• Schlumpfhausen
    Dabei seit: 1132617600000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1133390522000

    Die Meldung kam leider nicht. Naja, Frauen und Technik ... :question:

    Ich denke, dass unsere Tochter bestimmt nach 5 Minuten in der prallen Sonne Alarm schlagen würde. Und das in Form von lautem Gebrüll! Da wir früher 2-3x im Jahr als Paar Richtung Süden geflogen sind, habe ich da die dollsten Sachen von "Eltern" gesehen. Einen Spruch habe ich bis heute nicht vergessen. "Der Kleine ist nur so quengelig im Wasser, weil er ja Durchfall hat." Und das bei einem 1 1/2 jährigen Kind ohne Windel. Klasse!!!! Urlaub mit Kind bedeutet nun einmal Einschränkungen. Man kann ja nicht alles haben. Kann man vor Ort eigentlich so eine Art Bollerwagen mieten? Ist besser als Sportwagen am Strand. Bei uns (also an der Nordseeküste) gibt es die Dinger an jeder Ecke zu leihen. Und wie sieht's mit Strandmuscheln oder eigenen Sonnenschirm aus. Kann man das dort kaufen bwz. auch am Strand aufstellen? Haben damals da nicht so drauf geachtet. Liegen und Schirme sind nach meiner Erinnerung dort sehr teuer und auch mit Kleinkind eher unpraktisch.

    Und noch eine Frage. Habe gelesen, dass man am Goldstrand bereits nach 2 Metern bis zu den Schultern im Wasser steht. Stimmt das? Am Sonnenstrand war es ja sehr flach abfallend.

    So, genug ausgefragt und genervt.

    Petra

  • Nessi13
    Dabei seit: 1116720000000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1133988511000

    Hallo Petra,

    Das mit dem Goldstrand stimmt schon so, da ist immer so eine tiefe Kuhle am Anfang, da Ist der Sonnenstrand schon echt super flach gegen,

    Sonnenschirme kann man überall kaufen nur wird der Platz zum hinstellen immer weniger.

    Die Reihen der vermieteten Sonnenschirme werden immer mehr.

    Viele Hotels bieten ja auch App. an,

    da habt ihr dann ein sep. Schlafzimmer.

    Aber abends ist doch so viel los da will doch ein 2 jährige noch nicht so früh ins Bett, oder ????

    Gruß Nessi

    Mietpreise Sommer 2005

    Liege 3 Euro

    Schirm 3 Euro

  • Schlumpfhausen
    Dabei seit: 1132617600000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1137450744000

    Bin urlaubsreif vom Kataloge wälzen. Entscheidung zwischen Spanien und Bulgarien ist noch nicht gefallen. Kennt jemand das Delta Beach. (Fragezeichen will mein PC heute nicht). Mal eine blöde Frage. Mit 2+1 bekomme ich ja kein FAM-Zimmer. Ab 05.09. gibt es ein EZ zum DZ Preis. Da könnte ich doch eigentlich 1 DZ für 1+1 und 1 DZ als EZ buchen. Dann können die einem doch gleich das FAM-Zimmer zum Preis von 2 DZ geben, oder. Sagt mir zumindest meine Logik. Die von Neckermann sieht da bestimmt anders aus. Das Tschaika Beach finde ich eigentlich immer noch ganz toll. Über TUI würde ich sogar ein FAM-Zimmer bekommen. Ist es Anfang Juli oder Anfang September noch sehr laut an der Promenade. Vor 2 1/2 Jahren ging es Anf. Sept. eigentlich noch. Aber die Zeiten haben sich ja auch dort geändert. Finde die Lage des Hotels ansonsten sehr gut.

    Gruss Schlumpfhausen

  • Bulgarienfan
    Dabei seit: 1091923200000
    Beiträge: 2713
    geschrieben 1137498401000

    Mit Familienzimmern kenne ich mich nicht aus. Aber zur Lautstärke kann ich was sagen:

    Bis Mitternacht ist an der Promenade Bambule. Mit Kleinkind würde ich eher das nördliche oder südliche Ende des Sonnenstrandes bevorzugen.

    Gruß

    Bulgarienfan

    Einmal Bulgarien - immer Bulgarien! Once in Bulgaria - forever in Bulgaria! Веднъж в България – завинаги в България! Однажды в Болгарии – навсегда в Болгарии!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!