• bäer
    Dabei seit: 1142985600000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1268067283000

    ja, über 250 überbuchungen  sollen vom 9.10.09-23.10.09 im rd sein.

     

    wie so etwas sein kann ist mir auch schleierhaft. 

  • softwalter1
    Dabei seit: 1227139200000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1268078762000

    Zitat ist nicht erforderlich, setz doch bitte ein @...

    ============================================

    Hi, wilkinghege,

    bei uns das gleiche Theater.

    Sind jetzt aber wieder drin. Nur noch nicht alle unsere Freunde, welche auch eine Umbuchung ins R.W. bekommen haben.

    Haben von 300!!! Überbuchungen für Okt. 2010 gehört.

    Haben auch einen dicken Hals.............. :frowning: Wollten dort mit Freunden Goldene Hochzeit feiern.

    Ein Teil ist jetzt im R.D., der andere im ca. 60 km entfernten R.W. Na dann Prost...... :(

     

    Frag mich nur, welcher Hals dicker ist, unser oder Eurer........

     

    Alles Gute für Euch.

    L.G. softwalter1

    Eisbiene
  • gardenmen
    Dabei seit: 1142380800000
    Beiträge: 229
    gesperrt
    geschrieben 1268136449000

    @Julian2006 sagte:

    Hi,

     

    weiß jemand von Euch was genaueres über die Silbercard, die man bekommt, wenn man das 3. Mal ins Royal Dragon kommt?

     

    LG

     

    Hallo Julian2006,

    mit der Silbercard bekommst Du kostenlos Bademäntel, Vergünstigungen im Spa Bereich, beim vierten Besuch Zimmer in bevorzugter Lage und Du kannst jeden Tag nach Anmeldung in einem Spezialitätenrestaurant ohne Aufpreis essen.

    LG

    gardenmen

    Ein Tag ohne lachen, ist ein verlorener Tag.
  • südseestrand
    Dabei seit: 1235692800000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1268225923000

    @wilkinghege, @softwalter1

    bei welchem veranstalter habt ihr denn gebucht? Anscheind ist das nur in den Herbstferien, denn wir fliegen in den Sommerferien und haben nix bekommen. Zum Glück. Wir haben bei Alltours gebucht. Kann man da nicht rechtlich dagegen vorgehen? Denn Vertrag ist Vertrag!

    LG Anett

  • softwalter1
    Dabei seit: 1227139200000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1268247698000

    Hi, südseestrand

     

    Wir 5 Paare haben alle bei verschiedenen Veranstaltern gebucht und alle waren betroffen. Namen möchte ich keine nennen, da ich von unterschiedlichen Reisebüros erfahren habe, dass die Hotels, Reiseveranstalter und auch Fluggesellschaften immer ca. 10 % mehr an Buchungen annehmen als diese Kapazitäten haben. Wenn das nicht aufgeht, kommt sowas bei raus.

     

    Hängt mit den Erfahrungswerten der Stornierungen durch die Gäste selbst zusammen.

     

    Manche Hotelketten nehmen auch mehr Buchungen an und verteilen dann die Gäste auf die nicht so gut laufenden Hotels ihrer Kette.

    Wer jetzt genau Schuld hat, wird der Gast nicht erfahren. Um nicht so ein großes Ta Ra mit den Gästen zu haben, versuchen die Veranstalter es erst mal mit der Masche: Leider schließt Ihr Hotel schon früher, deshalb................(war bei uns so)

    Nur blöd, wenn der Gast es besser weiß.

    Also, so etwas kann Dir vermutlich bei jedem Veranstalter passieren. 

    Und Streiten hätte in unserem Fall nichts gebracht (Siehe immer auch Geschäftsbedingungen).

    Wird bei Euch schon alles klar gehen........ ;)

     

    L.G. softwalter1

    Eisbiene
  • umeu
    Dabei seit: 1192320000000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1268250437000

    Haben Anfang November 2009 das Royal Dragon für unseren ersten Türkeiurlaub gebucht und mussten dann Ende Januar erfahren, dass es überbucht ist und wir dort nicht mehr hin können. Als Alternative wurde das Royal Wings angeboten und nun auch von uns gebucht. Lassen wir uns nun überraschen, wie es dort ist. Da wir keinen Vergleich haben und es - wie schon erwähnt - unser erster Aufenthalt in der Türkei ist sind wir noch völlig unvoreingenommen. Trotzdem macht sich Enttäuschung breit, wenn man Anfang November für den Herbst 2010 bucht, die Kataloge erst wenige Tage auf dem Markt sind und man dann acht Wochen später von der Überbuchung hört  :?  Schlechte Organisation des Hoteliers oder des Reiseveranstalters?????

  • kgevert
    Dabei seit: 1107561600000
    Beiträge: 1797
    geschrieben 1268251406000

    Ein Paar Socken waschen kostet 1,50 Euro.

    Eine Hose waschen und bügeln 10 Euro.

    Wirklich sehr günstig!!!

     

    LG, Klaus

  • ReneG
    Dabei seit: 1206662400000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1268251775000

    Hallo umeu,

    macht euch keine Sorgen. Ihr werdet ein unbeschwerlichen Aufenthalt im Royal Wings haben. Ich war letztes Jahr dort und konnte nicht meckern. Es war mein erster Türkei Urlaub nach langjähriger Abstinenz. Ärgerlich ist es das man nicht sein gebuchtes Hotel bekommt, ärgert euch bloß nicht zu lange, das verdirbt die Vorfreude. :p

    Wir haben für den Juni das Royal Dragon gebucht. Aber zu diesem Zeitraum scheint es so, als ob nicht dieses Problem gibt.

  • arno2000
    Dabei seit: 1262563200000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1268312222000

    Überflüssiges Zitat lt. Forenregeln entfernt ! Ein @ + Name reicht vollkommen aus, wenn man auf einen Beitrag auf der gleichen Seite antwortet !

    ======

    @kgevert

    Die "günstigen" Preise kann ich nur bestätigen. Ich habe die Preisliste noch fotografiert, aber leider kann man diese nicht entziffern. Ich meine mich zu erinnern, dass ein T-Shirt gebügelt mit

    6-7 € veranschlagt wurde .... Im Kumköy Beach habe ich 3 € pro T-Shirt bezahlt. Habe den Waschservice das erste mal ausprobieren müssen, in sofern weiß ich nicht ob 3 € ein guter vergleichswert ist. 

    Dabei fällt mir ein, wie wäscht man denn als Langzeiturlauber. Da würden ja schon einige Euros an Waschkosten auflaufen.

    Gruß

  • herbig68
    Dabei seit: 1244678400000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1268346178000

    Danke Klaus für deine Antwort :D

    Um meine Kleidung zu waschen nehme ich immer Rei in der Tube mit. Das hat bis jetzt immer gereicht.

    Ich habe vom Hotel eine Nachricht bekommen. Die besagt dass das bügeln auf dem Zimmer verboten ist.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!