• pepperoni75
    Dabei seit: 1145318400000
    Beiträge: 250
    geschrieben 1389030206000

    Ich denke, das "Problem" ist, dass CONDOR einfach die meisten guten bzw. interessanten Flugziele nonstop anfliegt, deshalb greift man, wohl oder übel, doch öfter darauf zurück, ganz einfach, mangels Alternativen. Und meine Meinung ist, dass die sich das natürlich bezahlen lassen. WEnn ich zurück überlege: 1999, 2000 mit Condor nach Kuba: TOP, alles prima, guter Service, guter Sitzabstand, Täschchen mit Zahnbürste etc., alkohol. Getränke gratis in Eco. 2004 mit Condor nach Mexiko - deutlich engere Bestuhlung, keine freien alk. Getränke oder Täschchen. 2005 mit Condor in die DomRep - zum 30. mir selbst die ComfortClass geschenkt, preislich noch vollkommen in Ordnung, Eco völlig unakzeptabel. Dann nur noch Linie gefolgen - Unterschied zu Condor: wie Tag und Nacht - in der Eco! 2013 mit Condor in der PEC nach Kapstadt da als einziger Flieger ab FRA nonstop nach Kapstadt - Angebotspreise zum Einstieg, PEC pro Strecke 300 EUR pro Person mehr - COmfortClass bei einem Pro-Kopf-Preis von 3000 EUR unakzeptabel! PEC zwar mehr Beinabstand, Service trotzdem grottenschlecht. Alkohol zwar gratis, jedoch nur 2mal. Sonstige Getränke nur auf Bitten direkt in der Küche (kein Wein etc., nur Wasser oder Saft), kein Inseat-Entertainment. 

    Fazit für uns: auch wenn Condor wirklich die besten Ziele nonstop erreicht werden wir nun def. erst wieder darauf zurück greifen, wenn die Flugzeuge alle komplett umgerüstet wurden. Wir fliegen dieses mal wieder nach Kapstadt steigen aber in Johannesburg um - auch wenn die Strecke nonstop günstiger und schneller gewesen wäre. 

    Es geht auch nicht um Hummerhäppchen, Lounge oder Champagner sondern einfach, dass ich bei einerm 13std. Flug nicht wie total gerädert am Ziel ankommen will und schon Panik vor dem Rückflug habe. Und preislich liegt z.B. das Ziel Kapstadt nun auch nicht mehr bei den Preisbrechern bei Condor.

    Ich denke, Condor war früher wirklich top und eine gute Airline, hat aber in den letzten Jahren massiv nachgelassen. 

    Gruß Sabine

    Weil es so schön war: 06.-27.02.14 Südafrika (Paarl, Robertson, Plettenberg Bay, Swellendam, Kapstadt)
  • AndreasUrlaub
    Dabei seit: 1145577600000
    Beiträge: 40
    geschrieben 1389275507000

    Ich frage mal ohne die 156 Seitegen gelesen zu haben:

    Im Juli/August wollen wir nach Varadero fliegen.

    Wann ist die Zeit um günstig zu buchen (von FRA)?

    Derzeit im Juli 480€ nach VRA.

    Im Januar , also in einer oder zwei Wochen nur 300 Euro.

    Hat jemand Erfahrung, ob die Juli-Preise auch noch fallen?

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3487
    geschrieben 1389282602000

    Hallo

    das ist ganz schwierig zu beantworten, alles kann nichts muß, gestern gab es zB Flüge nach Punta Cana ab Hamburg hin und zurück für 281€ Normalpreis mindestens 700€.

    ist zwar nicht Cuba, aber vergleichbar schon.

    Wenn Du langfristig planen mußt warte auf Fliegenpreise, beim News Letter anmelden, dann bekommst Du Infos, meißt immer Ende des Monats.

    Wenn Du pokern kannst mußt Du halt Glück haben, vor 3 Jahren hatte ich mal Mombasa hin und zurück für 99€, auch jetzt kann man Glück haben, kommt sicher auch darauf an wie die Auslastung der B 767 ist.

    Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • sisco6
    Dabei seit: 1255046400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1390374576000

    Hallo,

    also ich habe mir gestern so ziemlich alles durchgelesen, habe aber dennoch eine Frage:

    Wir fliegen am 12.02.14 nach Punta Cana mit Condor (allerdings von Thomas Cook durchgeführt) von Wien weg, wir haben die Premium Economy gebucht (Wir reisen zu 4. ich bin mit Abstand die kleinste mit 1,65 :))

    Aufjedenfall wollte ich nun wissen wie da dann der Service ist und priziepell Essen, Ausstattung wie TV usw...

    Wäre nett wenn jemand berichten könnte der schon mal eben mit so einem Flieger geflogen ist! Danke und Lg

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • sisco6
    Dabei seit: 1255046400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1390378413000

    Hallo, danke für deine Hilfe, ich werde mir gleich den Link anschauen, danke!

    Auf der Homepage steht nichts, ich habe es so verstanden das das Flugzeug nur von Thomas Cook ist und es keine Comfort Class gibt, was ja egal ist aber angeblich ist das Flugzeug anders als die von Condor, würde mich nur Interessieren...

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • sisco6
    Dabei seit: 1255046400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1390384228000

    Ja genau über Condor aber Thomas Cook? Hat keiner Erfahrungen damit?

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!