Neue Hotels in Bulgarien - kann man TUI, Neckermann und Co. noch vertrauen ??

  • Bulgarienfan
    Dabei seit: 1091923200000
    Beiträge: 2713
    geschrieben 1091959389000

    Hallihallo,

    voriges Jahr hätte ich die Frage im Eingangsbeitrag mit einem klaren "JA!" beantwortet. Warum? Nun, wir hatten über TUI das ***Sternehotel Martinez mit ÜF in Sozopol  gebucht, das angeblich im Frühjahr 2003 fertig werden sollte. Kurz vor Reiseantritt Ende August bekamen wir die Mitteilung, das Hotel sei noch nicht fertig. TUI bot uns als Ersatz das ****Hotel Globus am Sonnenstrand mit HP ohne Aufpreis an.  Das fanden wir in Ordnung. Schließlich kann TUI nicht dafür, dass das Hotel noch nicht fertig war.

    Mittlerweile bin ich skeptischer geworden. Das Martinez war Anfang dieser Saison immer noch nicht fertig, wie aus den Bewertungen hier zu ersehen ist. Trotzdem schickt ITS Gäste in diese Baustelle. Das halte ich für einen Skandal. Und auch TUI und Neckermann sind nicht viel besser, wie man hier den Vorgängen um die Hotels Bella Vista und Nessebar entnehmen kann.

    Außerdem scheint es Anlaufschwierigkeiten mit Organisation und Personal zu geben (siehe 2. Bewertung des Martinez). Man sollte wahrscheinlich nur ein Hotel buchen, dass schon mindestens eine  Saison hinter sich hat.

    Und sollte sich wiederholen, das Gäste in eine Baustelle geschickt werden, sollte man hier vielleicht Fakten sammeln, um damit gezielt in die Öffentlichkeit zu gehen. So nach dem Motto: "50 Urlauber beschweren sich: Reiseveranstalter xy schickte uns in eine Baustelle!" 

    MfG

    M.B.

    Einmal Bulgarien - immer Bulgarien! Once in Bulgaria - forever in Bulgaria! Веднъж в България – завинаги в България! Однажды в Болгарии – навсегда в Болгарии!
  • Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1091999191000

    Da wir ja nun ganz storniert haben, trifft es auf uns zwar nicht mehr so zu -

    aber - irgendwann hatte ich es schon mal erwähnt - , würden dann all jene "geschädigten" Reiseveranstalterkunden z.B. über eine Sammelklage noch besser gegen solche Praktiken vorgehen können ?? Was meinst Du ??

    Ich kenne mich hier nicht so gut aus.

    Schönen Urlaub

    Erwin 

  • Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1091999191000

    Da wir ja nun ganz storniert haben, trifft es auf uns zwar nicht mehr so zu -

    aber - irgendwann hatte ich es schon mal erwähnt - , würden dann all jene "geschädigten" Reiseveranstalterkunden z.B. über eine Sammelklage noch besser gegen solche Praktiken vorgehen können ?? Was meinst Du ??

    Ich kenne mich hier nicht so gut aus.

    Schönen Urlaub

    Erwin 

  • Bulgarienfan
    Dabei seit: 1091923200000
    Beiträge: 2713
    geschrieben 1092035154000

    Hallihallo,

    ich bin auch kein Jurist. Aber ich könnte mir vorstellen, dass mehrere Zeugenaussagen, untermauert mit Fotos, vor Gericht nützlich sein könnten. Und vielleicht kann man dann auch die Medien für das Thema interessieren, wenn viele betroffen sind.

    Viele Grüße

    M.B.

     България е хубава!

    Einmal Bulgarien - immer Bulgarien! Once in Bulgaria - forever in Bulgaria! Веднъж в България – завинаги в България! Однажды в Болгарии – навсегда в Болгарии!
  • Bulgarienfan
    Dabei seit: 1091923200000
    Beiträge: 2713
    geschrieben 1092035154000

    Hallihallo,

    ich bin auch kein Jurist. Aber ich könnte mir vorstellen, dass mehrere Zeugenaussagen, untermauert mit Fotos, vor Gericht nützlich sein könnten. Und vielleicht kann man dann auch die Medien für das Thema interessieren, wenn viele betroffen sind.

    Viele Grüße

    M.B.

     България е хубава!

    Einmal Bulgarien - immer Bulgarien! Once in Bulgaria - forever in Bulgaria! Веднъж в България – завинаги в България! Однажды в Болгарии – навсегда в Болгарии!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!