• Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28978
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1257257012000

    Hallo liebe Community,

    in diesem Thread könnt ihr ab sofort alle allgemeinen Fragen posten, die mit der Airline Condor auf Langstrecke zu tun haben, z.B.:

    • Flugrouten
    • Flieger / Maschinen
    • Buchung
    • Web CheckIn / baggage-drop-off
    • Sonderpreise
    • Reklamationen
    • Erfahrungen

    ...

    Fragen zum Thema Entertainment, Bestuhlung, Bordunterhaltung, Bordverpflegung usw.auf Langstreckenflügen bitte nicht hier posten, dafür haben wir diesen Thread hier klicken - Dankeschön ! :D

    Natürlich könnt ihr im alten Condor-Thread hier weiterhin alle Infos nachlesen.

    ..

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
  • Padde09
    Dabei seit: 1254700800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1257284219000

    Hallo fliege zum ersten mal mit Condor und das gleich ziemlich lange und zwar in die dom. Rep.

    Da ich zum ersten mal mit Condor fliege wollte ich mich mal über die beinfreiheit erkundigen in der economy class. Wir wollten premium economy buchen da hat man uns gesagt ausgebucht.

    deshalb haben wir uns entschieden dann wenigsten sitzplätze reihe 18 zu reservieren.

    Evt. kann mir jemand noch ein paar tipps geben was man bei so einem langen ersten flug beachten sollte bzw was man tuen kann das die zeit umgeht

  • ChristianeHB
    Dabei seit: 1214006400000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1257424493000

    Ich bin letztes Jahr mit Condor nach Kuba geflogen und werde es zukuenftig nach Moeglichkeit versuchen zu vermeiden, mit der Gesellschaft Langstreckenfluege zu machen. Die Beinfreiheit, falls man es ueberhaupt noch so nennen kann, laesst mehr als zu wuenschen uebrig. Bei meiner Groesse von knapp 1.80m ging da leider nicht viel.  Es ist mehr oder weniger der gleiche Abstand, als wenn du nach Mallorca fliegen wuerdest.  Also erwarte nicht allzu viel bzw. versuche doch mal dein Glueck, beim Einchecken Plaetze am Notausgang zu kriegen. Da kann man es naemlich gut aushalten.

    Waehrend des Fluges ruhig mal aufstehen und die Beine vertreten kann ich dir raten.

    Ansonsten einen schoenen Urlaub!

  • Transpirator1973
    Dabei seit: 1121990400000
    Beiträge: 1116
    geschrieben 1257428596000

    ich hab für dieses mal die Premium Economy Class gebucht.Obwohl ich nur 175 gross bin,haben mir die letzten Beiden Flüge nach Punta Cana auch das Kreuz WÄHREND des Fluges wehgetan.Da ich selbst Masseur bin versuche ich es halt mal mit der teureren PEC (15cm mehr Abstand,bessere Verstellmöglichkeiten der Lehne und "besserer Service")

    wenn man es mit Menschen zu tun hat gibts keine Logik
  • snakeplissken
    Dabei seit: 1224460800000
    Beiträge: 4726
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1257435263000

    Überflüssiges Zitat lt. Forenregeln entfernt ! Ein @ + Name reicht vollkommen aus, wenn man auf einen Beitrag auf der gleichen Seite antwortet !

    @Padde09

    hallo du, gut gebucht ist es ja schon egal, reihe 18 auch blöd schon vorbei. kann dir nur raten einen jogginganzug zu tragen also so bequem wie möglich evtl nackenkissen wäre auch nicht schlecht´zu benutzen, wartet immer ab bis die meisten an den toiletten stehen erst dann sich mit hinstellen, somit kannst du dir die beine länger vertreten und ein paar kleine übungen machen ohne dass die gäste euch blöd ansehen lach, ich ziehe auch nach dem start meine schuhe auch gleich mit aus mehr kannst du eigentlich nicht machen, viel trinken klaro, wenn du es verträgst auch alk. somit schläft du besser u.m.den o.g. sachen auf jedenfall besser. rückflug schau dass du ganz vorne oder notsitz (wenn kein geld dafür verlangt wird) zu bekommen. tschau und gute reise und sehe dir meine tipps vielleicht mal an.

