• bauline89
    Dabei seit: 1327449600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1341356230000

    Hallo,

    mein Freund und ich fliegen am 8.7. nach Bulgarien und fragen uns ob wir in unserem Hotel auch Geld wechseln können,da wir gelesen haben das man das Geld nicht in Deutschland tauschen soll.Ist es üblich das man im Hotel wechlsen kann?

    Vielleicht war ja auch schon jemand mal in unserem Hotel und weiß es das es dort möglich ist.Unser Hotel heißt Hotel Duni Royal Marina Beach.

    lg Pauline ;)

  • xenaares
    Dabei seit: 1254614400000
    Beiträge: 2001
    geschrieben 1341393909000

    Willkommen hier im Forum.

    Dem bestehenden "aktuellsten ;) " Thread zum Thema "GELDUMTAUSCH" hättest du dich gerne mit deiner Frage anschliessen können. Unten auf S.1 wurde diese Frage aber bereits gestellt. Es ist dann einfach übersichtlicher... :kuesse:

    Deine FRAGE bzgl. Geldumtausch in deinem Hotel wird dir in den Bewertungen  u.a. schon HIER mit "JA" beantwortet. ;)

  • bauline89
    Dabei seit: 1327449600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1341438931000

    xenaares:

    Willkommen hier im Forum.

    Dem bestehenden "aktuellsten ;) " Thread zum Thema "GELDUMTAUSCH" hättest du dich gerne mit deiner Frage anschliessen können. Unten auf S.1 wurde diese Frage aber bereits gestellt. Es ist dann einfach übersichtlicher... :kuesse:

    Deine FRAGE bzgl. Geldumtausch in deinem Hotel wird dir in den Bewertungen  u.a. schon HIER mit "JA" beantwortet. ;)

    Ich danke dir sehr ...und sorry das ich mich nicht den Beitrag angeschlossen habe.Kann ja jetzt gelöscht werden.weiß ja jetzt bescheid :p

  • engelchen27
    Dabei seit: 1260057600000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1342022619000

    Hallöchen , würde gerne wissen ob es stimmt das ich aus Deutschland keine LEV - Währung  mit nach Bulgarien bei der Einreise einführen darf. Darf ich erst dort in Bulgarien mein Geld tauschen ???  :shock1: :frowning:

    Jeder erzählt was anderes. Die einen sagen Klar darf ich LEV mitführen , die anderen sagen, ich darf mich dabei nur nicht erwischen lassen beim Zoll !! :shock:

    Also darf ich jetzt offiziell oder darf ich nicht . :frowning:

    Wer kann mich aufklären und nicht dumm sterben lassen ;) .

    Ach und was kostet mich der Währungstausch im Hotel. Hier zahle ich einmalig 13 Euro Bearbeitungsgebühr an die Bank.

  • Türkei-Checker
    Dabei seit: 1209254400000
    Beiträge: 331
    geschrieben 1342027022000

    Dann tausch das Geld doch einfach in Bulgarien um, ist doch kein Thema. Dann gibts wenigstens kein Stress ;)

  • Wolfsthal
    Dabei seit: 1243987200000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1342036129000

    @engelchen,

    "Die Einfuhr Fremdwährung ist in Bulgarien unbeschränkt und die Einfuhr Landeswährung ist bis zu einem Betrag von 20 000 Lewa erlaubt. Die Ausfuhr Fremdwährung ist unbeschänkt bzw. bis zur Höhe der deklarierten Einfuhr möglich und die Ausfuhr Landeswährung ist nur bis zur Höhe der deklarierten Einfuhr möglich."

    Ob dieses noch Aktuell ist kann ich Dir nicht sagen, vielleicht kann uns Manfred mehr dazu sagen. Ich nehme immer ein bisschen Geld vom Urlaub mit damit ich für den nächsten Urlaub was bares habe, man weiss ja nie um welche Uhrzeit man das nächste mal fliegt;-)

    Dennoch würde ich Dir raten, vor Ort zu Tauschen!

    Grüße

    Wolfsthal

    Nachtrag: http://www.tipredaktion.net/consumer/infoflyway/tip-BG-6.html

  • eomer71
    Dabei seit: 1152576000000
    Beiträge: 943
    geschrieben 1342069508000

    Ganz klar nur in Bulgarien tauschen. Der Kurs hier in De ist zu schlecht. Die Einfuhr von LEV ist kein Problem. Ich habe, so wie Wolfsthal, immer LEV über um beim nächsten Flug etwas in der Tasche zu haben. Im Hotel kann man, je nach Ankunftszeit, immer etwas tauschen. Der Kurs ist allemal besser als bei unseren Banken in De. Kommt man nicht unbedingt in der Nacht an, würde ich dann Banken oder die Crown Stuben (Nur Sonnenstrand) empfehlen.

    2004 - 2014...10 Jahre Bulgarien...
  • iane
    Dabei seit: 1088121600000
    Beiträge: 320
    geschrieben 1342105520000

    Auf keinen Fall in Deutschland tauschen. Man zahlt sehr viel und es hat keine Vorteile.

    Bulgarische Leva kann man ein und ausführen. Dazu wurde ich nie befragt und kleine Restmengen aus dem letzten Urlaub sollte man auch nicht in Euro zurücktauschen, sondern im nächsten Urlaub wieder einsetzen für die ersten Tage oder wenn man nachts ankommt.

    Man darf auch nur Scheine tauschen, da Münzen nicht akzeptiert werden.

    Jane
  • Bulgarienfan
    Dabei seit: 1091923200000
    Beiträge: 2713
    geschrieben 1342185029000

    Bulgarien gehoert zur EU und es gilt der freie Kapitalverkehr. Das heisst,

    Geld kann in beliebiger Menge ein- und ausgefuehrt werden. Aber es gilt natuerlich das

    Geldwaeschegesetz. Das bedeutet, Betraege ab 10.000 Euro, egal in welcher Waehrung, muessen deklariert werden. Sonst koennen sie beschlagnahmt werden.

    Einmal Bulgarien - immer Bulgarien! Once in Bulgaria - forever in Bulgaria! Веднъж в България – завинаги в България! Однажды в Болгарии – навсегда в Болгарии!
  • JoAnchro
    Dabei seit: 1233792000000
    Beiträge: 350
    geschrieben 1342197784000

    Offtopic + @Manfred

    Keine deutsche Tastatur?

    Hast Du etwa das Geldwäschegesetz gefordert? ;)

    Einen schönen Urlaub noch!

    Ich fliege irgendwo in den Süden - vielleicht nach Kanada oder so. (Mehmet Scholl)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!