• helvetia123
    Dabei seit: 1224028800000
    Beiträge: 573
    geschrieben 1248932218000

    Neuer Fehler bei der Bilder-Zuordnung:

    Habe bei 2 Bewertungen nachträglich Bilder zugeordnet. Schon nach Minuten konnte man sehen, wie die Bilder mit Laufleiste eingefügt wurden....sehr schön.

    Als ich am anderen Tag schauen wollte, ob alles klar ist, musste ich bemerken, dass die Bilder verschwunden waren. Als ich "bearbeiten" drückte, sah ich, dass die Bilder wieder als nicht zugeordnet galten.

    Freundliche Grüße aus Baden Württemberg sendet Horst
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1248936286000

    Aus einem anderen Thread hier eingefügt:

    @noki sagte:

    Hallo, und Guten Morgen!

    Ich weiß nicht wo ich mein Problem richtig unterbringen soll. Es ist ein mehr technisches!

    Seitgestern früh reagieren die Funktionstasten unter den Beiträgen nichtmehr! Z. B. Beitrag zitieren, zurück, antworten, löschen....Forenübersicht und Zurück ins Forum klappt wunderbar.Komischerweise tritt das nur beim IE auf, nicht bei Firefox?!

    Der IE hat schon längere Zeit jeden Tag ein anderes Problem, und dabei ist es die neueste Version.

    Leider ist es von MS ja Nötigung: Man kann ihn nicht ganz vom System eleminieren.

    Wie gesagt, beim Firefox funktioniert alles bestens, wie bisher auch immer.

    Weiß jemand einen Rat?

    Leidergibt es ja hier keinen Thread für solche Fragen, und wie man dieExperten anfragt, weiß ich auch nicht mehr; früher gab's den Florian,der reagiert hat?! Wo ist der heute?

    Ebenso dasexperimentieren, wenn man Teile innerhalb eines Textes vergrößern oderverkleinern will. Das stößt auf große Schwierigkeiten! Jedesmal wennman den Text dann wieder editieren will, sind alle Änderungen weg undman fängt von Neuem an. Das ist aber unabhängig vom Browser! Nicht nurbei den Schnellwahltasten, sondern auch wenn die Anweisung mit denentsprechenden Befehlen ausgeschrieben wird! Bei mehreren verschiedenenTextgrößen wird das ein heilloses Durcheinander, und ist ein reinesexperimentieren, vor allem weil kein System erkennbar ist nach demwelche Änderung wann wieder zurückgesetzt wird. Das bringt einen schierzur Verzweiflung.

    Außerdem ist das sehr unbefriedigend und ärgerlich!

    Diess Problem exiatiert hier aber schon längere Zeit!

    Also wo sind die Softwareexperten, und wie wendet man sich an sie direkt?

    Gruß und einen schönen Tag wünscht

    Dieter

  • noki
    Dabei seit: 1087344000000
    Beiträge: 1695
    geschrieben 1248937482000

    Vielen Dank curiosus! Das kannte ich noch nicht!

    Gruß Dieter

    Gar furchtbar ist des Wortes Macht, wenn man es nutzt zu unbedacht!
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8091
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1248941363000

    Guten Morgen Rolf,

    du musst auch das Kleingedruckte lesen. Hier Aus einem anderen Thread hier eingefügt:

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • fraenni
    Dabei seit: 1192924800000
    Beiträge: 7603
    geschrieben 1248942125000

    @noki sagte:

    Vielen Dank curiosus! Das kannte ich noch nicht!

    Gruß Dieter

        Was kanntest Du noch nicht ? Diesen Thread vllt. ?

        Viel Spass beim lesen ! :D

        ....... früher gab's den Florian, der reagiert hat?! Wo ist der heute? Hast Du ihn schon gefunden ? :laughing:

    @olfatius sagte:

    @Dylan: Der Editor funktioniert nicht zufriedenstellend. Wir erörtern gerade diverse Möglichkeiten, bis hin zum Einsatz eines anderen Editors, der nicht solche Probleme hat.

    Das bedeutet, wir arbeiten momentan nicht an der Behebung einzelner Fehlfunktionen, sondern suchen eine ganzheitliche Lösung.

    LG

    Florian

      @fraenni sagte:

    @olfatius,

    @Dylan,

    BUG-Liste Pkt. 8

    Wunsch- / Verbesserungsliste Pkt. 10

    Editor-Formatierung & Kompatibilitätsprobleme bei untersch. Browsern

    Das Einfügen von in WORD vorgeschriebenen Texten in den Editor funktioniert nur mit dem IE 8 Browser.

    Beim FF 3.5.1 wird die ges. Formatierungscodierung mit eingefügt s.h. Beispiel Dylan.

    "Indem man über andere schlecht redet, macht man sich selber nicht besser." (Chin. Sprichwort)
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1248945052000

    Rolf, ich bin ja auch nicht dafür da alles zu beantworten und ich habe aus gutem Grunde eben den ersten Thread geschlossen, damit eben die Probleme im Forum und dessen Nutzung in diesem Thread thematisiert und diskutiert werden um der IT die Möglichkeit zu geben sich hier aktuell über die Fehlermeldungen zu informieren. Es macht wenig Sinn dieses in zig Einzelthreads kundzutun, da es kontraproduktiv ist. ;)

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • noki
    Dabei seit: 1087344000000
    Beiträge: 1695
    geschrieben 1248950206000

    Hallo Rolf und Olfatius,

    da das Chaos nun benannt werden kann und einen "Namen" hat, kann man dem durch Benutzung des Firefox ausweichen oder sich darauf einstellen. Ich will nicht im Einzelnen auf deine Mängelliste an meinem Beitrag eingehen, aber manches findet man wirklich auch nur experimentell heraus. Das wird dem TT-Team nicht viel anders gehen als allen anderen in der Technik. Es beruhigt schon, wenn man weiß, dass andere auch die gleichen wundersamen Macken haben. :p

    Daher rühren auch die vielen fehlerhaften Zeilenumbrüche in dem Beitrag, der übernommen wurde.

    Also Olfatius laßt euch nicht entmutigen und resigniert nicht vor dem Feind Microsoft, der jeden Tag neue Überraschungen bringt und neue "Windmühlenflügel" hat! Es kann kein gutes Arbeiten sein, wenn auf beiden Seiten MS - HC ständig geändert wird. Mindestens ein Parameter muß konstant bleiben. Und der sollte - verdammt noch einmal - MS heißen!  :frowning:

    Irgendwann, wenn man kurz vor einer Verzweifelungstat steht, kommt immer die große Erleuchtung! Das ist ganz gewiss so!  :? :D

    Glück auf!

    Gruß Dieter

    Gar furchtbar ist des Wortes Macht, wenn man es nutzt zu unbedacht!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!