• DeVenus1989
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 160
    geschrieben 1236344955000

    Super, Danke!

    Ok, dann werd ich wohl mit einer Kreditkarte auskommen.

    Mit den Inlandsflügen bin ich mir noch unsicher. Es wäre natürlich schöner spontan und flexibel den Flug zu buchen um sich nicht vorher unnötig festzulegen um dann eventuell umplanen zu müssen. Allerdings wäre der Flug dann in Australien schon sehr kurzfristig (max. 1 Woche vorher könnten wir buchen)

    Wir wollen zuerst 1 Woche in SYD bleiben, dann nach Cairns/Townsville hochfliegen und dann in 5-6 Wochen wieder runter nach SYD kommen um von dort aus wieder Richtung D zu fliegen.

    Es gibt relativ billige Busticktes für ca. 400 AUD mit denen man dann ca. 2000km zurücklegen kann. Die Strecke Cairns - Sydney sind ja ca. 2600km, damit könnte man sich ein Ticket für ca. 3000km kaufen und käme bequem zurück Richtung Sydney.

    Das mit der Versicherung hat sich geklärt, ich bin dort krankenversichert über meine KK in Deutschland.

    Die Seite von der Botschaft finde ich auch etwas unübersichtlich. Finde mich da nicht richtig zurecht mit Kosten, Zeit etc.

    Habe ein Buch mit Hostels etc. Dort stehen auch immer kurze Kritiken dazu.

    Aber ich würde mich über ein paar Empfehlungen sehr freuen @ Hardy01.

    Wie ist das eigentlich so mit Bus-Tickets innerhalb der Städte. Um z.B. vom Flughafen zum Hostel zu kommen? Weiß da jemand die preise (für SYD)?

    Lg

    Noch ein kleine Ergänzung: Könnt ihr mir bestätigen dass man mit etwa 50-60A$/Tag gut auskommt? So

    steht es in einigen Führen für Backpacker. Unsere Übernachtungen werden sich auf Hostels/Campingplätze/Caravans beschränken und auch sonst verzichten wir auf Luxus.

    August + September Backpackertour entlang der Ostküste Australiens :-)
  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1236356941000

    zu hostels kann ich noch www.hostelworld.com empfehlen. stehen bewertungen und alles wichtige dabei. kann man direkt über die seite buchen. hab jetzt schon ca 5-6 mal dort gebucht und nie probleme gehabt.

    zum thema busticket bei Greyhound gibt es den Mini Travaller Pass der kostet Adult: $357 fährt von Cairns nach Sydney. man kann unterwegs auch immer wieder mal aussteigen irgendwo für 1-2 Tage bleiben und dann weiterfahren.

    50-60€ mit Unterkunft, Essen, Sehenswürdigkeiten und Transport hmm könnte sich ausgehen.

    Die meisten Hostels kosten so um die 15-20€ wenn man ein Mehrbettzimmer nimmt. 2Bett kosten natürlich mehr.

    Auch wenn man öftersmal selber kocht würd ich doch mit 10-15€ am Tag für Essen rechnen. Man geht mal auf einen Kaffe oder wenn man grad in der Stadt ist zwas Trinken oder ein Snake.

    Dann kommts halt drauf an geht man an den Strand wird man wahrscheinlich nichtosviel ausgeben. Geht man in 1-2 Museen gibt man halt mehr aus.

    etwas eigeniniziative entwickeln

    http://www.sydneyairport.com.au/SACL/To+and+From+Airport/Trains/default.htm

    auf jeder homepage eines flughafens findet man die infos wie man in die stadt kommt.

    außerdem wenn du dir ein hostel bei hostelworld raussuchst steht da auch meistens dabei wie man hinkommt mit welchem bus oder ubahn.

  • maran-08
    Dabei seit: 1179964800000
    Beiträge: 6940
    geschrieben 1236357144000

    Hallo DeVenus1989,

    meine Tochter möchte noch folgendes ergänzen:

    Das Buch, in dem die Hostels aufgeführt sind, handelt es sich dabei um den LonelyPlanet ? Das Buch ist wirklich ganz gut, allerdings kann man sich nicht immer auf die Beschreibungen hinsichtlich der Hostels verlassen.

    Vielleicht sagst Du mal -wenn Du Deine Strecke genauer kennst- in welchen Orten Du übernachten möchtest. Vielleicht kann ja der eine oder andere dann was zu einem Hostel sagen bzw. wenn meine Tochter Hostels in diesen Orten kennt - gerne.

    Vielleicht schaust Du mal, ob es nicht günstiger ist, wenn Du Dir einen Greyhound-Pass von Cairns nach SYD zulegst. Den Preis dafür kann man über

    www.greyhound.com.au erfahren. Dort nach dem Traveller-Pass suchen.