    Top-HolidayChecker2013-2018-ALL*2018 Pkt:80.050+ü60.000 Pics+ü2200RT*www.youtube.com/watch?v=IPLPqr0ieo0* www.zeit.de/2015/50/hotelbewertung-reiseportal-tripadviser-holidaycheck-erfahrungen*Away-Reisemagazin Holidaycheck*emons:*Die Zeit Online/Print
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12666
    geschrieben 1257437211000

    Was für´n Notsitz?

    :frowning:  

    Auch den Notausgang kann man vorbuchen, kostet mehr.

    Wenn schon verkauft natürlich nicht mehr.

    Wie früher beim Einschecken danach fragen und ev. Glück haben, geht nicht mehr.

    Ich glaube sie sind jetzt auch in die PEC integriert. Also plus ca. 100 EUR pro Strecke.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • -beavis-
    Dabei seit: 1246665600000
    Beiträge: 80
    gesperrt
    geschrieben 1257437588000

    @adrianmartin sagte:

    hallo du, gut gebucht ist es ja schon egal, reihe 18 auch blöd schon vorbei.

    Was genau meinst du bzw. willst du damit sagen?

    kann dir nur raten einen jogginganzug zu tragen also so bequem wie möglich evtl nackenkissen wäre auch nicht schlecht´zu benutzen, wartet immer ab bis die meisten an den toiletten stehen erst dann sich mit hinstellen, somit kannst du dir die beine länger vertreten

    Kann jeder sicher machen, wie er es möchte - aber ich persönlich würde wohl nie mit einem Jogginanzug ein Flugzeug betreten.

    Wenn ich privat fliege, hab ich meist ne Jeans und n Hemd an und hab´s bislang immer bestens überstanden (ja, auch bei Condor)

    Und aufstehen und zur Toilette gehen bzw. in der nähe der Galley stehen kannst du eigentlich - sofern die Anschnallzeichen aus sind - nach eigenem ermessen immer machen, wie und wann du willst. Egal ob jetzt schon ne Reihe vor dir da steht oder du allein dich in Galleynähe / Toilette aufhälst. Nur halt nicht mitten in der Galley rumstehen.

    Nackenkissen muss jeder für sich entscheiden, mir reicht persönlich ein Kissen welches auf deinem Condor Flug am Platz liegt.

    ;-)

    [/quote]

  • Domino27
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 2384
    geschrieben 1257601225000

    als wir im mai in punta cana waren, konnte man die notausgangplätze schon nicht mehr vorreservieren. wurde wohl abgeschafft mit einführung der pec. ob sie allerdings immer noch mehr kosten als die normalen sitze weiss ich nicht. allerdings war bisher der aufschlag 60 euro. ist immer noch billiger als der aufschlag pec. obwohl sich meines erachtens die pec schon lohnt. eben alleine der sitzabstand :laughing: die restlichen "extras" sind  zwar für werbezwecke da, aber die braucht man nicht wirklich

    Paradies ist wenn einer aufpasst, dass kein Depp reinkommt.
  • Domino27
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 2384
    geschrieben 1257601433000

    ach so hier noch ein tipp für die eco:

    wir reservieren gern die plätze d + g. sind die gang-plätze in der mitte, wenn der fliege nicht ausgebucht ist, bleibt der mittelplatz frei und man kann sich ein bisschen ausbreiten.

    wenn's mal nicht hinhaut, sitzt man zwar nicht direkt nebeneinander aber kann immerhin aufstehen wann man will.

    Paradies ist wenn einer aufpasst, dass kein Depp reinkommt.
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1257635653000

    @uffel

    der letzte tipp ist meines erachtens eher suboptimal.

    man sitzt nicht nebeneinander.super.

    du kannst dich also während des fluges im schlaf an einen sitznachbarn kuscheln?

    wie findet der das denn?

    ich kuschel mich lieber an meinen mann/und/oder umgekehrt.

    da weiß man, was man hat!!!

    oder doch besser auf langstrecke pec buchen?

    Das "F" in Montag steht für Freude.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!