• Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5157
    geschrieben 1369776204000

    Du kannst dein Gepäck bis Samui durchchecken und frage in FRA nach der Bordkarte für den Bangkok Airways (PG) Flug. Das mit dem ausstellen der Bordkarte klappt aber nicht immer.

    In Abu Dhabi folge den Transit Schildern. Da kommst du zu einer Sicherheitskontrolle und danach die Rolltreppe nach unten. Dort findest du Geschäfte, inkl. Duty Free (deutlich billiger als FRA) und rechts die Treppe hoch findest du was zum futtern, ein English Pub und das Raucherzimmer.

    In BKK folgst du den Schildern "Transit Phuket, Samui,...." und nicht den Schildern zur Immigration und Gepäckausgabe. Die Transit Schilder leiten dich zur Kreuzung von Concourse A, B, C und D. Dort findest du den PG Transferschalter (falls du noch keine Bordkarte hast) und eine Passkontrolle nach der du direkt zu den Inlandsflugsteigen kommst.

    Du mußt aber noch durch eine Sicherheitskontrolle und dort müßen z.B. Alkohol in den original verschlossenen Duty Free Tüten sein.

    Solange du nicht zeitgleich mit bernhard707 ankommst solltest du das in einer halben Stunde locker schaffen. (Mist, wo ist denn hier der Duck und Wech Smiley :laughing:     )

    Danach gehe Richtung deinem Abfluggate A3. Gegenüber findest du eine Economy Lounge von PG. Achtung im Inlandsbereich gibt es keinen Raucherbereich, also eventuell noch vor derPpasskontrolle noch eine qualmen.

    In Samui nicht geradeaus zur Inlandsgepäckausgabe, sondern links abbiegen zum International Baggage Claim (ist ausgeschildert). Falls eure Koffer dort nicht ankommen, dann schaut auch mal am Inlandsgepäckband, denn anscheinend funktioniert das sortieren schon wieder mal nicht immer.

    Danach Richtung Ausgang und Transfer mit Minibus oder Limo buchen.

  • Sandy1982
    Dabei seit: 1332374400000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1369776364000

    mk116:

    Etihad Airways und Bangkok Airways (PG) sind Interline Partner. D. h., das Durchrouten des Gepäcks/Austellen der Bordkarten für den jeweiligen Weiterflug sollte sowohl auf dem Hin- als auch Rückflug klappen.

    Aber: PG gibt die Mindestumsteigezeit für Bangkok für Deinen Fall mit 75 Minuten an.

    Wird das gesamte Routing auf einem Ticket gebucht (was mich etwas wundern würde :?   ) oder der Bangkok Airways-Flug separat? Sollte es durchgängig gebucht werden, wirst Du i. d. R. im Fall einer Verspätung und des Nichterreichens des Anschlusses auf die nächste, verfügbare Maschine umgebucht.

    Sind es getrennte Tickets läufst Du Gefahr, den Anschluss bei Verspätung aus eigener Tasche zahlen zu müssen. :?

    Ob es auf einem Ticket gebucht wird, oder der Bangkok Flug separat, kann ich Dir leider nicht sagen. Nach Aussage von FTI ist es wohl so, dass wenn wir aus Zeitgründen den Flug von Bangkok nach Ko Samui nicht kriegen würden, wir dann die nächste Maschine nehmen müssen und wir dann das vorgestreckte Geld für den neuen Flug, zuhause dann von FTI erstattet bekommen. Es handelt sich ja um eine Pauschalreise und da sollte man ja von ausgehen können, dass der Veranstalter das so organisiert bekommt, dass man beim Umsteigen etc. keine Probleme hat. Ich danke Dir schon mal für Deine Antwort.

  • Sandy1982
    Dabei seit: 1332374400000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1369776636000

    mkfpa:

    Du kannst dein Gepäck bis Samui durchchecken und frage in FRA nach der Bordkarte für den Bangkok Airways (PG) Flug. Das mit dem ausstellen der Bordkarte klappt aber nicht immer.

