Condor ( nicht Langstrecke !! )- allg. Fragen/Antworten und Erfahrungen

  • grischtu
    Dabei seit: 1091404800000
    Beiträge: 423
    geschrieben 1279188891000

    Also ich finde den Preis i.O. Condor bietet damit fast das gleiche Servicepaket (seperater Check-In, Mittelsitz frei, bessere Verpflegung, mehr Freigepäck?) an wie bei einer inner-europäischen Linienbusinessclass à la LH, BA etc. ausser dem Loungezugang.

    Ich würde den Preis für einen Flug auf die Kanaren oder Ägypten sofort bezahlen.

    Gruss

    grischtu

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1279190423000

    @grischtu

    nein, mehr freigepäck ist im preis nicht enthalten.

     

    laut homepage nur folgendes:

     

    Auf allen Kurz- und Mittelstreckenflügen nur Fenster- und Gangplätze und damit mehr Bewegungsfreiheit durch unbesetzten Mittelsitz

    Separater Check-in an allen deutschen Abflughäfen

    Erlesenes Premium Menü

    Kostenfreie alkoholische Getränke zu den Mahlzeiten

    Kostenfreie Kopfhörer

    Großes Zeitschriftenangebot

     ... und viele weitere Aufmerksamkeiten

     

    um den service würde es mir nicht gehen.

    ich muß kein erlesenes menü haben, ich will nur mit mehr beinfreiheit von a nach b kommen.

    von daher wäre das für micht zu teuer.

     

    wie gesagt, da wäre es bei manchen flugpreisen sinnvoller, einen dritten sitz dazu zu kaufen. weiß aber gar nicht, ob das geht, wenn man den nicht mit paxen besetzt.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • grischtu
    Dabei seit: 1091404800000
    Beiträge: 423
    geschrieben 1279191808000

    Lexilexi:. Du hast Recht, wenn nicht auch mehr Frei-Gepäck dabei ist schwindet die Leistung massiv.

    Übrigens kannst Du, soweit mir bekannt, soviele Sitze (Tickets) auf Deinen Namen kaufen wie Du willst.

    Gruss

    grischtu

  • Domino27
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 2471
    geschrieben 1279192678000

    lexi

    mehr beinfreiheit ist ja auf mittelstrecke auch nicht da, nur eben der freie platz.

    auf langstrecke ok auch der aufpreis. aber wie du schon schreibst das menü oder auch das kleine kosmetiktäschchen, das muss ich nicht haben.

    sep. check-in verliert auch seinen charme, seit man online einchecken kann.

    ich hatte das für uns str-ssh gecheckt im november (also nicht grad hochsaison)

    120 euro one-way/person, das finde ich übertrieben. :frowning:

    Paradies ist, wenn einer aufpasst, dass kein Depp reinkommt.
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44364
    geschrieben 1279193873000

    @uffel

    In "Schräglage" hast du schon etwas mehr Beinfreiheit bei einem unbesetzten Mittelsitz.

    Wie man´s nimmt, auf mich jedenfalls macht das Konzept keinen großen Eindruck!

    :?

    @lexilexi

    Kansste kaufen, ist der Airline wurscht, ob ein Pax auf dem Sitz pflanzt, oder nicht!

    ;)

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1279231551000

    @v.s.

    das habe ich mich schon ein paar mal gefragt.

    erst recht, wenn man ein ticket für 19,99 eur ersteht.

    aber dann darf man nicht für die imaginäre person noch 20kg gepäck mitnehmen, oder?

     

    und was ist überhaupt, wenn man 2 erwachsene und einen kindersitz (kostet ja nur die hälfte) bucht?

    hat man da platz für drei, wenn man das kind , dass man gar nicht besitzt, nicht mitnimmt????

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Sunrise_Sunset
    Dabei seit: 1177372800000
    Beiträge: 597
    geschrieben 1279233553000

    @Lexilexi sagte:

    und was ist überhaupt, wenn man 2 erwachsene und einen kindersitz (kostet ja nur die hälfte) bucht?

    hat man da platz für drei, wenn man das kind , dass man gar nicht besitzt, nicht mitnimmt????

    Ganz so einfach ist es nun auch nicht. Das ist auch absolut airlineabhängig, wie und zu welchem Tarif Extraseats verkauft werden.

    Blondes have more fun.
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1279240255000

    Lexi, nun gehst Du aber auch in eine Schublade, na ich weiss ja nicht...

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • xxursulaxx
    Dabei seit: 1153440000000
    Beiträge: 746
    geschrieben 1280418392000

    Hat jemand schon mal beobachtet, in welchen Zeitabständen es bei der Condor die Eintagsfliegen gibt? Oder haben die kein Zeitschema drauf? Oder weiss vielleicht schon jemand, ab wann die nächsten Eintagsfliegen wieder kommen?

    Gruss Ursula

  • Matze404
    Dabei seit: 1255737600000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1280604682000

    Ich bin letztes Jahr im Oktober mit Condor von Stuttgart via Luxor nach Hurghada und direkt zurück geflogen. Auf beiden Flügen hatten wir eine Boeing 757-300. Die Kabine war sehr sauber und gepflegt. Der Hinflug war sehr ruhig und angenehm, auf dem Rückflug hatten wir leider Turbulenzen. Auf dem Hinflug gab es ein Frühstück (Spiegelei, Brötchen, etc.) auf dem Rückflug ein Abendessen (Nudeln). Der Hinflug war pünktlich, auf dem Rückflug hatten wir leider eine kurze verspätung. Aber dafür kann die Fluggesellschaft nichts. Ein Passagier hatte eingecheckt ist aber nicht zum Flug erschienen, auch nach mehrmaligem Ausrufen nicht. Dann musste sein Gepäck wieder ausgeladen werden. Aber die Verspätung wurde im Flug wieder größtenteils eingeholt.

    An der Decke befanden sich Monitore auf denen Filme und Serien gezeigt wurden. Die Boardunterhaltung fand ich sehr gut. Außerdem gab es auch Radiokanäle. Ich würde jederzeit wieder mit Condor fliegen und kann die Fluggesellschaft jedem weiter empfehlen. Ich hatte auch einen Alpenrundflug mit Condor im November gemacht, war sehr zufrieden.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!