• lang_weiden
    Dabei seit: 1189468800000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1364730331000

    Quelle: TUIfly

    Die Mehrheit der im Flieger mitgenommenen Fahrräder sind allerdings Rennräder, somit auch die Zielgruppe.

    Wer mal im Fühjahr nach Mallorca geflogen ist , weiß, was ich meine.

    Und da kommen verpackt keine 15 kg mehr zusammen, da alleine ein handelsüblicher Fahrradkoffer bereits 15 kg wiegt.

    Wer auch den Umgang mit Gepäck am Flughafen gesehen hat, kann auch einschätzen, dass man auf solch eine Verpackung eigentlich nur schwer verzichten mag.

    in derzeitiges Rennrad wiegt mind. um die 7 kg, sodass die Höchstgrenze bereits überschritten ist.

    Zudem werden nun für 20 kg 65,- im Gegensatz zu 50,- für früher 30 kg kassiert.

  • starhunter49
    Dabei seit: 1365206400000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1365447055000

    fliege im September nach Hurghada,wer kann mir berichten wie das ab Stuttgart mit der Tuifly mit einem Rolli ist einchecken usw.

    starhunter 49
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42277
    geschrieben 1365452460000

    @starhunter

    Das wird vom Staff am Flughafen organisiert, hier die entsprechenden Infos der Airline.

    DFB-Panne: Alle Ergebnisse des ersten Bundesliga-Spieltags vorab geleakt!
  • Wonni1975
    Dabei seit: 1272153600000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1365709090000

    Hallo,

    wir haben für unsere Tochter (zum Flugzeitpunkt: 17 Monate) extra einen eigenen Sitzplatz gebucht.

    Wer hat Erfahrungen mit Tuifly und der Beförderung von Kindern unter 2 Jahren. Wie hat das ganze bei euch funktioniert, hinsichtlich Autokindersitz etc.

    Hat jemand zufällig auch das Cares Gurtsystem genutzt und kann mir darüber berichten?

    Vielen Dank

    Wonni

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1365709806000

    @wonni

    infos zu kinderrückhaltesystemen findest du hier

    http://www.tuifly.com/de/service/kinderrueckhaltesysteme.html

    ,wonnich ?

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Wonni1975
    Dabei seit: 1272153600000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1365710431000

    @Lexilexi

    Danke, aber den Link kenne ich schon. Mir ging es um persönliche Erfahrungsberichte. Da ich bisher unterschiedliche Aussagen gehört habe und noch auf eine Antwort von Tuifly warte.

    Laut Deinem Link erlaubt Tuifly das Cares Gurtsystem ab 10 Kg Gewicht des Kindes.

    Lt. Auskunft meines Reisebüros erlaubt Tuifly das Cares Gurtsystem erst ab 2 Jahren.

    Möchte eigentlich ungern einen klobigen Autositz mitnehmen.

    Inzwischen bereue ich es schon mit Kleinkind unter 2 in den Urlaub zu fliegen. Alleine schon der Preis für den Sitzplatz. Kinderfestpreis für unsern 10 jährigen liegt bei 299,00 EUR und für den Sitzplatz für unsere Kleine zahlen wir 530 EUR. Wahnsinn!

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1365710896000

    @wonni

    das, was laut tuifly erlaubt ist, ist doch dort recht gut beschrieben.

    nichts gegen die tolle beratung in deinem reisebüro.

    aber im zweifel würde ich doch eher den statuten der ausführenden airline glauben schenken, als einer engagierten mitarbeiterin im reisebüro.

    ja, du hast recht. die preise sind schon hammer.

    aber leider macht es keinen unterschied, ob der sitz mit nur einem kleinen kinderpoppes besetzt ist, oder die gattin des hiesigen metzgers die ganze bandbreite des sitzes einnimmt.

    sitz ist sitz.

    aber ich finds trotzdem toll, dass ihr euch für die variante entschieden habt.

    die meisten lassen ihre kleinkinder unter 2 jahren auf dem schoss mitfliegen.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • carofeli
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 5750
    geschrieben 1365763967000

    TUI Fly: Im Winter ab Nürnberg

    TUI Fly kommt im Winter 2013/2014 zurück. Die TUI-Airline stationiert nach Jahren wieder ein Flugzeug an dem Airport und fliegt sechs Ziele von dort aus an.

    2 x wöchentlich geht es nach Fuerteventura, Teneriffa und Gran Canaria, einmal pro Woche werden via Las Palmas die Kapverdischen Inseln Sal und Boa Vista angeflogen. Außerdem gibt es eine wöchentliche Verbindung nach Agadir in Marokko. Die Kapverden sind neu im Nürnberger Flugplan, Agadir wurde bislang von Air Berlin angeflogen. Buchbar sind die neuen Flüge ab 15.04.

    Quelle: touristik aktuell

    Wer reisen will, muss Liebe zu Land und Leute mitbringen, keine Voreingenommenheit.
  • hajos47
    Dabei seit: 1366156800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1366216756000

    Ich kann TUI Kunden, die sogenannte "Premium-Produkte" buchen nur raten, sich warm anzuziehen - denn bei Reklamationen ist die Entschädigung in keinster Weise 1. Klasse.

    Wenn sich Reiseverläufe ändern (Destinationen, Routen, Reisedauern inkl. inakzeptablen Reisebegleitumständen), hat der Kunde (wir alle!) keine Chance, seine Rechte auf die ursprüngliche Buchung geltend zu machen.

    Die Leistungen, die versprochen werden, werden nicht gehalten. Kundenservice für Premium-Angebote sehen anders aus. TUI? Nicht empfehlenswert!!!

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1366217729000

    Eine derart unspezifizierte "Watschn" kann man nicht wirklich ernst nehmen, von welchen Änderungen des Reiseverlaufs, Destinationen, Dauer und Begleitumständen sprichst du?

    Life is too short to limit your vision ... indeed
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!