• topara
    Dabei seit: 1358812800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1358866650000

    Tropical Island find ich ganz klasse. Super Idee in derkalten Jahreszeit ein wenig das Tropenfeelin in Deutschland zu haben. War schonmehrere Male da und es wird nach dem dritten Mal auch nicht langweilig.

  • yvonne1105
    Dabei seit: 1343174400000
    Beiträge: 51
    geschrieben 1359031005000

    Hallo an Alle,

    wir wollen im Sommer gerne ins Tropical Island. Kann man dort auch gut 2-3 Nächte bleiben oder wird es zu langweilig?

    Gruß

    Yvonne

  • erik e.
    Dabei seit: 1148688000000
    Beiträge: 6783
    geschrieben 1359043172000

    ... Kann man dort auch gut 2-3 Nächte bleiben oder wird es zu langweilig? ...

    Kommt auf den Partner / die Partnerin drauf an.  ;)

    ... immer erstklassig – egal, in welcher Liga ...
  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1359055322000

    Hallo Yvonne,

    wir waren ca. 20 Stunden dort und das hat uns vollauf gereicht.

    Mir persönlich wären 2-3 Nächte unabhängig vom Partner ;) viel zu lang, da würde ich lieber nach Berlin reinfahren.

    Viele Grüße,

    BlackCat70

  • Patio
    Dabei seit: 1189555200000
    Beiträge: 589
    geschrieben 1359102195000

    yvonne1105:

    Hallo an Alle,

    wir wollen im Sommer gerne ins Tropical Island. Kann man dort auch gut 2-3 Nächte bleiben oder wird es zu langweilig?

    Gruß

    Yvonne

    Du bist eben 2 bis 3 Tage und Nächte in einer Halle eingeschlossen. Und das im Sommer! 

    LG, Pat

    Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub ;)
  • vica22
    Dabei seit: 1361750400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1361802706000

    hallo, wir waren im Februar im Tropica Island und fanden es unmöglich. Wir haben einige Wochen vorher schon reserviert , da wir unbedingt noch eine Übernachtung im Zelt ergattern wollten. Das "Einchecken" gings schnell und reibungslos, Mitarbeiter waren auch ganz nett usw.Es ist richtig schön gemacht, mit den ganzen Tieren und das drum herum einfach .Jedoch ist es *****kalt, ohne Hnadtuch / Bademantel ist man nur am frieren, das wasser hat mit sicherheit nicht mal 25° ,einmal waren wir kurz drinnen und nie wieder. Die Restaurants sehr überteuert und schmecken tuts auch nicht. Als wir dann unser Zelt gesehen haben ,das wir um 16uhr beziehen durften ,hat es uns gerreicht.Im Zelt hat es gestunken,auf dem Zelt war eine Folie weil es dauernd aufs Zelt getropft hat und die Bettwäsche sollten wir auch noch selber beziehen.Außerdem muss man für alles extra zahlen,wobei der Eintrittspreis schon enorm hoch ist.  Für 139€  sollte das nicht sein. Da wir nach 4 Std. so genervt und enttäuscht waren, haben wir uns entschieden abzureisen. Haben dann zumindest 40% erstattet bekommen. Wir waren froh als wir da raus waren. War ein teurer ,unnötiger "Spaß". Wer ein warmes tolles Bad sucht , sollte in die Erdinger Therme. Da ist es warm, es bietet sehr viel, man muss nicht für ALLES extra bezahlen ,das Essen ist um einiges besser und billiger ,es ist einfach perfekt.

  • kriacherl
    Dabei seit: 1384473600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1384475984000

    Wir sind auf der Heimreise von Berlin für eine Nacht im Tropical Island geblieben und haben in einem Zelt übernachtet. Klang ja eigentlich nach einem lustigen Kurzaufenthalt...

    PRO:

    + einige Unterkünfte sahen von außen aus wie kleine Dörfer. Das fand ich sehr toll gemacht.

    +/- frei lebende Flamingos, Pfaue, Vögel - fast schon eine Mischung aus Zoo und Bad - schön anzusehn, aber ist das sicher kein Problem für die notwendige hygienische Sauberkeit in einem Bad?

    CONTRA:

    - Was man sich vor dem Besuch klar machen sollte: 75% Luftfeuchtigkeit und 27°C in einer Halle mit jährlich über 900.000 Besuchern - das ist definitiv ein supertoller Nährboden für div. Krankheitserreger.

    Ich bin seit meinem Besuch vor einem Monat jede Woche bei meinem Gyn. Wer daran Spaß hat oder sein Immunsystem mal ordentlich durchtesten möchte - enjoy your stay!

    - schlecht beschildert, das macht die Orientierung schwierig, da die Wege verschlungen verlaufen und nachts nicht gut beleuchtet sind.

    - weite Wege zum WC, vor allem vom Zelt aus

    - nur zwei Becken am gesamten riesig großen Gelände - wenig im Verhältnis zu den vielen Besuchern.

    - nachts sehr laut. (Rutsche, rumtobende Kinder bis 4:00, Wasserfall, Kehrmaschinen, ...)

    - Es wäre gastfreundlich gewesen mein Bett zu überziehen. Das schaffen die Leute normalerweise sogar in den billigsten Spelunken... ;-)

    - Die Art und Weise wie uns eine Mitarbeiterin an der Rezeption angefahren hat, weil wir den Schlüssel samt Schloss abgegeben wollten (was auch andere so gemacht haben, wie wir sehen konnten), war wirklich nicht in Ordnung.

    Das betrifft bestimmt nicht viele, aber für mich war's schlimm:

    - Auf irgendetwas im Zelt hab ich allergisch reagiert und darin nach 10 min keine Luft mehr bekommen (Antischimmelmittel oder sowas in der Art??).

    FAZIT:

    Ich rate von einem Besuch ab.

    Kauft euch lieber ein Ticket für einen Tierpark und eines für ein Bad. Je nachdem wie viel ihr euch erspart, geht sich dann noch ein kleines oder großes Tipi fürs Wohnzimmer aus. Da kann man ja auch indoor zelten.

  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2764
    geschrieben 1387139677000

    Schon wegen der gigantischen Kuppelkonstruktion würde ich mir das Tropical Island wenigstens einmal ansehen. Ich hätte es auch anders gestaltet, aber das Wasser ist warm und der Strand sandig. Aktuell sind die Wassertemperaturen schön warm und die Luft auch. Nur, wenn man nass aus dem Wasser steigt, ist es einigen zu kalt. Dafür sollte man einen Bademantel etc. dabei haben.

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • carofeli
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 5806
    geschrieben 1388750784000

    Tropical Islands: Freier Eintritt für Zehnjährige

    An jedem zehnten eines Monats im Jahr 2014 erhalten alle zehnjährigen Kinder im Freizeitpark Tropical Islands bei Berlin freien Eintritt. Grund für die Aktion ist das zehnjährige Jubiläum des tropischen Badeparadieses. Weitere Geburtstagsaktionen sollen folgen.

    Weitere Infos über Tropical Islands gibt es unter www.tropical-islands.de.

    Wer reisen will, muss Liebe zu Land und Leute mitbringen, keine Voreingenommenheit.
  • caro65
    Dabei seit: 1199059200000
    Beiträge: 84
    geschrieben 1423841598000

    Weis jemand ob das Tropical Island Vegan freundlich ist? 

    Kann man dort in den Restaurants vegane Speisen bekommen bzw. werden angebotene Speisen auf Wünsch auch vegan zubereitet ?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!