Condor ( nicht Langstrecke !! ) - Alles zum Thema "Service an Bord"

  • Sunrise_Sunset
    Dabei seit: 1177372800000
    Beiträge: 597
    geschrieben 1373125231000

    Lexilexi:

    und ich habe noch keinen condor flug erlebt (und ich hatte schon wirklich viele davon) , auf dem "jil sander sun" nicht im super sonderangebot war.

    Alltime favorite, oder auch nicht? Gut beobachtet, ist aber kein echtes Condor-Phänomen, sondern betrift die Konsorten ebenfalls.  :laughing:

    Blondes have more fun.
  • flowerpower0_9
    Dabei seit: 1182988800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1373232735000

    so zu sagen, ein Dauerangebot  :laughing:

  • Sunrise_Sunset
    Dabei seit: 1177372800000
    Beiträge: 597
    geschrieben 1373233424000

    Oder früher immer zu teuer.

    Blondes have more fun.
  • JennyundJulian
    Dabei seit: 1275264000000
    Beiträge: 94
    geschrieben 1373615457000

    Hallo Ihr,

    wir sind jetzt das erste Mal mit Condor nach Ägypten geflogen... Dachte ja immer Condor wäre schon mit eine DER Fluggesellschaften... Tja... super enttäuscht sind wir. Sitzplatzreservierung für insgesamt 40,00 € hat weder beim Hin- noch Rückflug geklappt. Sehr ärgerlich. Saßen dann auch noch getrennt. Mein Freund war 3x bei einer Mitarbeiterin, der das scheinbar egal war.

    Dann bei dem 4-Stunden Flug keinerlei Bordunterhaltung, man konnte nichtmal Musik hören. Das kannte ich so nicht.

    Ich kann nur sagen das wir enttäuscht waren. Ich weiß aber auch das so was scheinbar mit Glück zu tun hat. Am Flughafen haben wir uns mit einem Paar unterhalten die mit Condor sonst immer zufrieden waren, dafür aber mit AirBerlin schlechte Erfahrung gemacht haben, uns erging es genau andersrum.

    Also anscheinend muss man Glück haben.

  • Greece08
    Dabei seit: 1208304000000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1374517670000

    Hallo!

    ich habe die FB Seite von Condor besucht ...

    es scheint ja schon fast jede Condor Maschine stundenlange Verspätungen zu haben?

    BITTE wie sind eure Erfahrungen, ist ja "Horror" wenn man mit Kindern fliegt und dann am Flughafen warten und warten muß ...

    KOPFHÖRER - da man natürlich als Familie diese nicht im Flugzeug kaufen will, bitte welche passen bei Condor Maschinen?

    die der MP3 Player der Kinder werden nicht passen oder?

    Es hat auch jemand geschrieben keine "Unterhaltung" an Board, ist das auch schon Standard oder war da etwas kaputt?

    DANKE für eure Infos

    LG

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17986
    geschrieben 1374518419000

    @Greece

    Hier mein Beitrag vom 29.10.12: ;)

    Kourion

    Flug nach Zypern mit A 320-200 / Rückflug mit Boeing 757-300:

    Alles paletti. 

    Kein Platzmangel, Hinflug Tortellini, Rückflug Reis mit Putenfleisch.

    War beide Mal in Ordnung, außerdem war ich sehr hungrig.  ;)

    Zwei Durchgänge mit Getränken.

    Wein / Sekt 5 Euro, Bier 3 Euro.

    Pünktliche Flüge.

    Und damit insgesamt nichts zu bemängeln.  ;)

    Hab's vergessen: Ja, es wurden Filme gezeigt. Auf dem Hinflug ein Film eher für Kinder. Auf dem Rückflug ein "normaler" Spielfilm. Habe leider keiner Ahnung, welcher Film es war.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • LiiTLeKaiserin
    Dabei seit: 1222646400000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1374784799000

    Zwei Freundinnen und ich hatten unseren Rückflug von Antalya mit Condor. Keiner von uns ist zuvor schon mit dieser Airline geflogen, aber wir waren alle begeistert.

