• HC-Mitglied985931
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18226
    gesperrt
    geschrieben 1403895225000

    Na Fruchti, Du traust Dich ja was ;)

    Also für mich hört sich das so an, als hätte Annika bei Green Mango den Maeklon/Amphawa Trip und nen Private Guide gebucht, gute Entscheidung!

    Annika, haben wir beides(ohne Amphawa) auch schon mit Green Mango gemacht und es war toll, aber wie Bernhard schon schreibt, für den Tag mit dem Private Guide ist es sehr schwer, Dir was zu raten, da müsst Ihr Euch schon selbst die Mühe machen und raussuchen, was Euch gefällt. Wir hatten die bekannten Higlights an Wats und dem Königspalast, dazu noch ein wenig Chinatown und Flowermarket, dazu abends dann noch den Chatuchak Weekendmarket. Das reichte vollkommen und ich bin um 22 Uhr nur noch schnell in die Badewanne und danach ins Bett gefallen.

    Da Ihr beim Maeklongausflug Amphawa dabei habt, gehe ich davon aus, Ihr seid am Wochenende dort und somit könnte das für Euch auch passen.

    Viel Spaß :D

  • Sunnie191982
    Dabei seit: 1157846400000
    Beiträge: 104
    geschrieben 1403902206000

    Hallo Ihr lieben,

    danke für Eure Antworten, das hilft doch schon ein Stück weit.  Ja wir haben die Amphawa Weekend Tour mit Privatguide richtig, und sind von Freitag bis Samstag in Bangkok. Ich lese auch schon wie verrückt, die ein oder andere Meinung schadet dennoch nicht. :D

    WIe kann man sich den Asiatique denn vorstellen, unser Hotel ist in direkter Nähe. Ist Chinatown am Abend denn die bessere Wahl? Und lohnt sich der Flowermarktet bzw. wie kann man sich den vorstellen? WIr haben jemand sehr *Pflanzen-interssierten* mit in unserer Truppe. Hatte das auch schon als Idee. Ist denn der jeden Tag? (ok Öffnungszeiten könnte ich auch nachlesen ;) )

    Doc du erwähntest den Chatuchal Weekendmarket, das lese ich zum ersten mal, ist das wie ein Wochenmarkt?

    Und auf die Klonghtour haben wir uns schon gefreut, wir lassen uns einfach überraschen und Löchern den Guide mit Fragen.

    Liebe Grüße

    2013 --> Bali, 2014 --> Bangkok, 2014 --> Koh Samui, 2015 --> Sri Lanka, 2015 --> Malaysia, 2016 --> Schweden, 2016 --> Vietnam, 2016-->Barcelona, 2017 --> Thailand, 2017 --> Laos/Kambodscha, 2018--> Thailand, 2018--> Sulawesi, 2019--> Thailand +?
  • Fruchti33
    Dabei seit: 1252195200000
    Beiträge: 421
    geschrieben 1403911157000

    Hi!

    also der Asiatique Markt ist schon sehr nett. Man kann gepflegt etwas Essen gehen, kann in diverse Bars mit Live Musik den Abend ausklingen lassen, nett und günstig Massieren lassen und man hat ein relativ grosse Area bestehend aus lauter vielen kleinen Boutiquen wo man man das Restgeld aus der Urlaubskassen ausgeben kann. ;) Der kleine Nachgeschmack, es ist alles sehr clean und touristisch.

    Chinatown am Abend und am Tag ist ein muss!! Man hat am Tag einen riesen Markt und am Abend ist Chinatown eine riesen grosse Fressmeile. Alles ist super günstig uns lecker!

    Alles ist sehr authentisch!

    Der Chatuchak Weekendmarket ist ein riesen riesen grosser Mark wo man alles von Kunst, Tiere, Essen, Kitsch, Andenken, Klamoten usw. bekommt. Man kan hier viele Stunden verbringen. Ja der Markt ist nur am Wochenende. Und der Markt finde ich ist auch ein muss in Bangkok!

  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6588
    geschrieben 1403912345000

    Sunnie191982:

    Doc du erwähntest den Chatuchal Weekendmarket, das lese ich zum ersten mal, ist das wie ein Wochenmarkt?

    So ähnlich;) Ist der grösste in ganz Bangkok und sogar weltweit und muss man meiner Meinung nach erlebt haben! Nimmt allerdings im Normalfall mehrere Stunden in Anspruch und danach ist unbedingt relaxen am Hotelpool angesagt. Sehr anstrengend, lohnt aber! 

    Der Asiatique wurde ja beschrieben. Waren erst letzte Woche wieder vor Ort und haben dort einen sehr entspannten Abend verbracht. Hat aber m.E. mit "Bangkok erleben" nicht viel zu tun. Wenn es aber mal am Abend gut reinpasst eine super Sache, sofern es sogar noch hotelnah ist.

    April 19 Kalifornien ---- Juni 19 Bantayan/Malapascua/Hongkong
  • Sunnie191982
    Dabei seit: 1157846400000
    Beiträge: 104
    geschrieben 1404120344000

    Hallöchen,

    @ Fruchti33, danke für deine Antwort. Beruhigt mich wieder, deine Meinung, dass Chinatown authentisch ist, wir hatten schon andere Meinungen vernommen. Steht also defintiv auf dem Programm, DANKE!

    @3Nicki, Fruchti33, ja der Asiatique liegt in direkter Nähe aber wie ich euren Stimmen vernehmen kann...ist das nicht wirklich Bangkok. Dann halten wir uns lieber an den Chatuchak Weekendmarkt, wisst Ihr zufällig die Öffnungszeiten also ob dieser auch Abends offen hat oder besser tagsüber? Wir suchen noch eine Idee für einen Abend *typisch Bangkok* daher die Frage, die Calypso Shows usw. sind nicht wirklich was für uns.. daher steht der Chatuchak dank eurer Meinung auch auf unserer Liste!!!

