• campbell
    Dabei seit: 1223337600000
    Beiträge: 301
    gesperrt
    geschrieben 1226518442000

    ;) Also, ich kenne zwei Resorts an die ich 6 "Sonnen" vergeben würde. Mache ich aber nicht, um mir genau dieses Gemecker hier zu ersparen. (P.S. sind teure Resorts, also noch schlimmer...... )

  • Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1226559785000

    Wir waren im April in Ägypten, die Sauberkeit und die präsentierten Speisen ließen echt zu wünschen übrig.

    Und es gibt tatsächlich Gäste, die dies mit einer 6 bewerten. Da frage ich mich allerdings, wie schlimm muss es bei denen zu Hause aussehen?

    Wenn für mich alles passt und ich rundum das Gefühl habe, genau so wünsche ich mir "mein" Hotel, dann ist auch von meiner Seite mal eine 6 dabei, bislang aber noch nicht in allen Bereichen.

    Gibt man nicht mit einer Hotelbewertung seine eigene Visitenkarte ab?

    Gruß Reisemarie

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1226563688000

    ...ich denke eher, daß man mit einer Hotelbewertungen eine Bewertung eines Hotels abgibt. :laughing:

    Übrigens kann es auch durchaus sein, daß ein und dasselbe Hotel zu unterschiedlichen Zeiten unterschiedlich bewertet wird, weil z.B. durch Personalwechsel o.ä. der Service, die Sauberkeit oder auch die Küchenleistung variieren kann oder eben einzelne Gäste mit differenzierten Ansprüchen anwesend sind. Gerade beim Essen ist dieses ja besonders auffällig... ;)

  • Ulrich51
    Dabei seit: 1155686400000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1226568143000

    Eine Hotelbewertung mit 6.0 nehme ich nur ernst, wenn die Spitzenbewertung für alle Kriterien auch objektiv nachvollziehbar erläutert wurden.

    Aussagen wie "Alles ok, gerne wieder = 6.0" betrachte ich als rein subjektiv und nehme sie nicht ernst. Zudem bewerte ich solche pauschalen Angaben als - zumindest für mich - "nicht hilfreich".

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1226568948000

    ...das hast Du doch schon hier angemerkt, Ulrich51. ;)

  • Monja82
    Dabei seit: 1199232000000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1226572932000

    Ich lese meist alle Bewertungen. Egal ob 6 oder 2,3!

    Den wie schon curiosus erwähnte. Bewertungen zu unterschiedlichen Zeiten veteilt werde.

    Ich entscheide dann selbst, ob es eine Subjektive oder Objektive Meinung dargestellt wid.

    Wenn ich z.B. lese, dass jeden Tag die gleichen Beilagen ( Reis, Nudel und Pommes) serviert werden. Und dafür jemand eine 3 Verteil. Denke ich mir mein Teil selber dazu.

    Lg Moni
  • Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1226587890000

    @curiosus

    Hallo, natürlich bewertet man ein Hotel, aber wie es bewertet ist, sagt mir auch viel über den Bewerter aus und das ist schon eine "kleine Visistenkarte" :laughing: .

    Zu meinem erwähnten Hotel habe ich jetzt lediglich die Bewertungen angesprochen, die über die Saison abgegeben wurden, in denen ich dort auch zu Gast war. Es sind auch reichlich Aussagen zu dieser Zeit gemacht worden, die mit meinen übereinstimmten.

    Anders herum habe ich manchmal das Gefühl, daß Bewerter das Hotel für irgendeinen Ärger oder Mißverständnis mit dem Personal, mit ihren negativen Aussagen bestrafen wollen, das liest man doch sofort, oder? Auch eine Art Visitenkarte meiner Meinung nach :D

    Liebe Grüße Reisemarie

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
  • ginus
    Dabei seit: 1174953600000
    Beiträge: 1628
    geschrieben 1226607125000

    @curiosus sagte:

    ...das hast Du doch schon hier angemerkt, Ulrich51. ;)

    Darf er nicht kundtun, dass er seine Meinung n i c h t geändert hat??

    ginus

    Meine Passion *Belle Époque* als Jugendstil - Modernisme - Secession - Art Nouveau Mein Avatar: Jugendstil in Riga, Strassenfassade Gebäude Alberta Iela 8
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!