    Kauf den Greyhound-Pass direkt bei Greyhound, nicht bei Reisebüros wie STA Travel kaufen, da muss man noch zum Preis noch 2,5 % als Fee obendraufzahlen.

    Sofern Du Studentin bist, dann unbedingt den Internationalen Studentenausweis ISIC in Deutschland besorgen, weil Du damit oft Preisnachlässe bekommst.

    Solltest Du mit dem Bus fahren, dann solltest Du einen Schlafsack mitnehmen, denn die Busse sollen sehr kalt sein.

    In SYD kommst Du am besten mit der U-Bahn vom Airport zur Innenstadt. Das Ticket kostet 14 AUD, allerdings gibt es auch Hostels, die Dich am Flughafen kostenlos abholen - anrufen und fragen.

    Noch ein Satz zum Bankkonto: Meine Tochter musste bei der Kontoeröffnung ihr Work&Travel-Visum vorlegen, bzw. die Nummer nennen. Sonst hätte sie kein Konto eröffnen können.

    Ob man mit 50 - 60 AUD pro Tag an der Ostküste auskommt, ist sehr individuell zu sehen. Es kommt darauf an, was Du alles unternehmen möchtest. Allein für die Hostel-Übernachtung zahlst Du etwa 20 - 24 AUD. Wenn Ihr kein weiteres Geld für Besichtigungen etc. ausgeben wollt, kommt Ihr wahrscheinlich damit aus. Aber die Sache verteuert sich eben durch Ausflüge rechts und links der Route, durch Besichtigungen etc.

    Nach dem momentanen Wechselkurs sind 50 - 60 AUD ungefähr 25 - 30 Euro.

    LG Hardy

  • DeVenus1989
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 160
    geschrieben 1236366137000

    Noch eine zusätzliche Frage:

    Ich bin ja in der Zeit weder Schüler noch Student (beginne dann im Oktober mein Studium aber werde im August sicherlich noch keinen Studentenausweis haben)

    Was bin ich denn dann ?! Bekomme ich trotzdem Vergünstigungen?

    (Mein Freund hat einen Studentenausweis) Reicht dann ein internationaler Ausweis oder muss jeder von uns einen besitzen?

    Ja, so einen Bus haben ich gemeint wie www.greyhound.com.au. Damit kann man ja überall aus- und einsteigen und kann sich seine Zeit selber einteilen.

    Das Streckennetz ist ja an der Ostküste sehr gut aufgebaut sodass man jeden Ort gut erreichen kann.

    Ja, der Führer ist von Lonley Planet. Zwar auf Englisch, aber das wichtigste versteh ich :laughing:

    Die exakte Route ist noch nicht festgelegt. Ich stecke im Moment mitten in den Abivorbereitungen sodass die Planung noch etwas warten muss - leider :(

    Aber sobald alle Prüfungen um sind, werde ich mir bestimmte Ziele festlegen die unbedingt angesehen werden müssen und wonach ich die Route planen kann.

    Aber ich würde mich dann freuen in geraumer Zeit Tipps von dir zu bekommen! Speziell auch für die ersten Tage in Sydney! Meine Schwester empfehlt mir Kings Cross (billig und doch zentral)

    Was meinst du, wann die Preise für die Flüge nach Sydney steigen?

    Muss man sich jetzt schon beeilen oder hab ich noch ein paar Wochen?

    Im Moment liegt der Preis bei 1169€.

    Ich habe es immernoch nicht geschafft mich richtig über dieses Meilen-Programm zu informieren :(

    Wenn mir da noch jemand was zu sagen könnte, wäre klasse!

    August + September Backpackertour entlang der Ostküste Australiens :-)
  • maran-08
    Dabei seit: 1179964800000
    Beiträge: 6940
    geschrieben 1236366837000

    Hallo DeVenus1989

    ich habe Dir eine PN geschickt.

    LG Hardy

  • Steboe
    Dabei seit: 1183507200000
    Beiträge: 88
    geschrieben 1236424230000

    Meilenprogramm: Fliegst Du mit Qantas oder Qantasflugnummer?

    Dann kann man sich bei Qantas Frequent Flyer kostenlos anmelden. Meilen werden auch in der Economy voll gut geschrieben und verfallen erst nach drei Jahren ohne neuer Bewegung auf dem Meilenkonto.

    Der Hinflug (FRA-SYD 10.200 Meilen) reicht aber nicht für einen kostenlosen Inlandsflug SYD-CNS (18.000 Meilen nötig) oder SYD-TSV (12.000 Meilen nötig). Du kannst die gesammelten Meilen aber z.B. später für einen Flug mit BA nach London oder mit Iberia nach Madrid nutzen.

  • DeVenus1989
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 160
    geschrieben 1236432575000

    Der Flug FRA-SYD wird wahrscheinlich mit Cathay Pacific sein und da sammle ich (laut der Anzeige) gute 20.000 Meilen (sind 2 Personen)

    Ich bin mir nur nicht genau sicher, welche Airline damit in Australien selber in Frage kommt.

