• JoachimPabsch
    Dabei seit: 1181347200000
    Beiträge: 477
    geschrieben 1320430466000

    @schluckatoni

    Les´ ich das hier richtig: du bist mit Pa zur Needle ??  Doch nicht etwa von Süden aus mit dem Buschmesser, ab Wigmore´s SuperStore am kl. Wasserfall, links hoch oder eher Teerstr. von Norden ab Kraftwerk ?

     

    Kann es sein, daß die NZ- Ausreisegebühr auf den Cooks jetzt auf 55 NZ-$$ p.P gestiegen ist ?  ..  war mal 25.

     

    Ist das Fahren mit dem Scooter mit Helm zur Pflicht geworden oder nur wer denn meint, schneller als 40km/h unterwegs zu sein ?

     

    ....  und wie war das Dinner beim TraderJack auf der Terrasse ?????

     

     

    lg

    cya

    JP

    JP ** 08.04. - 20.04.16 AUD_BNE- SouthSea by CruiseShip ** 20.04. - 10.05. SYD - BNE **
  • schluckatoni
    Dabei seit: 1276473600000
    Beiträge: 118
    geschrieben 1320659437000

    Hi JP,

    ja, wir sind mit Pa und 12 weiteren Urlaubern zur Needle. War ein super Ausflug gewesen. Kurz nach dem Kraftwerk sind wir losgelaufen, da hört aber die Teerstrasse auch schon auf. Sind dann auf der anderen Seite wieder runter. Der Wasserfall war leider ausgetrocknet da es wohl seit 3 Monaten nicht mehr geregnet hatte. Wir sind aber nicht direkt bei Wigmore´s raus gekommen, das war bei dieser grossen Hotelruine. Pa hatte seine Machete dabei, die nutzte er dann auch ab und zu als wir den Berg südwärts hinab wanderten. Dies war eigentlich auch der schönere Teil weil es mehr wie im Dschungel war. Das erinnerte mich so ein bischen an Jurassic Park. War auf jeden Fall sehr schön. Kostet allerdings auch 75 Dollar. Das finde ich ein bischen zu viel, aber ist halt Urlaub.

    Die Ausreisegebühr beläuft sich tatsächlich auf 55 NZD. Ist halt wie alles auf den Inseln recht teuer. Bis auf das Obst ist eigentlich alles viel teurer als in Deutschland.

    Ich bin der Meinung das die gute Frau bei der Polizei mir gesagt hat, das man einen Helm tragen muss sobald man schneller fährt als 50 km/h. Das kommt aber eigentlich nie vor und deshalb ist auch ausnahmslos jeder oben ohne unterwegs gewesen. Ich hab den Führerschein für ein Jahr und fürs Auto "gekauft", kostete 20 NZD. Sehr witzig fand ich den Souvenirschrank, da kannst du Polohemden und T-Shirts von der Cook Island Polizei kaufen. Einen Kugelschreiber kann man für 2 $ auch kaufen. Braucht man um den Antrag zum Führerschein auszufüllen. Es werden keine mehr ausgelegt, da die wohl immer geklaut werden.

    Trader Jacks kann ich nur empfehlen. Da ist eine sehr lockere und angenehme Atmosphäre. Wir waren zum Mittag und auch zum Abendessen da. Der Fisch war nicht so umwerfend, dafür machen die eine super Pizza. Freitag und Samstag ist abends Live Musik. Da lohnt es sich auf jeden Fall hin zu gehen.

    Wie ich sehe fliegst du nächstes Jahr wieder hin. Hast du schon den Rundflug über die Insel gemacht? Der ist super!

    Gruß Flo

     

    4.2.-11.2. 2012 AIDA Kreuzfahrt Kanaren und Madeira 20.-23.11. Buenos Aires 23.11-7.12. AIDA Kap Hoorn 7.-13.12. Copa.....Copacabana
  • JoachimPabsch
    Dabei seit: 1181347200000
    Beiträge: 477
    geschrieben 1320697393000

    Hi Flo,

    ja richtig, da ist ja noch die Hotel - Ruine in kl. Bucht auf schöner Landzunge, aber leider etwas flach ins Meer laufend.

     

    O.k., mit den Scootern & Helm. Konnte mir eh nicht vorstellen, daselbst "schnell" bzw. mehr als 25 - 30 km/h durch Gegend zu brettern. Sind meistens auf der alten Str. Are Metua unterwegs gewesen.

