Condor ( nicht Langstrecke !! )- allg. Fragen/Antworten und Erfahrungen

  • Petrajetset1
    Dabei seit: 1089331200000
    Beiträge: 953
    geschrieben 1412284554000

    Doch die Reihe 15 gibt es bei Condor wohl, hab ja selber dort gesessen.

  • ginus
    Dabei seit: 1174953600000
    Beiträge: 1625
    geschrieben 1412286739000

    Wenn ich die Aussage von VS richtig interpretiere meint sie mit:

    "Die CONDOR Reihe 15" gibt es nicht

    keinesfalls, es gäbe gar keine Reihe 15 in den Condor Fliegern, sondern vielmehr:

    Reihe 15 ist/kann - z.B. je nach eingesetztem Flugzeugtyp -  anders ausgestaltet/sein. So kann diese mal vor, mal auf den Tragflächen liegen, usw.

    Right?

    ginus

    Meine Passion *Belle Époque* als Jugendstil - Modernisme - Secession - Art Nouveau Mein Avatar: Jugendstil in Riga, Strassenfassade Gebäude Alberta Iela 8
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 40209
    geschrieben 1412288501000

    Danke @ginus!

    Besser interpretiert geht nicht ... ;) :D

    Angelegentlich der erwähnten "Reihe 48" resultiere ich, dass nadin mit einer B753 fliegen wird, bei welcher sich die Reihe 15 eben in recht unmittelbarer Entfernung des Exits befindet.

    Im Falle des Ausstiegs über die Fluggastbrücke wäre sie demnach "vorne dabei". Sofern Busse eingesetzt werden profitiert sie hinten nicht von einem zeitlichen Vorteil und würde ich daher die 15 einloggen.

    Ist aber nur meine ganz unmaßgebliche Ansicht ... jeder darf für sich Prios variieren.

    Before you diagnose yourself with depression, first you make sure you are not surrounded by assholes ...
  • nadin2402
    Dabei seit: 1187913600000
    Beiträge: 77
    geschrieben 1412329150000

    Also wie fliegen mit B 757-300...es geht mir eigentlich nur

    Darum welchen Vorteil wir mit Baby in Reihe 15 haben...mir

    Geht es weniger um schnelles ein oder aussteigen. Eher um mehr Platz

    Bewegungsfreiheit.

    Gut bei Condor gibt es keine Mutter Kind Reihe mehr...das weiss ich...wäre es viell.doch besser ganz hinten zu sitzen? So das wir unsere mit unserer Kleinen au mal aufstehen können...net im Weg

    Rumstehen...

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 40209
    geschrieben 1412336456000

    48 ist nicht "ganz hinten" und sie stehen da ggf. noch mehr im Weg, bedingt durch die Anordnung von Galley und Toiletten.

    Ist Geschmacksache, der vordere Kabinenbereich ist etwas leiser, das Platzangebot von 15 zu 48 im Bereich der Sitze unterscheidet sich nicht die Bohne.

    Mehr Beinfreiheit bieten die Exitrows, wo man mit Kindern aber nicht sitzen darf.

    Wie gesagt - ich würde R15 ganz klar bevorzugen, aus meiner Sicht spricht absolut nichts für R48.

    ;)

    Before you diagnose yourself with depression, first you make sure you are not surrounded by assholes ...
  • HC-Mitleser
    Dabei seit: 1399766400000
    Beiträge: 54
    gesperrt
    geschrieben 1412544290000

    Hallo

    Wir sind heute mit dem A320/D-AICA mit der Sonderlackierung geflogen.Ist das die einzigste Maschine die so im Lack steht oder gibt es noch mehr?

    Sieht echt gut aus.

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • HC-Mitleser
    Dabei seit: 1399766400000
    Beiträge: 54
    gesperrt
    geschrieben 1412546096000

    Och Mensch,daß ist doch schon ein alter "Hans". :laughing:

    Danke ;)

  • wassermannduo
    Dabei seit: 1210377600000
    Beiträge: 215
    geschrieben 1412868790000

    Condor kehrt zurück nach Dresden...

    Ab SFP 2015 übernimmt DE die Ziele Heraklion/Kos/Rhodos von Air Berlin.

    HER: Mo/FR

    KGS: Di

    RHO  Do

    Alle Flüge mit dem A 320 ;)

  • Der Eismann 06
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 533
    geschrieben 1413805640000

    Unsere Erfahrungen dieses Jahr mit Condor nach Antalya:

    Hinflug 06.10.14- Abflug mit einer Stunde Verspätung wegen fehlender/verbrauchter Sauerstoffflsche, Flugzeug wurde nachgetankt und flog dann etwas schneller- gut 30 Minuten aufgeholt. Das vorbestellte Kindermenü kam leider erst 20 Minuten nach der Essenausgabe für alle. Ansonsten ruhiger Flug, freundliches Servicepersonal.

    Rückflug 19.10.14- Stau beim Abflug bei der Startbahn ca 30 Minuten Verspätung, aber trotzdem pünktliche Landung. Kindermenü kam diesmal vor der allgemeinen Essenausgabe, wieder perfekter Service.

    Das machen wir beim nächsten Mal garantiert wieder so.

    (Sogar das belegte Brötchen hat mir geschmeckt, und ich trinke lieber aus einen Becher wie bei Condor als aus einer Plasteschale wie bei xxx)

    Zeit hat man nicht, man nimmt sie sich, für das was einen wichtig ist.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!