    In Abu Dhabi folge den Transit Schildern. Da kommst du zu einer Sicherheitskontrolle und danach die Rolltreppe nach unten. Dort findest du Geschäfte, inkl. Duty Free (deutlich billiger als FRA) und rechts die Treppe hoch findest du was zum futtern, ein English Pub und das Raucherzimmer.

    In BKK folgst du den Schildern "Transit Phuket, Samui,...." und nicht den Schildern zur Immigration und Gepäckausgabe. Die Transit Schilder leiten dich zur Kreuzung von Concourse A, B, C und D. Dort findest du den PG Transferschalter (falls du noch keine Bordkarte hast) und eine Passkontrolle nach der du direkt zu den Inlandsflugsteigen kommst.

    Du mußt aber noch durch eine Sicherheitskontrolle und dort müßen z.B. Alkohol in den original verschlossenen Duty Free Tüten sein.

    Solange du nicht zeitgleich mit bernhard707 ankommst solltest du das in einer halben Stunde locker schaffen. (Mist, wo ist denn hier der Duck und Wech Smiley :laughing:     )

    Danach gehe Richtung deinem Abfluggate A3. Gegenüber findest du eine Economy Lounge von PG. Achtung im Inlandsbereich gibt es keinen Raucherbereich, also eventuell noch vor derPpasskontrolle noch eine qualmen.

    In Samui nicht geradeaus zur Inlandsgepäckausgabe, sondern links abbiegen zum International Baggage Claim (ist ausgeschildert). Falls eure Koffer dort nicht ankommen, dann schaut auch mal am Inlandsgepäckband, denn anscheinend funktioniert das sortieren schon wieder mal nicht immer.

    Danach Richtung Ausgang und Transfer mit Minibus oder Limo buchen.

    Super, vielen Dank für Deine aussagekräftige Antwort. Das hilft mir auch schon wieder weiter. Herzlichen Dank.

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 23624
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1369791736000

    OT mkfpa: ....schön, daß du meinen Wink mit dem Gepäckband auf Samui inzwischen auch aufgenommen hast und es anderen Usern so weitergibst -es soll ruhig unter den Samui-Erstlingen verbreitet werden, daß sie nicht gleich in Panik geraten, wenn das Gepäck am angekündigten Band nicht ankommt.....ich beobachte dieses "Spielchen" ja schon lange und denke, daß dies einfach willkürlich auf irgendein Band verfrachtet wird - hab alles schon selber erlebt.....deshalb @Sandy - wenn du auf Samui landest, geh mal zum ersten Gepäckband....wenn die Koffer nicht dabei sind, nicht gleich in Panik verfallen, sondern schick deinen "Herrn Sandy" mal geschwind rüber zum anderen Band - dort werden dann vermutlich schon eure Koffer zig Kreise gezogen haben:)

    PS noch zum Umsteigen in BKK - mein letzter Rekord waren 35 Min. - inklusive Gepäck holen+neu einchecken!! Gut, es ist einfach Glück + ein evtl. Vorteil, wenn man sich auskennt und nur noch direkt zum Zielort laufen muß.....wenn Rush-Hour an der Immi ist, kanns auch länger dauern - das kann dir hier im Voraus noch niemand sagen, wieviele Flüge genau zu deiner Zeit ankommen....bzw. sagen kann mans schon, aber ob du Verspätung haben wirst oder nicht - das weiß (noch) niemand!

    Everyone is an airline expert until it comes to opening the lavatory door!:)) Febr./März: LOS - Samui+Phuket:))
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 23624
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1369815310000

    Tja - und wenn nicht, wirds mitm nächsten Flug nachgeliefert - alles schon erlebt... ;)

    Everyone is an airline expert until it comes to opening the lavatory door!:)) Febr./März: LOS - Samui+Phuket:))
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!