Condor ( nicht Langstrecke !! )- allg. Fragen/Antworten und Erfahrungen

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • muschelsucherin
    Dabei seit: 1206057600000
    Beiträge: 351
    geschrieben 1401739447000

    Überflüssiges Zitat entfernt.

    Das stimmt so nicht, du mußt auch eine Sitzplatzreservierung buchen. Die kostet mindestens 5 Euro ist ein (Sitzplatz- Joker), ohne die kann man die Buchung nicht abschliessen.

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1401740771000

    Bei Zweifeln einfach nur hier klicken!

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42901
    geschrieben 1401741185000

    muschelsucherin:

    Das stimmt so nicht, du mußt auch eine Sitzplatzreservierung buchen. Die kostet mindestens 5 Euro ist ein (Sitzplatz- Joker), ohne die kann man die Buchung nicht abschliessen.

    Das stimmt so üüüüberhaupt nicht! 

    Ein Web Check-In ist 12h vor Abflug ganz und gar aufpreisfrei optiert.

    Edith grüßt ... :shock1:

    kommtse hinnerher, die alte Fasenacht?!

    Vorschreibers own: Isso.

  • SteveHH
    Dabei seit: 1151452800000
    Beiträge: 154
    geschrieben 1402052103000

    Hallo Leute

    kann mir einer die Beinfreiheit der 1 Reihe (Platz ABC) und Reihe 2 (DEF) bei der Condor 757-300 nennen ?

    Wir haben Premium Eco gebucht und wollen die Sitzplätz noch reservieren.

    Danke Euch

    Stephan

    Wir lieben die USA, ferne Länder besuchen, gutes Essen. Wir waren schon in den USA, China, Auf Jamaika, Dom. Rep., mit der AIDA in der Karibik, England, Wien, Amsterdam etc.etc.
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42901
    geschrieben 1402056538000

    Nimm 2 - und fliegen ist gesund! ;)

  • andrefuchs160
    Dabei seit: 1358812800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1402078325000

    Bin überrascht zu lesen, dass ein anderer Nutzer bei Condor jemand schlechte Erfahrungen mit dem Handgepäck gemacht hat:

    www.holidaycheck.at/thema-Achtung+riecht+nach+abzocke+durch+Condor-id_264370.html

    Würde vermuten, dass das ein Einzelfall ist. Oder hat hier schon mal jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

    Wobei es natürlich auch nie verkehrt ist, wenn man für solche Fälle eine Kofferwaage zur Kontrolle dabei hat...

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1402082615000

    ...wobei dir eine kleine Reise-Kofferwaage allerdings nur vor der Abholung im Hotel und dem Transfer zum Airport mit nachfolgendem Check-In nützlich sein kann.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42901
    geschrieben 1402087621000

    andrefuchs:

    (a) Oder hat hier schon mal jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

    Wobei es natürlich auch nie verkehrt ist, wenn man

    (b)für solche Fälle eine Kofferwaage zur Kontrolle dabei hat...

    a) aber selbstverständlich - unzählige!

    b) zu welchem Zweck? "Gegenbeweisführung" etwa?! Vergiss es ...!

    Ganz klar sind die Waagen am Flughafen kalibriert, unverdächtig und wird man mit der Kofferwaage kaum für voll genommen, wenn mit dem so ermittelten Gewicht argumentieren will - ist ja eigentlich nicht sehr überraschend.

    Letztlich schauert es mich immer wieder angesichts dieser reichlich unfundiert inkriminierenden Unterstellung, ein immerhin wirtschaftlich agierendes Unternehmen der Luftverkehrsbranche müsse sich solch grottig billiger und durchschaubarer Methoden bedienen  ...

    :frowning: :shock1:

    Sorry, aber das ist wahrlich vollkommen abwegig ... !!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!