Condor ( nicht Langstrecke !! )- allg. Fragen/Antworten und Erfahrungen

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43161
    geschrieben 1328210881000

    @mkfpa

    Das in etwa meinte ich mit "unsachlich und spekulativ", aber erst so lernt ein Mückofant überhaupt zu fliegen!

    ;)

     

    Sofern @laubi vorhat, rechtliche Schritte gegen die CONDOR einzuleiten, wäre ihr wohl zur Zurückhaltung im Forum zu raten.

    Nach meiner Rechnung wäre vom Veranstalter ein Erstattungsbetrag von 102,87€ pro Person im Rahmen der Frankfurter Tabelle zu leisten (zuzüglich Abrechnung des Verzehrs in Tirana nach Belegen), allerdings nicht als Gutschein.

    Ich habe aber bislang nicht überrissen, wer denn die 125 Schleifen gelatzt hat, und ob @laubi überhaupt bezüglich der Erstattung bei der TUI vorstellig geworden ist, oder sich nur an die CONDOR gehalten hat ...

    :frowning:

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1328214413000

    @laubi: Und warum ärgert dich das erst jetzt - also über 4 Monate später - alles so sehr?

  • cvf-ps
    Dabei seit: 1268006400000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1328451100000

    Sportgepäck (Tauchgepäck)

     

    Wir planen mit Condor nach Hurghada zu fliegen und unsere Tauchausrüstung(en) mitzunehmen. Da Condor ohne Aufpreis – wie fast alle – nur 20KG Freigepäck (1 Stück) + 6KG Handgepäck bietet, was natürlich nicht reicht, werden wir jetzt wohl Sportgepäck dazubuchen. Auf der Condor-Seite (http://www.condor.com/de/fluginfos/gepaeck/sportgepaeck.jsp) steht dazu:

    "Tauchgepäck 50 €/75 € anmeldepflichtig:

     Bis 30 kg, darüber hinaus wie Übergepäck. Tauchflaschen werden nur entleert und mit geöffneten Ventilen befördert. Die Beförderung der deaktivierten Tauchlampe (Birne oder Akku müssen ausgebaut sein) erfolgt ausschließlich im Handgepäck. Die Mitnahme von Tauchlampen im Handgepäck muss am Check-in angegeben werden."

     

    Für mich klingt das, als ob man zu den 20KG noch ein weiteres Gepäckstück mit 30KG für 50€*2 (Kurz/Mittelstrecke) bzw. 75€*2 (Langstrecke) mitnehmen kann, was meinen bisherigen Erfahrungen mit anderen Airlines widerspricht.

     

    Eine Rückfrage bei Condor per Mail wurde in einem fast nicht verständlichen Deutsch beantwortet; telefonisch kommt man bei der kostenpflichtigen Hotline kaum durch.

     

    Weiss jemand hier Genaueres?

  • fallerof
    Dabei seit: 1092096000000
    Beiträge: 2563
    geschrieben 1328465883000

    Wird ja Zeit, auch mal wieder etwas positives über CONDOR zu berichten. Unsere Flüge nach und von Sharm El Sheikh (Januar/Februar 2012) waren überhaupt nicht zu beanstanden. Im Gegenteil, es war ein Vergügen. Überpünktlicher Hin- und Rückflug von und nach Frankfurt. Guter Service,guter Sitzabstand,  gutes Bordprogramm, genügend Zeitschriften. Gut, am Essen spart man ein bisschen, aber das machen ja alle, um preisgünstige Flüge anzubieten. Bei dieser relativ kurzen Strecke kein Problem. Auch bei kleinerem Übergepäck wurden beide Augen zugedrückt.

    Also jederzeit wieder gerne mit Condor!

    Gruß

    Wolf-Dieter

    P.S. da gibt es andere Airlines, die ich gerne meide!

    Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub. Erst einmal den Spätherbst und den Winter zuhause genießen. Im März ist eine Städtereise nach Lissabon angesagt, danach gehts im April 2019 nach Marsa Alam zum schnorcheln.
  • San-dee
    Dabei seit: 1154390400000
    Beiträge: 556
    geschrieben 1328616555000

    @fallerof: Was meinst du damit, dass man am Essen spart?

    Ich hatte hier auch irgendwo gelesen, dass Condor als Testphase ausprobieren möchte gar nichts anzubieten.

    Ich selbst bin im Dezember nach Hurghada geflogen und da gab es wirklich leckeres Essen (Ravioli mit Tomatensauce  und Spinat, ein Laugenbrötchen, einen Himbeerjoghurt und ein Päckchen mit 6 Lebkuchen).

     

    @cvf-ps: Ja, bei Condor kostet Tauchgepäck pro Strecke 50 EUR! Die haben aufgeschlagen, vorher waren es noch 25 pro Strecke.

    Allerdings ist das gar nicht mal ein Ausnahmefall, ich glaub bei AB kostet es genausoviel.

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1328620351000

    @san-dee

    die summe (es sind entweder 50 oder 75 €  ) war doch gar nicht strittig.

    es geht um die kilo zahl.

    cvf-ps wollte wissen, ob er für die summe 20+30 kg mitnehmen darf oder 20+10 kg.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Fränkimän
    Dabei seit: 1213660800000
    Beiträge: 379
    geschrieben 1328652036000

    @ cvf-ps

     

    wie schon hier geschrieben,

     

    Tauchgepäck je Richtung 50 €  ( Mittelstrecke )

    Gewichtsbegrenzung 30 kg pro Gepäckstück ( Tauchgepäck )

    ja, zusätzlich zum normalen Gepäck

    Flasche leer ( nimmt jemand seine Flasche mit ? )

     

    schönen Abend noch

     

    Grüße Fränkimän

  • cvf-ps
    Dabei seit: 1268006400000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1328718854000

    @Fränkimän: Danke für die Klarstellung....und natürlich nimmt kein Mensch seine Flasche mit auf den Flug ;)

     

    Gruß cvf-ps

  • wassermannduo
    Dabei seit: 1210377600000
    Beiträge: 229
    geschrieben 1329046962000

    Kleines Feedback zu unserem CONDOR(Berlin) Flug STR-ACE-STR mit A320 ;)

     

    Wie eigentlich immer recht zufrieden..freundlich,sauber,pünktlich.Die Sitzplatzreservierung+Premium Meal ist uns für 2P. Hin+Rück immer die Euronen wert.

    Aber das ist ja jedem selbst überlassen.

  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7600
    geschrieben 1329329972000

    Condor vor Besitzerwechsel

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!