• murmel&wir
    Dabei seit: 1121904000000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1216142440000

    Hey Berthold

    vielen Dank für deine Antwort, ich werde mich mal schlau machen, wenn ich wieder da bin..... ;)

    heute Nacht geht es los :laughing: freu

    Liebe Grüße

    murmel

    Was auch immer geschieht - nie darfst Du so tief sinken,von dem Kakao, durch den man dich zieht, auch noch zu trinken! -----
  • babette
    Dabei seit: 1167350400000
    Beiträge: 91
    geschrieben 1216151830000

    Hallo Leute ,

    ich wollte mal meinen Senf zu diesem Thema beitragen.

    Zu aller erst sind die Sitze bei Sky Airline nicht viel enger als z.B. bei Air Berlin.

    In Sachen Service ist Sky Airline um Welten schlechter als die anderen.

    Auf meinem Flug nach Antalya gab es Stewardessén die 1. Kein Deutsch konnten & 2. Nur brüchig Englisch sprachen. Es gab dort nur einen von ca. 4-5 Stewardessen die Deutsch und gutes Englisch spricht.

    Was mich aber am meisten schockierte war folgende Szene:

    In der Reihe hinter mir beschwerte sich eine Familie dass ihr Vordersitz "angekotzt" war. Darauf sagte die Stewardess in brüchigen Englisch das es ihr leid tue. Und dann fragte die Frau hinter mir auf English ob sie einen Lappen bringen könnte und ob sie es Sauber machen könnte. Die Stewardess hat nichts wirklich was verstanden und sagte:

    Es tut mir Leid wir haben keine Lappen. Und ging einfach weg. Die Familie war empört und die anderen Fluggäste auch. Es hat in der hinteren hälfte des Flugzeug unheimlich gestunken. Nach knapp 2 Minuten kam die Stewardess zufällig vorbei , und die Frau fragte sie wieder ob sie irgendwas habe damit man das weg machen könnte, sie sagte sogar das wenn es sein muss dasssie es selber weg macht!

    Darauf holte die Stewardess die Deutschsprachige Stewardess.

    Die erklärte das sie keinen lappen oder änliches an Board haben und es sei zu spät einen Lappen vom Flughafen zu holen da wir gleich starten.

    Sie holte Erfrischungtücher und die Fluggäste musste ihre Vordersitze selber (!) sauber machen. Die Stewardessen standen daneben und haben diskutiert.

    Kurze Zeit später taucht eine Stewardess mit einem Deo auf. Die Flugäste sprüchten fast das ganze Deo auf die Stellen damit es nicht mehr so nach erbrochenem roch. Das Deo hielt knapp nach 3 Stunden dann musste ein 2. Deo her.

    Auf dem Rückflug haben die Stewardess auf die Frage nach einem Minearalwasser nicht reagiert. Man musste sich das Wasser alleine von hinten holen.

    Ahja auf dem Hinflug gab es eine Verspätung von knapp 1 1/2 Stunden!

    Einmal Sky Airline - Nie wieder Sky Airline :)

  • Onur
    Dabei seit: 1193616000000
    Beiträge: 422
    geschrieben 1216153459000

    Also ehrlich wenn ich sowas lese kommt es mir, sorry, wieder hoch.

    Ich kann verstehen dass, das mit dem erbrochenen eine unangenehme Situation für euch war, aber wenn der f/a sagt, das es nun zu spät sei einen Lappen o.ä. zu holen dann ist das halt so.

    Ok das die Leute das erbrochene selber weg machen musste ist natürlich nicht so doll, aber mal ehrlich, wenn ich f/a gewesen wäre hätte ich es auch so "gedreht" das ich das Zeug nicht wegmachen muss ;) .

    Aber du musst schon zugeben, du hattest bei der Buchung den Gedanken "Geiz ist geil". Niemand hindert dich daran LTU oder Condor zu buchen. Denke bitte daran was du bezahlt hast.

    Bitte nimm das nicht persönlich, das ist um gottes willen nicht meine absicht ;)

    Gruß,

    Onur

    By the way: Zur verpätung hab ich absichtlich nichts geschrieben :laughing:

  • a-braham
    Dabei seit: 1123459200000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1216232915000

    hallo.

    bin gestern mit sky zurück aus antalya. dies war bereits mein zweiter urlaubsflug mit dieser gesellschaft.

    wie vor 2 jahren gab es auch diesmal mit den flugzeiten keinerlei probleme.

    1. flug war ab dortmund 2006

    diesmal mal ab eindhoven.

    preisersparnis gegenüber tuifly ab köln zum gleichen termin rund 350 euro.

    also auch ein handfester grund, den wohl alle haben, die mit sky fliegen.

