• Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3133
    geschrieben 1417722068000

    Beim frisch gedruckten FB möcht ich nicht das Gezeter von "unsicher", "menschenverachtend", "kundenfeindlich" usw. hören. :shock1:

    Wenn Ihr mitgeflogen seid, woher wollt Ihr denn wissen, was für Infos die Passagiere erhielten, die in Sharm blieben? Und wie die Betreuung war?

    Hauptsache über die bösen Airlines und ihre Unfähigkeit geschimpft.

    Wenn des doch so viel besser und einfacher und billiger ginge, dann gründet doch ne eigene Gesellschaft.

    Kann ja nicht schiefgehen, weil ihr ja genau wisst, was der Kunde wünscht und euch die Buchungen nur so zufliegen werden.... :laughing:

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44656
    geschrieben 1417722984000

    ... und würde man nicht im Glaskäfig sitzen, wären Beschwerden zur Sicherheit ebenfalls Legion und keiner wagte, dargebotene Speisen und Getränke anzurühren???

    Keine Option zum Falschmachen, leider ... :?

    Wie Curi schon sagte - kommt eben vor beim "Wagnis Flugreise"!

    Studie: 80% aller Hummeln sind stark übergewichtig!
  • tommy1972
    Dabei seit: 1226188800000
    Beiträge: 84
    geschrieben 1417788511000

    Wenn einer eine Reise tut  -  dann...... So ein beliebtes Sprichwort. Ja es ist unangenehm wenn die Flugbegleiterin unterwegs krank wird. Auch die sind nur Menschen. Und aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass es einige geben wird, die machen diesen Job noch nicht mal eine ganze Woche.

    Aber zum Verständnis, genau wie beschrieben wählt nicht die Crew aus wer da bleibt unnd es ist einfach auch ein vorgeschriebenes Procedure bei dem Ausfall eines Flugbegleiters die Anzahl der Passagiere zu verringern. Natürlich ist es nicht schön keine Informationen zu erhalten. Aber die Qualität der Fluggesellschaft an solchen Vorgängen zu messen ist reichlich unfair. Meines Wissens und aus Erfahrungen passiert sowas auch bei Premium Carrier.

    Und wenn alle nach Deutschland zurückgekommen sind, dann ist doch alles gut.

    In diesem Sinne alles Gute und bis zum nächsten Mal an Bord der SunExpress.

  • Oldie46
    Dabei seit: 1239840000000
    Beiträge: 173
    geschrieben 1417949836000

    Anscheinend war Sanukmag mit den Antworten hier nicht zufrieden. Der Beitrag findet sich nun auch in dem obskuren Forum für Flugbewertungen. Dort sind ja auch die wahren Experten  zum Thema: " nie mehr mit XXAirline "

  • Nibjnile.
    Dabei seit: 1234224000000
    Beiträge: 856
    geschrieben 1417966989000

    @Oldie 46....und was soll uns diese Info jetzt sagen? Dass Du  dich ebenfalls auf obskuren Internetseiten " schlau" machst? :frowning:

    Obacht du Schelm! Nun ist's genug mit der Firlefanzerei!
  • Oldie46
    Dabei seit: 1239840000000
    Beiträge: 173
    geschrieben 1417968362000

    ,schlau machen nicht...... aber diese Foren haben doch einen gewissen  Unterhaltungswert,

    ich lese aber eigentlich nur die Bewertungen, die mit " nie wieder..... oder ähnlich überschrieben sind, besonders dann wenn es z.B.um das Brötchen bei SunExpress geht. Ist doch schon fast ein Klassiker, aber TUIFly holt auf.

  • lissvb
    Dabei seit: 1186963200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1418737632000

    Hallo,

    ich suche Fluggäste, die am 26.10.2014 um 9.30 Uhr ab Frankfurt nach Marsa Alam fliegen wollten und die wie wir dann erst mit 6-stündiger Verspätung fliegen konnten.

    Wer hat inzwischen Klage gegen sunexpress eingereicht?

    Ich habe unsere Entschädigungsforderung unter Fristsetzung an Sunexpress geschickt, leider antworten die nich einmal. Deshalb wäre es sehr hilfreich, mit anderen Betroffenen zu sprechen und ggf. eine Sammelklage einzureichen bzw. eine Musterklage und alle anderen können sich dann auf das Urteil berufen.

    Also, bitte melden!

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1418739030000

    Willkommen im Forum!

    Deine Forderung wegen der Flugverspätung gegen Sunexpress musst du schon alleine oder mit anwaltlicher Unterstützung durchsetzen.

    Sammelklagen sind dazu nach deutschem Recht nicht vorgesehen, aber hier findest du einen sehr ausführlichen Thread zum Thema Klick!

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44656
    geschrieben 1418746779000

    Meines Wissens ist die Forenebene auch nicht für solche Aufrufe gedacht, selbst wenn der Meinungsaustausch mit anderen direkt Betroffenen oberflächlich betrachtet hilfreich anmuten mag ...

    Hier findest du ein Formular mit dem du direkt bei der zuständigen Stelle für den Sachverhalt vortragen kannst. Zumeist ist die Reaktionszeit damit erheblich kürzer, die meisten Beschwerden sind epische Schilderungen voll irrelevanter Details.

    Es genüge Reisetag und -route, die Flugnummer sowie die Personalangaben der Reisenden zusammen mit der Forderung nach Ausgleichszahlung in Höhe von € XY gem. VO(EG)261/04.

    Für solche Sachverhalte sind weder Musterklagen (den Ausdruck Sammelklage gibt es in der deutschen Rechtssprache tatsächlich nicht) vorgesehen, noch sind Entscheidungen der erstinstanzlichen Gerichte bindend für vergleichbare Fälle.

    Mein ganz persönlicher Rat:

    Verzichte zunächst auf scharfe Geschütze, eine zu rasche Eskalation schadet der Beschwerdeführung mehr als sie nützt!

    Wende dich - ggf. unter Bezugnahme auf deine bereits erfolgte Beschwerde - über das verlinkte Formular an die Airline, sachlich und in aller gebotenen Kürze.

    Und benutze zudem den von bernhard707 verlinkten Thread für Informationen bezüglich des Vorgehens oder evtl. weiteren Fragen zu deinem Anliegen.

    Studie: 80% aller Hummeln sind stark übergewichtig!
  • tuerkeirot
    Dabei seit: 1180396800000
    Beiträge: 783
    geschrieben 1418752231000

    Hallo,

    fliegen Ende Febr.ab Hannover mit Sunexpress nach Sharm el sheikh. Haben "Nur Flug" gebucht über FTI, weil direkt bei Sunexpress ging nicht da Veranstalterflug und kein Direktverkauf so die Auskunft bei Sunexpress.

    Jetzt bietet ja Sunexpress ja unterschiedliche Tarife an Suneco...sunclassic und sunpremium . Hat man denn automatisch dann suneco?? Finde dazu nichts auf der Buchung. Würde das so verstehn, wenn man sunclassic haben möchte mit mehr Gepäck und Verpflegung dann muss man dies zubuchen, aber dazu finde ich keinerlei Preise?

    Ich brauch zwar  bei einem 3 Uhr Flug kein Menü o.ä. Kaffee kann ich mir auch noch leisten, aber interessieren würde es mich trotzdem.

    Eventuell könnt ihr mir ja weiterhelfen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!