    HAbt DANK für Eure Antworten das hilft

    2013 --> Bali, 2014 --> Bangkok, 2014 --> Koh Samui, 2015 --> Sri Lanka, 2015 --> Malaysia, 2016 --> Schweden, 2016 --> Vietnam, 2016-->Barcelona, 2017 --> Thailand, 2017 --> Laos/Kambodscha, 2018--> Thailand, 2018--> Sulawesi, 2019--> Thailand +?
  • Fruchti33
    Dabei seit: 1252195200000
    Beiträge: 421
    geschrieben 1404120859000

    Der Chatuchak Weekendmarket ist Samstag und Sonntag von 6:00 - 18:00 geöffnet.

    Siehe hier: http://www.chatuchak.org/

     

    Wie viele Abende  habt ihr in Bangkok zu Verfügung? Wiel einen Abend solltet ihr für China-Town blocken.

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1404123247000

    Sunnie191982:

    ...ja der Asiatique liegt in direkter Nähe aber wie ich euren Stimmen vernehmen kann...ist das nicht wirklich Bangkok.

    Der ist schon "wirklich Bangkok". Halt Bangkok 2014 (oder 2558).  ;)

    Aber wenn ich nur einen Abend zur Verfügung hätte, würde ich auch Chinatown den Vorzug geben. Das kann man mit dem Blumenmarkt und dem Saphan Phut Night Market (bei der Memorial Bridge) gut verbinden.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Sunnie191982
    Dabei seit: 1157846400000
    Beiträge: 104
    geschrieben 1404142502000

    Huhu, ;)

    @Fruchti33, also wir haben insgesamt 2 Abende zur Verfügung. Einer (und zwar der erste) definitiv davon geblockt für Chinatown.

    Hat der Blumenmarkt abends auch offen? Dann auf jeden Fall!!! Das ist ja toll. Der Saphan Phut Night MArket, den werde ich mal googeln, ist der zu empfehlen. Und wisst Ihr zufällig ob diese Märkte fußläufig erreichbar sind? Dann wäre das unser erster Abend.

    Für den zweiten Abend überlegen wir noch...

    @chriwi, moderne deutsche Shoppingtempel ab einer gewissen Größe meiden wir schon in Deutschland...Hilfe. :laughing: Wir vom Dorf mögen es klein, fein gemütlich...gern auch etwas äh *Ursprünglich*

    2013 --> Bali, 2014 --> Bangkok, 2014 --> Koh Samui, 2015 --> Sri Lanka, 2015 --> Malaysia, 2016 --> Schweden, 2016 --> Vietnam, 2016-->Barcelona, 2017 --> Thailand, 2017 --> Laos/Kambodscha, 2018--> Thailand, 2018--> Sulawesi, 2019--> Thailand +?
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1404143882000

    Sunnie191982:

    Hat der Blumenmarkt abends auch offen?

    So war's gemeint, schließlich ging es ja um die Abendgestaltung! Chinatown & Blumenmarkt & Saphan Phut Night Market. Da seht ihr dann einen richtig *ursprünglichen* Night Market. Zumindest als ich vor ein paar Jahren dort war, gab es dort so gut wie nichts, was auf die Bedürfnisse und Interessen von Touristen zugeschnitten ist, sondern Thai-Musik-CD's, Kinderkleidung, Schuhe, Erwachsenenkleidung von XXXS - XS, Haushaltswaren,...

    Saphan Phut Night Market findet täglich außer Mittwoch statt, und ich würde frühestens um 19 Uhr dort hingehen.

    Wenn euch Chinatown zu viel wird, könnt ihr ins Shanghai Mansion Hotel in der Yaowarat Rd. gehen. Dort gibt's abends an der Bar Live Jazz.

    Sunnie191982: Der Saphan Phut Night MArket, den werde ich mal googeln, ist der zu empfehlen. Und wisst Ihr zufällig ob diese Märkte fußläufig erreichbar sind?

    Zumindest das Googlen ist zu empfehlen. Ich kann schließlich nicht wissen, was ihr sehen möchtet und ob der Markt euren Geschmack trifft. Und jetzt kommt noch Chriwis Haushaltstipp des Tages: Fußläufig ist alles zu erreichen, es kommt nur auf eure Kondition an und wann und wo ihr weggeht. ;)

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Sunnie191982
    Dabei seit: 1157846400000
    Beiträge: 104
    geschrieben 1404202267000

    @ Chriwi,

     vielen Dank für deine Nachricht :D

    In meinem Reiseführer bzw irgendwo hatte ich gelesen, dass der Blumenmarkt nur tagsüber offen hat, daher war ich erstaunt...aber umso schöner. Dieser Markt passt perfekt auf einen Reiseteilnehmer!!! Wunderbar...

    LAch, ja du hast Recht...fußläufig alles...blöde Frge okokok. Anders gestellt, liegen deine Tipps sehr weit ausienander und sind *gemütlich* zu Fuß zu erreichen auch als nicht Leistungssportler? :laughing: Gut zu Fuß sind wir alle...

    Liebe Grüße, und danke für deine Tipps!

    2013 --> Bali, 2014 --> Bangkok, 2014 --> Koh Samui, 2015 --> Sri Lanka, 2015 --> Malaysia, 2016 --> Schweden, 2016 --> Vietnam, 2016-->Barcelona, 2017 --> Thailand, 2017 --> Laos/Kambodscha, 2018--> Thailand, 2018--> Sulawesi, 2019--> Thailand +?
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!