    Das Essen war top (Nudeln mit Tomatensoße, Brötchen und Kuchen), Getränke wurden auch 2x serviert. :)

    Bzgl. der Bordunterhaltung: Es lief ein Film und Musik hören konnte man auch (funktioniert auch mit normalen Kopfhörern, man muss keine kaufen ;)).

    Der Flieger war sauber und pünktlich. Wir sind zwar nicht die größten aber uns kam der Sitzabstand normal vor. :)

    Alles tip top.

  • Liv71
    Dabei seit: 1307577600000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1374799575000

    Flug mit Condor von LEJ nach PMI und wieder retour im A320-200 waren pünktlich.

    Web check-in 12h vorher mit kostenloser Sitzplatzauswahl klappte auf dem Hinflug.

    Beim Rückflug wurden uns Plätze in Reihe 24 reserviert, damit wir als Familie zusammen sitzen können, das konnte ich beim web-check-in auch nicht ändern.

    Zu essen gab es ein belegtes Baguette und im Bordverkauf war selbstverständlich "Sun" von Jil Sander im Angebot ;-)

    Kopfhörer passten die einfachen vom I-Pod, Bordunterhaltung lief irgendein kurzes Filmchen und Mr.Bean.

    Liv

  • carofeli
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 5967
    geschrieben 1375914845000

    Wir sind am 25.07. pünktlich 5.55 Uhr von Berlin-Schönefeld nach Hurghada geflogen, es gab auch recht viele freie Plätze. Es gab eine  Auswahl an Illustrierten und eine Tageszeitung gratis. Gegen 7.00 Uhr wurde das Frühstück - bestehend aus einem leckeren Brötchen, 1 Stck. Butter, Marmelade, je einer kl. Scheibe Salami, Geflügelwurst und Käse und einem kl. Bauer Erdbeer-Joghurt bestand. Während des Fluges wurden 3 x Getränke serviert, dabei machte es auch kein Problem, wenn man auch jedesmal zwei bestellte (Kaffee + O-Saft, Cola + Tomtensaft usw.).

    Während des Starts wurde die Bordkamera auf die Monitore übertragen, zwischen den Filmen konnte man sich über die Daten zum Flugverlauf informieren. Die gesamte Crew war nett und freundlich.

    Eine Woche später ging es fast 30 min früher von Hurghada zurück, da man aber eh ewig am Flughafen wartet, war es für niemanden ein Problem. Diesen Zeitvorsprung nahmen wir auch mit nach Deutschland.

    Das vermutlich in Ägypten zubereitete Abendessen schmeckte nur den Wenigsten (Nudeln mit Käse überbacken, schwarze Oliven. 1 Stck. Kuchen, 1 kl. Brötchen, Butter). Vielleicht lag es auch daran, dass sich die meisten schon bei Burger Kind am Flughafen den Bauch vollgeschlagen hatten.

    Insgesamt waren beide Flüge bestens und wir würden jederzeit wieder mit Condor abheben.

    Wer reisen will, muss Liebe zu Land und Leute mitbringen, keine Voreingenommenheit.
  • deddy32
    Dabei seit: 1373760000000
    Beiträge: 130
    geschrieben 1376222088000

    Wir hatten dagegen , für das erste mal Condor , schlechte Erfahrung . Nach Antalya hin waren es 7 Stunden Verspätung , die wir erst am Flughafen erfahren haben , war soweit ärgerlich das wir erst um 03.00 Uhr Nachts im Hotel waren , die Organisation in Frankfurt war einigermassen Ok bis auf das Essen im Steigenberger  das ging gar nicht. Und auf dem Rückflug nach Frankfurt waren es erst 1,5 Stunden und auf einmal 8,5 Stunden Verspättung so das wir die letzte Maschine gewesen sind  die in Frankfurt gelandet ist, jeweils wegen eines defektes der Maschine. Auch wieder einen halben Tag verschenkt. Mal sehen das ganze läuft jetzt über einen Anwalt und am 13.08.13 läuft die 2 Frist ab , bis jetzt hat Condor noch keine Reaktion gezeigt und es wird nach Ablauf der Frist Klage eingerreicht.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!