    (wartung der sky meines wissens von lufthansa)

    von größeren unfällen habe ich bei sky auch noch nie gelesen.

    ausstattung der maschine - genau wie eine boing der anderen gesellschaften, vielleicht vor abflug nicht so gründlich gereinigt.

    ich finde alle urlaubsflieger zu eng.

    essen - brötchen mit käse und gurke/tomate oder mit putenbrust.

    meines erachtens eigentlich ganz schmackhaft.

    zweimal getränke - völlig in ordnung.

    das flugzeuge manchmal wackeln und rappeln ist für mich auch normal und stimmt mich nicht sonderlich bedenklich.

    flüge waren nicht anders als bei hapagloyd - aeroloyd - eurowings - condor -

    air berlin - wobei mir die innenleben der anderen flieger etwas gepflegter vorkamen.

    die stewardessen sprechen fast ausnahmslos kein deutsch, aber worüber soll ich mich mit denen unterhalten?

    bei unserem jetzigen rückflug waren die holländer im flieger eigentlich das größte problem, weil mir dieser flug extrm laut vorkam, in die sitze getreten wurde und unentwegt gesabbelt wurde. bei der landung stimmten die dann auch noch die holländische nationalhymne an.

    ansonsten: bei sky steige ich ein und erwarte erstmal nichts, um mich dann positiv überraschen zu lassen.

    alle die hier meckern, buchen wieder sky, wenn der preis stimmt.

    fazit:

    alle skyersflieger lasst euch nicht verrückt machen.

  • Rambazamba100
    Dabei seit: 1116979200000
    Beiträge: 799
    geschrieben 1216236438000

    Hallo a-braham!

    Ich danke dir sehr für deinen Bericht. So wird mancher "Sky-Neuling" doch beruhigter sein. ;)

    Man muss echt das Preis-Leistungsverhältnis sehen. Das vergessen manche scheinbar-du hast das jedenfalls wunderbar gemacht. :laughing:

    LG Claudia

  • xpinarx
    Dabei seit: 1216080000000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1216254026000

    @Rambazamba100

    danke für deine antwort... naja ich bin halt davor noch nie mit diesem flieger geflogen natürlich wenn man diese kommentare so liest möchte man nicht in das flieger einsteigen aber wie gesagt ich lasse mich überraschen ...

    fliegt jemand von euch am m17.8.2008 von STUTTGART nach ANTALYA um 20:50Uhr mit sky .. wenn ja bitte antworten

    liebe grüße aus Stuttgart

  • mistto
    Dabei seit: 1153180800000
    Beiträge: 188
    geschrieben 1216307447000

    Hallo !

    Wir haben auch mal ne`gute Nachricht von SKY:

    Unsere Flugzeiten sind geändert worden von 23.55 Uhr auf 11.00 Uhr :D

    Ist doch mal was positives (ich hoffe auch es bleibt dabei) :laughing:

    @a-braham:

    tolle Berichterstattung, trifft genau meine Meinung ! ;)

    LG MISTTO

  • Blume55
    Dabei seit: 1215734400000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1216407368000

    Hallo,

    die Flugzeiten bei Sky können sich ständig noch ändern, bei uns haben sich die Zeiten dreimal verschoben und dann noch ein Zwischenstop in Köln (davon erführen wir erst am Flugplatz).

    26.06.2008 Frankfurt Via Köln (2Std) - Antalya

    Bei Sky Airlines hat man Glück, wenn man eine der wenigen neueren Maschinen erwischt.

    Bei unserem Flug Frankfurt - Antalya mussten wir mit einer älteren Boing vorlieb nehmen, die offensichtlich auch schon längere Zeit nicht mehr gereinigt wurde, z.B. befand sich eine volle Kotztüte im Netz des vorderen Sitzes.

    Die Armlehne war lose, sowie die Befestigung für das Zeitungsnetz hielt auch nicht mehr.

    Das Schild für Notausgang hing nur noch an einer Schraube. Kurz, das Flugzeug bedarf einer gesamten Überholung.

    Es ist nur zu hoffen, dass die Technik besser gewartet wird.

    Allerdings die nicht zu überhörenden lauten Bremsgeräusche und während des Fluges immer mal wieder auftretendes Gerappel beruhigten nicht gerade.

    Das Bordpersonal machte auch keinen sehr motivierten Eindruck, niemand war unfreundlich aber auch nicht sonderlich freundlich. Dienst nach Vorschrift einfach.

    Wir sind auch schon mit anderen „Billigfliegern“ geflogen, wenn man am Service spart ist das o.k. aber man muß sich dennoch wohl und sicher im Flieger fühlen. Auch ältere Flugzeuge sollten nicht in einem solchen Zustand sein.

    Zum Glück flogen wir mit der Condor zurück. (da liegen Welten zwischen)

    Balu
  • kPeXx_04
    Dabei seit: 1184889600000
    Beiträge: 242
    geschrieben 1216409298000

    die mängel die du dort aufführst, sind eig kleinkram.. das die kotztüte nicht entfernt wurde, liegt eig an der reinigungfirma und nicht an sky selbst.. klar kann die stewardess die tüte entfernen, aber evtl hat sie sie einfach übersehen?

    "auftretendes gerappel" woher kannst du dieses gerappel von turbolenzen unterscheiden?

    mit welcher boing maschine bist du den geflogen? das steht nämlich nicht in deinem bericht..

  • Rambazamba100
    Dabei seit: 1116979200000
    Beiträge: 799
    geschrieben 1216411626000

    Hallo Blume, sorry, aber deinen Bericht kann ich irgendwie nicht ganz nachvollziehen. Was erwartest du denn von den Stewardessen? Das sie dich auf Händen tragen? Waren denn Sie Stewardessen bei Condor viel freundlicher? Wir fanden die Stewardessen bei Sky sehr freundlich, im Gegebsatz zu Air Berlin, wo sie sehr überheblich waren. Es gibt mit Sicherheit bei jeder Fluggesellschaft freundliche und weniger freundliche. Aber das gleich zu verallgemeinern, finde ich fies.

    Bist du das 1. Mal mit Sky geflogen?

    LG

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!