• maribel
    Dabei seit: 1160956800000
    Beiträge: 532
    geschrieben 1298919234000

    @malini

    ich glaube es liegt nicht unbedingt daran dass die " schönen " Hotels schon ausgebucht sind, sondern eher daran dass viele zu Eurer Zeit noch nicht geöffnet haben.

    Habe sowohl auf Juist als auch auf Norderney gearbeitet, jeweils von April bis Oktober, das ist zwar zig Jahre her aber nach wie vor beginnt die eigentliche Saison ab ca. Ostern, bzw. zum 01.04.2011.

    Wo hast du denn nach den Hotels geschaut ? Auf Norderney gibt es schon einige ganzjährig geöffnete Hotels, bei Juist sieht es da aber schon eher dürftig aus.

    Ich kenne ja jetzt nicht Eure Beweggründe um diese Zeit die Inseln zu besuchen, aber du musst schon damit rechnen dass viele Restaurant und Geschäfte gerade auf Juist noch im Winterschlaf und deren Inhaber auf den Kanaren oder in anderen wärmeren Gefilden ;) sind !

    Das Problem mit dem Gepäck ist mir auch nicht bekannt, habe es immer auch bei Wochenendheimfahrten mit auf die Fähre genommen, direkt am Platz.

    Das die Überfahrt nach Juist tidenabhängig ist, weisst du ja bestimmt ? es gibt also keine täglich gleichbleibenden  Abfahrtzeiten, sondern diese ändern sich Tag für Tag.

    Falls ihr mit der Bahn anreist löst unbedingt immer  eine bis zur Insel durchgehende Bahnfahrkarte 

    Diese schließt im Fahrpreis die Schiffsstrecke mit ein und ist in jedem

    DB-Reisezentrum sowie jeder DB-Agentur erhältlich. Wenn ihr nur bis Norderney die Fahrkarte bucht zahlt ihr sonst auch noch die Überfahrt.

    Die Umsteigezeit von 1,5 Stunden reicht auf jeden Fall, denn da hast du schon Recht 3 Stunden in Norddeich Mole ist nicht gerade interessant.

    Liebe Grüsse Maribel...

    auch von einer Insel....allerdings im Bodensee :D

    Avatar : Orotavatal mit Blick auf Teide und Puerto de la Cruz / Teneriffa
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9049
    Verwarnt
    geschrieben 1298924158000

    Hallo maribel,

     

    gibt es etwas Schöneres als zu Beginn des Frühlings die kilometerlangen Strände entlang zu laufen und kaum einer Menschenseele zu begegnen? Wir jedenfalls lieben es und dies ist auch nicht unser erster Urlaub auf einer der Inseln zu dieser Jahreszeit... :D

     

    Mag natürlich sein, dass einige Hotels und Restaurants noch nicht geöffnet haben.  

     

    Wir hatten im Internet auf allen möglichen Plattformen geschaut und ein Hotel hatte ich auch direkt angefragt - zum Glück haben wir nun noch von "unserem" Hotel die Möglichkeit bekommen zu verlängern, allerdings nach einem Upgrade auf die Suite für den kompletten Zeitraum.

     

    Möchte zwar auch unbedingt mal nach Juist (da hatten wir nämlich sogar für die 3 Nächte ein akzeptables Hotel im Internet entdeckt, darum auch meine Idee mit dem Inselhüpfen), aber so ist es mir jetzt doch lieber - Norderney ist ja recht groß und bietet sicherlich gute Möglichkeiten für lange Spaziergänge... Und wir müssen nicht extra auf eine andere Insel umziehen (die Fährfahrt nach Juist ist ja auch nicht gerade ein Schnäppchen).

     

    Kannst Du mir vielleicht noch sagen, wie es mit dem Gepäcktransport auf Norderney aussieht? Der Routenplaner im I-Net sagte mir, dass es 1,6 km vom Fährhafen bis zu unserem Hotel sind, und auf dieser Strecke kann man ja schon laaaange Arme bekommen, wenn man den Koffer hinter sich herziehen muss... ;)

     

     

     

    Moin Moin Rolf,

     

    glücklicherweise gibt's bei uns im Hotel auch noch ein gutes Frühstück (lt. Holidaycheckern jedenfalls), sodass wir nicht komplett von Luft und Liebe leben müssen... ;)

     

    (Und wenn es in einem Restaurant auch noch solche Leckereien wie "Omas Fischpfanne" gibt, dann kann ich dort auch notfalls eine Woche lang essen...) :laughing:

     

     

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • maribel
    Dabei seit: 1160956800000
    Beiträge: 532
    geschrieben 1299177361000

    Hallo Malini,

    das kann ich natürlich sehr gut nachempfinden, dass ihr dann die Ruhe der Vorsaison geniesst. War auch nicht als Unverständnis gefragt, sondern ich habe nur befürchtet dass es Euch vielleicht nicht bekannt war, dass es dann doch noch sehr ruhig zugeht.

    Habe nämlich damals als ich dort arbeitete oft erlebt dass sich einige Gäste darüber beschwerten dass ja garnichts " Los " sei.

    Auch meine schönste Zeit auf den Inseln war die Vor-und Nachsaison.

    Zu Deiner Frage mit dem Gepäck..., hast du mal gefragt ob Euer Hotel nicht einen Abhol-bzw. Gepäckservice vom/zum  Hafen anbietet ?

    Ansonsten würde ich mit dem Taxi fahren, die stehen immer zu den Fährankunftszeiten bereit und die sind es auch gewohnt nur kurze Strecken zu fahren. Es gibt zwar auch die Busse aber da kann es sein dass die Ausstiegshaltestelle dann auch wieder ein Stück von eurem Hotel entfernt liegt.