    Ist dein ehem. Cook-FS nicht verlängert worden ??  :laughing:

     

    Da TraderJack seine Quali beibehalten hat, werden auch wir Ihn wieder genießen, dito BlueCafe ein paar Meter weiter, sofern die Hütte nicht mal einer wilder Kalifornia - Party abgefackelt worden ist.

     

    Thanks

    cya

    JP

    JP ** 08.04. - 20.04.16 AUD_BNE- SouthSea by CruiseShip ** 20.04. - 10.05. SYD - BNE **
  • schluckatoni
    Dabei seit: 1276473600000
    Beiträge: 118
    geschrieben 1320739731000

    Also ich glaube mal das alles noch so ist wie bei deinem letzten Besuch. Da hier ja alles sehr gemütlich abläuft kann ich mir nicht vorstellen das du die Insel nicht wieder erkennen würdest.

     

    Flo

    4.2.-11.2. 2012 AIDA Kreuzfahrt Kanaren und Madeira 20.-23.11. Buenos Aires 23.11-7.12. AIDA Kap Hoorn 7.-13.12. Copa.....Copacabana
  • Backpacker0908
    Dabei seit: 1200009600000
    Beiträge: 1024
    geschrieben 1320990169000

    HI Flo,

     

    du bist ja wieder da !!! :D   Wie hat dir Aitutaki gefallen? Konnte keine Begeisterung aus deinen Beitraegen herauslesen.. oder hab ich sie nur ueberlesen :laughing:

    *
  • ebual
    Dabei seit: 1167609600000
    Beiträge: 441
    Zielexperte/in für: nur Südsee
    geschrieben 1321171136000

    @ Mausi

    meldet euch doch bitte nochmal vor eurer Abreise. Mich würde interessieren, für welche Inseln und Hotels ihr euch entschieden habt ..

    Gruß ebi

    ich lebe jeden Tag so, als ob es mein letzter ist ebi
  • schluckatoni
    Dabei seit: 1276473600000
    Beiträge: 118
    geschrieben 1321263707000

    Hi Sandra,

    Es war SUPER! Diese Reise hat sich auf jeden Fall gelohnt. Wir würden das auch auf jeden Fall wieder machen. Es war unsere 1. Reise auf die Südhalbkugel und wie schon oben geschrieben dauerte es von Haustür zu Haustür etwa 35 Stunden und ein paar Tage brauchte es zur Eingewöhnung, aber im Nachhinein nimmt das gern in Kauf wenn man dafür Urlaub auf solch schönen Inseln machen darf.

    Von Aitutaki hat ja nun jeder geschwärmt, die Insel ist auch sehr schön, aber den Muri Beach fanden wir auch absolut toll. Das Samade hat ja durch den Sturm 2010 ne Menge Schaden erlitten, das war ja scheinbar noch schöner damals. Wir haben übrigens die Lagoon Cruise mit "Kia Orana Tours" gemacht. Das war wohl das Highlight während unseres Aufenthalts. Obwohl die Island Night war auch ein sehr unterhaltsamer Abend, halt mehr Party (Samade Hit)!

    Mit dem Fahrrad wollten wir auch mal eine Inselumrundung machen. Ich war guter Dinge das das Vorhaben auch kein Problem wäre, allerdings mussten wir dann schnell feststellen: Irrtum!!! Die Fahrräder waren in keinem guten Zustand und wir merkten erst nach 1,5 km das die Gangschaltung kaputt war, Pedale abgebrochen und die Sitze knüppelhart waren. Hinzu kam natürlich noch das Klima. Es war sehr warm und es regnete kurz, aber heftig. Wir waren sacknass geschwitzt und total fertig als wir wieder im Samade ankamen. Die Fahrräder haben wir dann nicht einmal wieder angefasst.

    Ich habe leider noch keine Berichte zu den Hotels machen können, hab leider nur Internet an der Arbeit. Werde mich aber die Woche dran setzen. Ich habe auch zum ersten Mal ein paar kurze Videos zu den einzelnen Hotels gemacht. Mal sehen wie das ankommt.

     

    4.2.-11.2. 2012 AIDA Kreuzfahrt Kanaren und Madeira 20.-23.11. Buenos Aires 23.11-7.12. AIDA Kap Hoorn 7.-13.12. Copa.....Copacabana
  • ebual
    Dabei seit: 1167609600000
    Beiträge: 441
    Zielexperte/in für: nur Südsee
    geschrieben 1321688215000

    @ Mausi..

    steht eure Reiseroute??

    ebi

    ich lebe jeden Tag so, als ob es mein letzter ist ebi
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!