach Dänemark sind sehr schöne Erlebnisse. Und für alle Gourmets ist die Sansibar natürlich eine tolle Adresse (mittags ist es nicht so teuer wie abends), da lohnt sich jeder Cent. Aber auch Fischliebhabern kann man Blum und Gosch empfehlen, die mit einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis in vielen Inselorten zu finden sind.

    Eine Insel zum Seele baumeln lassen, aber auch mit vielerlei anderen Möglichkeiten.

    Wir sind vom 17.06. - 27.06. endlich wieder auf der schönen Insel und freuen uns sehr.

    Gruß Reisemarie

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
  • reisefrau37
    Dabei seit: 1183248000000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1270652962000

    Scheinbar haben über Ostern viele Leute gebucht. Ich hab jetzt schon 5 Hotels in SPO angerufen und alle sind in unserem Urlaubszeitraum ausgebucht.

    Hat jemand noch eine Ortsalternative zu SPO?

    Keine Insel bitte, da wir mobil sein wollen.

    Wo gibts noch Sandstrände?

  • Patio
    Dabei seit: 1189555200000
    Beiträge: 589
    geschrieben 1270665789000

    Mal so als Info: ich dachte schon im  Januar ich wär früh dran mit buchen und mußte leider feststellen, daß von Juni bis September fast alles ausgebucht war :?

    LG, Pat

    Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub ;)
  • Sunnyk2106
    Dabei seit: 1073174400000
    Beiträge: 59
    geschrieben 1270731142000

    Hallo Reisefrau,

     

    für die Sommermonate muss man in der Tat immer sehr früh buchen, ich fahre fast jedes Jahr im Sommer an Nord- oder Ostsee und buche spätestens im Januar.

    Allerdings nehme ich immer eine Ferienwohnung, ich habe immer gedacht die  Hotels wären nicht ganz so schnell ausgebucht.

    Ich könnte dir noch Cuxhaven-Duhnen empfehlen, dort gibt es auch einen Sandstrand, wenn auch nicht so breit und schön wie in SPO ( wobei ich letzteren nur von Fotos kenne).

    Es ist auch immer etwas los, Restaurants und Geschäfte gibt es reichlich, man kann  Schiffe beobachten, Hafenrundfahrt machen usw.

     

    Beste Grüße,

     

    Sunny

     

  • reisefrau37
    Dabei seit: 1183248000000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1271256079000

    Wir haben noch ein Zimmer in SPO für eine Woche ergattert. Freu :-)

    Lohnt sich ein Tagesausflug nach Dänemark?

    Was kann man dort machen?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!