    Welches Hotel habt ihr denn gebucht ?

    Was ich euch bei eurem Aufenthalt auch empfehle ist dass Ihr euch auch mal ein Fahrrad mietet, um die Insel zu erkunden.

    Falls das Euer Hotel  nicht anbietet , so gibt es in der Nähe des Hafens , Richtung Stadt auf der linken Seite nach ca. 300 Metern einen günstigen Fahrradverleih, Namen weiß ich leider nicht mehr, ist aber nicht zu übersehen.

    Werde anlässlich eines Heimatbesuchs im April auch wieder nach Norderney fahren, gehört immer zu unseren Programm, auch wenns nur für einen Tag ist, erste Fähre morgens und eine der letzten dann zurück. Denn auch wenns hier auf unserer Insel und am Bodensee auch sehr schön ist, es gibt doch nichts schöneres als die

    " Frische Luft " :D an der Nordsee. LG an Rolf !

    Leider schon 3 Jahre her seit wir oben waren.

    So , wünsche Dir jetzt schon mal einen schönen Aufenhalt  , mit hoffentlich passablen Wetter und würde mich freuen wenn Du nach Rückkehr mal berichtest wie es Dir gefallen hat .

    Liebe Grüße Maribel

    PS : vergess nicht den " Friesennerz " einzupacken !

    Avatar : Orotavatal mit Blick auf Teide und Puerto de la Cruz / Teneriffa
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9049
    Verwarnt
    geschrieben 1299433813000

    Hallo Maribel,

     

    auf die Idee mit dem Taxi hätte ich natürlich auch von alleine drauf kommen können ;) , aber gedanklich bin ich immer noch bei den winzigen Inseln wie Baltrum, wo es natürlich keine gibt...

     

    Habe mal eine Mail an unser Hotel (wir wohnen übrigens im Michels Kurhotel) geschrieben, ob sie einen Gepäckservice anbieten. Danke für den Tipp!

     

    Dieses Hotel hat übrigens jemand auch negativ bewertet mit der Überschrift "Im Februar nicht wieder" - abgesehen davon, dass das Hotel nichts dafür kann, wenn es noch ruhiger ist - wenn ich Trubel will, fahre ich doch woanders hin... :? Wie Du ja auch geschrieben hast: In der Vor- und Nachsaison ist es einfach am schönsten!

     

    Mal schauen, ob wir Leihfahrräder benötigen, eigentlich sind wir recht gut zu Fuß...

     

    In zwei Wochen geht's endlich los! :laughing:

     

    Werde auf jeden Fall berichten, wie es uns gefallen hat...

     

     

    P.S. Der Friesennerz liegt natürlich schon bereit! ;)  

     

     

     

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9049
    Verwarnt
    geschrieben 1299491783000

    Moin Moin Rolf,

     

    keine Sorge, der Friesennerz war natürlich ein Scherz - ich glaube, als ich so ein Teil das letzte Mal getragen habe, war ich noch I-Männchen... :laughing:

     

    Aber ich werde den Eindruck nicht los, dass Du Eigentümer eines Jackengeschäfts bist! ;)

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • maribel
    Dabei seit: 1160956800000
    Beiträge: 532
    geschrieben 1299526208000

    @Malini

    hmmh, es gibt zwei Michels Kurhotels .. auf der Insel ,

    das" Michels Kurhotel Germania " und das" Michels Kurhotel Norderney", ich hoffe ihr habt das letztere gebucht , es liegt zwar nicht direkt an der Promenade , ist aber auch nicht so ein Klotzhochhaus wie das Germania.

    Hochhäuser bzw. architektonisch wenig ansprechende Häuser wirst du leider auf Norderney schon vorfinden, da die Insel im Krieg ziemlich zerbombt wurde, da Norderney früher als das " Judenbad " galt.

    Hat mir mal ein Einheimischer erzählt aber ich weiss nicht ob das stimmt oder ob dass mal wieder nur so ein Anlass war dem vom " Festland" kommenden Gastarbeiter ,

    ein Friesenmärchen zu erzählen.

    Das machen die Insulaner nämlich mal ganz gerne , die Touristen oder die Gastarbeiter ein wenig zu veräppeln, was nicht bös gemeint ist sondern im Gegenteil oft Anlass ist, von den Insulaner getestet zu werden, wie man denn so darauf reagiert .

    Würde mich allerdings wirklich interessieren ob es da Hintergründe gibt.

    Vielleicht gibts es jemanden der sich da auskennt ?

    Gruß Maribel

    Avatar : Orotavatal mit Blick auf Teide und Puerto de la Cruz / Teneriffa
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9049
    Verwarnt
    geschrieben 1299595532000

    Rolf,

    dann staune ich natürlich darüber, woher Du die neue Jacken-Kollektion so gut kennst! ;)

     

     

    Maribel,

    die Erklärung des Insulaners klingt für mich plausibel. Hatte mal im Reiseführer geschaut, da steht, dass sich die Schäden im Krieg in relativen Grenzen hielten (was auch immer das heißen mag...). Tja, und anschließend hat man wohl begonnen, alles wieder aufzubauen, ohne Rücksicht auf das Stadtbild. Genaueres war dem Reiseführer jedoch nicht zu entnehmen.

     

    Aber in erster Linie besuchen wir ja die Nordseeinseln wegen der frischen Luft und nicht wegen der Architektur... ;)

    Wir wohnen im "Michels Kurhotel Norderney", das "Germania" war auf den ersten Blick auch nicht so unser Ding...

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!