    Denn wenn Quantas eher teurer ist als Blue Wings etc. dann würde es sich ja nicht lohnen.

    Weiß jemand ob diese Billig-Airlines auch bei einem "Meilenprogramm" mitmachen?

    August + September Backpackertour entlang der Ostküste Australiens :-)
  • JoachimPabsch
    Dabei seit: 1181347200000
    Beiträge: 477
    geschrieben 1236510639000

    Hoi,

    Sort-cut

    Im Cathay Programm ist nur und ausschließlich Qantas incl. und (!) nur ab Flugnr. gr. 999 und in den folgenden Flugnr. nur eine bestimmte Kategorie. Diese Erfahrung mußten wir für unsere Buchung im kommenden April machen.

    Auf dem Weg von Syd nach HGK macht zumindest unsere Maschine einen Stop in Cairns. Hätten wir das früher gewußt, dann hätte ich das Programm mit einem 6-Tage-Stop umgestellt. In der günstigsten Preiskategorie schmeißt Qantas ab und zu Billigtarife zu one-way AUD-$ 219 für die Strecke Cairns - AyersRock/Uluru auf den Markt.

    Die Qantas - Billig-Tocher ist JetStar, um Virgin-Blue nicht allzuviel Marktanteile zu überlassen; nachdem man die Vorgängergesellschaft von VirginBlue 2003 erfolgreich in die Pleite getrieben hat. Der dortige Blue-Saver-Tarif ist nur über IN mind. 3Mon. im Voraus und Sofortkasse zu buchen. Alle anderen teureren Tarife natürlich auch später zu buchen. Die Preis-Uhr tickt !!

    Klare Ansage: Früh buchen, älter als 3Mon im Voraus von Dt. aus im IN zahlt sich in bare Münze aus. Wer zuwartet bis XX, den bestraft das Leben oder plündert unverhältnismäßig seinen ureigensten Geldbeutel !!

    * Kto in Aussi -wie mehrfach erwähnt- völlig überflüssig; nimm CreditCard, sowohl MasterCard wie auch VISA.

    * Gesundheitskasse: als Jungfuchs unter 25Lenzen bist du doch über deine Eltern mitversichert. Zusätzl. Auslands-KV ist immer abzuschließen; zB ADAC oder bei Volks- und Raiffeisenbanken.

    * Visum wird i.d.R. als Bypass vom RB ausgestellt als electronic-VISA. Es sei denn. Dein RB für den Flugschein knausert mit den Servicegebühren und verlangt EURO 15,- dafür. Das Geschäftsgebaren ist eine unmittelbare Folge der 2006 - Kürzungen der Provisionen der AirLines an die vermittelnden RB und wird nunmehr als Zusatzleistung mit einer Service-Charge belegt.

    ;) an Hardy

    LG

    cu

    JP

    JP ** 08.04. - 20.04.16 AUD_BNE- SouthSea by CruiseShip ** 20.04. - 10.05. SYD - BNE **
  • Steff63
    Dabei seit: 1157068800000
    Beiträge: 238
    Zielexperte/in für: New South Wales Neuseeland
    geschrieben 1236618816000

    Wir haben seeehr gute Erfahrengen mit Jugendherbergen in Australien gemacht, die mit Sicherheit für Hostels einen hohen Standard haben und a) trotzdem Doppelzimmer anbieten, auch mit eigener Dusche /WC und b) nicht nur für Jugendherbergs-Mitglieder sind!

    Und wickedcampers garantieren die niedrigsten Preise zu haben...und dort gibt es jetzt ein "ominöses" "Nacktspecial", gerade zufällig gesehen eben...sind aber anscheinend mehr Männer als Frauen, die da mitmachen :disappointed: ;) ...

    Gruß

    Stephan

  • DeVenus1989
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 160
    geschrieben 1236618942000

    Mein Freund wird sich morgen im Reisebüro dass auf Australien spezialisiert ist (der Besitzer war schon einige male in Australien, unter anderem die ähnliche Route wie wir sie planen) Informationen einholen.

    Ich glaube es wäre wirklich besser den Inlandsflug bald zu buchen und nicht erst im Land.

    Wie viele Tage sollte man denn Anfangs in SYD einplanen für Jetlack etc. ?

    Dachte so an 5-7 Tage.

    Noch eine Frage bezüglich des Flugs nach SYD.

    Mit Cathay würden wir über Hong Kong fliegen und haben nur einen Aufenthalt von 1h bzw. 2h. Das reicht doch nur zum betanken oder? Also groß mit rumlaufen und Flugzeug wechseln wir da nichts sein oder?

    Nachteil oder Vorteil :frowning:

    August + September Backpackertour entlang der Ostküste Australiens :-)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!